Heute: October 21, 2018, 3:08 am
  
Events

Naturklänge und Großstadtflair mit „BiOS“ im Kurpark Dierhagen

Am 09. August 2017 um 20:00 Uhr erwartet die Besucher der Veranstaltung „Nu World Ambient“ im Kurpark von Dierhagen eine bunte Musikmischung, die von orientalischer Musik, über Didgeridoo-Rhythmen, bis hin zu elektronischer Musik reicht und so ein Klangerlebnis der besonderen Art schafft.
Henning Flintholm und Marc Miethe
Henning Flintholm und Marc Miethe
PR-Inside.com: 2017-08-03 15:54:08
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (03.08.2017): Am 09. August 2017 um 20:00 Uhr erwartet die Besucher der Veranstaltung „Nu World Ambient“ im Kurpark von Dierhagen eine bunte Musikmischung, die von orientalischer Musik, über Didgeridoo-Rhythmen, bis hin zu elektronischer Musik reicht und so ein Klangerlebnis der besonderen Art schafft.

Bei den „Naturklängen“ im Allgemeinen geht es um die Verbindung aus natürlichem und menschgemachtem Geräusch. Am nächsten Mittwoch geht es aber auch um die Klänge, die Mensch mithilfe der natürlichen Umgebung erzeugen kann. Welche Töne kann man zum Beispiel einem hohlen Baumstamm oder Bambus entlocken?

Dieser Frage gehen die beiden Musiker von "BiOS“ nach. Der Komponist und Keyboarder Henning Flintholm studierte an der Royal Academy of Music Kopenhagen und spielt neben seinem Tasteninstrument auch die Bambus-Flöte Bansuri. Gemeinsam mit dem Berliner Marc Miethe, der als einer der herausragendsten Virtuosen auf dem Didgeridoo gilt, schafft er Klangwelten zwischen Ambient, Weltmusik und Lounge-Jazz. Sie mischen die natürlichen Klänge ihrer Instrumente mit den Geräuschen der Großstadt.

Am 09. August werden die beiden vom Percussionisten Tayfun Schulzke auf Tabla und Congas unterstützt. Er arbeitete u.a. mit Jan Delay , Culcha Candela und Kurtis Blow. Auch Lutz Gerlach, künstlerischer Leiter der Veranstaltungsreihe, wird mit von der Partie sein und in der zweiten Hälfte des Konzertes mit in die Tasten greifen.

Die Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort ab 15,00 EUR (zzgl. VVK Gebühr bei Online Buchung) online unter www.naturklaenge.net erhältlich. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Unterstützt wird „Naturklänge“ auch in diesem Jahr von: Sparkasse Vorpommern, Pianohaus Möller.

Weitere Veranstaltungen der „Naturklänge 2017“:

16.08.2017, 20:00 Uhr

"Im Wind …" - Songs mit Danny Dziuk und Karl Neukauf

Ort: Schlösschen Sundische Wiese

Kategorie: Jazz, Weltmusik, Open-Air

Eintritt: 15,00€

02.09.2017, 18:00 Uhr

Abschlusskonzert "Bach und Meer" mit Daniel Schmahl & Matthias Zeller und "4 Hands Only"

Ort: Hohes Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow im Ahrenshooper OT Niehagen

Kategorie: Jazz, Klassik, Open-Air

Eintritt: 15,00€

Presseinformation
Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V.
Barther Straße 16, 18314 Löbnitz

Luisa Uchtenhagen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Onlinekommunikation
038324-64039
email
www.fischland-darss-zingst.de


# 369 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Events
Edition Drachenfliege auf der ComicCon
Am 20. und 21. Oktober findet die Phantastika im Rahmen der Berliner Comic Con im Station Berlin statt. Zum ersten [..]
Atlantik Elektronik @ E-18 in Odense/Dänemark
Planegg, 29. August 2018 Atlantik Elektronik wird auch 2018 wieder auf der größten dänischen Elektronik Messe E-18 in Odense, [..]
Förderverein KinderLeben e.V. diesjähriger Charity-Empfänger bei [..]
Am vergangenen Wochenende hatte der Förderverein KinderLeben e.V.die besondere Ehre, sich bei dem jährlich stattfindenden Lifestyle-Event [..]
Förderverein KinderLeben e.V. diesjähriger Charity-Empfänger bei [..]
Am vergangenen Wochenende hatte der Förderverein KinderLeben e.V.die besondere Ehre sich bei dem jährlich stattfindenden Lifestyle-Event [..]
Die Lange Nacht der Münchner Museen 2018
München - Am Samstag, den 20. Oktober 2018 heißt es zum 20. Mal "Spot an und Türen auf!" zur Langen [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.