Heute: April 25, 2018, 12:34 am
  
Meldungen

Terrorabwehrsperren - Fachtagung und Crashtest

Terrorabwehrsperren - Fachtagung und Crashtest
Aktuelle Fachtagung und Crashtests von Pkw und Lkw an Anti-Terror-Sperren; 18. und 19. Oktober 2017, Münster

 

PR-Inside.com: 2017-08-24 23:31:09
Terror-Abwehrsysteme, Mobile Fahrzeugsperren, Zufahrtblockaden, Perimeterschutz für Veranstaltungen und Infrastruktur

Für terroristische Anschläge werden zunehmend Fahrzeuge benutzt, um in Menschenansammlungen zu rasen oder Gebäude und Einrichtungen zu zerstören. Diese latente Bedrohung ist allgegenwärtig und bedarf der konsequenten Berücksichtigung sowohl bei Veranstaltungen als auch an viel besuchten Orten, in Einkaufsstraßen oder Fußgängerzonen. Derzeit gibt es neben zertifizierten und bewährten Systemen auch nicht zertifizierte und ungetestete Angebote an Terrorabwehrsperren.


Diese einzigartige, erste Veranstaltung ist auf diese Problematik fokussiert, dient dem aktuellen Informationsaustausch und dem Test von Systemen zum Schutz vor terroristischen Angriffen mit Fahrzeugen.

Zielgruppen:

Polizei, Ordnungs- und Bauämter, Bundeswehr, Ministerien, Hersteller, Verbände und Organisationen, Medien

Inhalt:
- Fachvorträge zu terroristischen Anschlägen mit Fahrzeugen und Lösungsmöglichkeiten zur Absicherung von Veranstaltungen, Fußgängerzonen und Gebäuden
- Live Crashtests mit Pkw und Lkw, 50 bis 120 km/h, zur Erprobung aktueller Systeme (z. B. Sandsäcke, mobile Systeme, Poller, Bus)
- Produktpräsentationen (Aussteller)

Veranstalter:

EMW Exhibition & Media Wehrstedt GmbH

Veranstalter der Internationalen Fachmesse für Polizei- und Spezialausrüstung GPEC® und der CCExpo® sowie Verleger der pvt POLIZEI VERKEHR + TECHNIK und der TRANSPORTSecTec.

Veranstaltungsort

CTS crashtest-service.com GmbH in Münster

Das Kompetenzcenter und akkreditiertes Prüflabor für Fahrzeugrückhaltesysteme mit einer der weltweit größten Crashtest-Anlagen (www.crashtest-service.com).

Anmeldung für Tagungsteilnehmer (Anmeldeschluss: 04.10.2017):

https://gpec.sparklive.de/

Anfragen für Aussteller und Crashtests:

EMW Exhibition & Media Wehrstedt GmbH

Hagenbreite 9

06463 Falkenstein/Harz

Telefon: +49 34743 62 090

Telefax: +49 34743 62 091

E-Mail: info@wehrstedt.org

Presseinformation
EMW Exhibition & Media Wehrstedt GmbH
Hagenbreite 9


06463 Falkenstein/Harz

Dr. Uwe H. Wehrstedt
Geschäftsführer und Verleger
+49 34 743 - 62 092
email
www.wehrstedt.org

Veröffentlicht durch
Uwe Wehrstedt

e-mail
www.wehrstedt.org



# 267 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Meldungen
AFA AG: Behauptungen der Verbraucherzentrale sind unwahr
Die AFA AG wehrt sich gegen die unwahren Behauptungen der Verbraucherzentrale Hamburg. Auf ihrer Internetseite „marktwaechter.de“ hatte [..]
Hahlbrock darf G+H-Patent für Bauelemente bei funktechnischen [..]
Düsseldorf, 19. März 2018 – Die Hahlbrock GmbH aus Wunstorf, ein Hersteller von Formteilen aus faserverstärkten Kunststoffen, darf [..]
WÜBOX Self Storage feiert große Eröffnung in [..]
Würzburg, im März 2018 - WÜBOX Self Storage schafft Platz in Würzburg! Am 17. und 18. März 2018 eröffnet WÜBOX [..]
VILSA vergibt Digital-Etat an Moskito aus Bremen
Bremen, Januar 2018. Moskito verantwortet ab sofort den neuen Digitalauftritt der Marke VILSA des privatgeführten Familienunternehmens VILSA-BRUNNEN [..]
5,5 Millionen Kennzeichen und RFID-Label für die [..]
Delmenhorst/Manila, Januar 2018. Das philippinische „Land Transportation Office“ (LTO), eine Abteilung des staatlichen Verkehrsministeriums, [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.