Heute: October 16, 2018, 10:15 pm
  
Events

"Naturklänge 2017": Karibisches Flair am alten Bahnhof von Bresewitz

"La Banda Ritmo Cubano"
"La Banda Ritmo Cubano"
Am 26. Juli 2017 um 20:00 Uhr verwandelt sich der Bahnsteig des alten Bahnhofs in Bresewitz im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Naturklänge" für einen Abend in eine karibische Insel, wenn Dan Müller und seine internationalen Gäste das Publikum mit Salsa, Cha Cha Cha, Rumba und lateinamerikanischen Liedern zu einer Mischung aus Konzert und Party einladen.

 

PR-Inside.com: 2017-07-19 17:53:10
Löbnitz/Fischland-Darß-Zingst (19.07.2017): Am 26. Juli 2017 um 20:00 Uhr verwandelt sich der Bahnsteig des alten Bahnhofs in Bresewitz im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Naturklänge" für einen Abend in eine karibische Insel, wenn Dan Müller und seine internationalen Gäste das Publikum mit Salsa, Cha Cha Cha, Rumba und lateinamerikanischen Liedern zu einer Mischung aus Konzert und Party einladen.


Der aus Mecklenburg-Vorpommern stammende Musiker studierte in Dresden bei dem berühmten Schlagzeuger Günther "Baby" Sommer Schlagzeug und später in Rotterdam Weltmusik. Auch in diesem Jahr lädt er sich wieder internationale Gäste ein, um ein Stück „Buena Vista Social Club“ in seine alte Heimat zu holen. Dazu passt natürlich auch die Location, denn was läge näher, als eine musikalische Reise an einem Bahnhof zu beginnen?

Wie schon in der Vergangenheit wird die kubanische Sängerin Mayelis Guyat das Publikum mit ihrer außergewöhnlichen Stimme begeistern. Begleitet wird sie von der Gruppe „La Banda Ritmo Cubano“, die sich in diesem Jahr aus dem bekannte Pianisten, Arrangeur und Produzenten Marc Bischoff, sowie Daniel Patriasz an den Congas (beide aus Holland), Camilo Villa aus Kolumbien am Bass und Dan Müller an den Drums zusammensetzt.

Die Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort ab 15,00 EUR (zzgl. VVK Gebühr bei Online Buchung) online unter www.naturklaenge.net erhältlich. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Unterstützt wird „Naturklänge“ auch in diesem Jahr von: Sparkasse Vorpommern, Pianohaus Möller.

Weitere Veranstaltungen der „Naturklänge 2017“:

02.08.2017, 20:00 Uhr

"Swimming Piano" mit Anna Scheps am Flügel

Ort: Schloss Schlemmin

Kategorie: Klassik, Open-Air

Eintritt: 16,00€

09.08.2017, 20:00 Uhr

"Nu World Ambient" mit "BiOS"

Ort: Kurpark Dierhagen

Kategorie: Weltmusik, Open-Air

Eintritt: 15,00€

16.08.2017, 20:00 Uhr

"Im Wind …" - Songs mit Danny Dziuk und Karl Neukauf

Ort: Schlösschen Sundische Wiese

Kategorie: Jazz, Weltmusik, Open-Air

Eintritt: 15,00€

02.09.2017, 18:00 Uhr

Abschlusskonzert "Bach und Meer" mit Daniel Schmahl & Matthias Zeller und "4 Hands Only"

Ort: Hohes Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow im Ahrenshooper OT Niehagen

Kategorie: Jazz, Klassik, Open-Air

Eintritt: 15,00€

Presseinformation
Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V.
Barther Straße 16

18341 Löbnitz

Luisa Uchtenhagen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Onlinekommunikation
038324-64039
email
www.fischland-darss-zingst.de


# 403 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Events
Edition Drachenfliege auf der ComicCon
Am 20. und 21. Oktober findet die Phantastika im Rahmen der Berliner Comic Con im Station Berlin statt. Zum ersten [..]
Atlantik Elektronik @ E-18 in Odense/Dänemark
Planegg, 29. August 2018 Atlantik Elektronik wird auch 2018 wieder auf der größten dänischen Elektronik Messe E-18 in Odense, [..]
Förderverein KinderLeben e.V. diesjähriger Charity-Empfänger bei [..]
Am vergangenen Wochenende hatte der Förderverein KinderLeben e.V.die besondere Ehre, sich bei dem jährlich stattfindenden Lifestyle-Event [..]
Förderverein KinderLeben e.V. diesjähriger Charity-Empfänger bei [..]
Am vergangenen Wochenende hatte der Förderverein KinderLeben e.V.die besondere Ehre sich bei dem jährlich stattfindenden Lifestyle-Event [..]
Die Lange Nacht der Münchner Museen 2018
München - Am Samstag, den 20. Oktober 2018 heißt es zum 20. Mal "Spot an und Türen auf!" zur Langen [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.