Heute: January 17, 2019, 8:54 pm
  
Wirtschaft & Industrie

Mit exzellentem Schliff zum präzisen Gewinde

Präzises Einbringen von Gewinden – HAHN+KOLB bietet Universal-Hochleistungsgewindebohrer von ATORN.
Präzises Einbringen von Gewinden – HAHN+KOLB bietet Universal-Hochleistungsgewindebohrer von ATORN.
Ludwigsburg, 3. Dezember 2018 – Für das präzise Einbringen von Gewinden in der Serienfertigung bietet HAHN+KOLB die Universal-Hochleistungsgewindebohrer von ATORN. Eine hochpositive Geometrie in Kombination mit extremem Hinterschliff und eine Ultra-HL-Beschichtung erzielen lange Standzeiten bei größter Prozesssicherheit.

 

PR-Inside.com: 2018-12-03 17:03:11
HAHN+KOLB bietet für die anspruchsvolle Serienfertigung mit den ATORN Universal-Hochleistungsgewindebohrern eine passende Lösung. Die Gewindebohrer vom Typ Uni Max arbeiten prozesssicher bei gleichzeitig hohen Schnittgeschwindigkeiten und langen Standzeiten. Dahinter steckt unter anderem eine besondere Geometrie: Sie ist hochpositiv, mit extremem Hinterschliff und bietet damit einen besonderen Vorteil bei der Bearbeitung hochlegierter Edelstähle. Durch aggressive Spanwinkel an den Bohrern lassen sich auch Stähle mit einer Festigkeit bis 1.200 N/mm² genauso wie NE-Metalle, Sonderlegierungen oder Guss-Werkstücke in Serie bearbeiten. Die extremen Drallwinkel in Kombination mit der hohen Schnittgeschwindigkeit versprechen eine hervorragende Spankontrolle und minimieren gleichzeitig die Gefahr von Wickelspänen.


Hart, härter, ultrahart


Die ATORN Universal-Gewindebohrer sind mit einer Ultra-HL-Beschichtung ausgerüstet, die speziell für den Einsatz Gewindeschneiden entwickelt wurde. Die mehrlagige Beschichtung ist besonders gleitstark und sichert eine sehr hohe Konturtreue an der Schneide.


Für jede Anwendung der passende Bohrer


Die Produktfamilie der ATORN Universal-Hochleistungsgewindebohrer umfasst metrische Gewindebohrer ab M1 bis M30, metrische Feingewindebohrer sowie Gewindebohrer für G-Gewinde.


Über HAHN+KOLB


Die HAHN+KOLB Group ist einer der weltweit führenden Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferanten. Im Direktvertrieb verkauft das in Ludwigsburg ansässige Unternehmen national und international Zerspanungs- und Spannwerkzeuge, Mess- und Prüftechnik, Betriebseinrichtungen, allgemeine Werkzeuge, Handlingsysteme und Maschinen sowie kundenorientierte Systemlösungen. Zu den Kunden gehören unter anderem Firmen und Konzerne aus der Automobil-, Metall-, Elektronik- und Energiebranche. Mehr als 60.000 Produkte präsentiert der Werkzeug-Dienstleister in zwei getrennten Katalogen zu den übergeordneten Themen „Werkzeuge“ und „Betriebseinrichtungen – Maschinen“. Allein in Deutschland liegt die Auflage bei jeweils rund 80.000 Exemplaren. Im Jahr 2017 erzielte HAHN+KOLB einen Umsatz von 285 Mio. Euro. Das Unternehmen, dessen Wurzeln in das Jahr 1898 zurückreichen, beschäftigt rund 800 Mitarbeiter weltweit.


Weitere Informationen zu HAHN+KOLB finden Sie unter www.hahn-kolb.de

Presseinformation
HAHN+KOLB WERKZEUGE GmbH
SCHLIEFFENSTRASSE 40


71636 LUDWIGSBURG

Claudia Götz
Kommunikation
+49 (0) 7141 498-5156
email
www.hahn-kolb.de

Veröffentlicht durch
Anita Mäck
0711947670
e-mail
www.sympra.de/



# 332 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
HK Toolworld: Die ganze Welt der Zerspanung [..]
Kern ist dabei das vielfältige und tiefe Produktprogramm an Werkzeugen für die Metallbearbeitung: Von Bohrern, Fräsern, Reibahlen [..]
Werner & Pfleiderer setzt auf Werkzeuge und [..]
Zudem liefert er komplette Rollwerkbänke, die dauerhaft an Montage-Standorten außerhalb Europas verbleiben. Ausschlaggebend für [..]
HAHN+KOLB zeigt Multec SmartSupport auf der AMB
Um überhängende Konstruktionsteile im 3D-Drucker herzustellen, ist Stützwerkstoff notwendig. Bislang war das wasserlösliche Filament [..]
HAHN+KOLB auf der AMB und Digital Way [..]
Auf der Sonderschau „Digital Way“ können Besucher zudem das Werkzeugausgabe-System HK-MAT innerhalb einer digitalisierten Prozesskette [..]
120 Jahre HAHN+KOLB: Vorreiter für digitale Handelslösungen
Mit der zunehmenden Digitalisierung und Industrie 4.0 wandeln sich auch die Prozesse rund um die moderne Produktion. Zentrale Herausforderung [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Manager Selection & Monitoring-Team der Helaba Invest [..]
FRANKFURT, Deutschland und LONDON, Jan. 17, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Das Manager Selection & Monitoring-Team der Helaba Invest [..]
Beständig und biegsam: Ceresana-Studie zu Polyethylen-Rohren
Boomende Megastädte und Digitalisierung, aber auch Klimawandel und Umweltsorgen verändern die Welt. In den Medien werden vor [..]
Farbenfrohe Welt: Pigment-Marktreport von Ceresana
Im Jahr 2017 wurden weltweit 10 Millionen Tonnen Pigmente verkauft. „Den Großteil davon nahm die Industrie in Asien-Pazifik ab“, [..]
Podcast „Generationenübergreifende Führung“
In einer wachsenden Zahl von Betrieben beträgt der Altersunterschied zwischen den Mitarbeitern bis zu 50 Jahren. Das stellt deren [..]
MPP Global schließt Innovationslücke durch Zentralisierung der [..]
WARRINGTON, Großbritannien, Jan. 17, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- MPP Global, das Technologieunternehmen, das die eSuite, die [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.