Heute: July 19, 2018, 4:58 pm
  
Meldungen

Innenbeschichtung von großformatigen Kies- und Aktivkohlefiltertanks mit PROGUARD CN 200

Für den langlebigen Korrosionsschutz von Kies- und Aktivkohlfiltern muss die verwendete Innenbeschichtung herausragende physikalische Eigenschaften aufweisen. Hauptaugenmerk wird hier auf eine äußerst hohe Abriebfestigkeit gelegt, da Kies, Sand und scharfkantige Aktivkohlepartikel durch stetige Reibung immense Abrasion verursachen können.
Die Außenbeschichtung der Filterkessel wurde mit einem handelsüblichen Produkt vorgenommen.
Die Außenbeschichtung der Filterkessel wurde mit einem handelsüblichen Produkt vorgenommen.
PR-Inside.com: 2017-09-26 12:33:17
Das Unternehmen W.T.S.-Ludwig aus Heidenheim fertigt komplexe Apparate und Behälter für die

Filtertechnik und Wasseraufbereitung sowie großförmige Stahlbauten. Darüber hinaus wird die

Anwendung von Korrosionsschutzprodukten im eigenen Hause durchgeführt. Kürzlich fertigte W.T.S.-Ludwig 6 große Filtertanks für Kies- und Aktivkohlefiltration. Um dem Kunden dauerhaften Werterhalt der Tanks zu bieten, wurde im Innenbereich die Beschichtung PROGUARD CN 200 appliziert.


Für den langlebigen Korrosionsschutz von Kies- und Aktivkohlfiltern muss die im Innenbereich aufgebrachte Beschichtung herausragende physikalische Eigenschaften aufweisen. Hauptaugenmerk wird hier auf eine äußerst hohe Abriebfestigkeit gelegt, da Kies, Sand und scharfkantige Aktivkohlepartikel durch stetige Reibung immense Abrasion verursachen können.

Das Produkt PROGUARD CN 200 bietet neben chemischer Resistenz und Temperaturbeständigkeit auch eine starke Resistenz gegen Abrieberscheinungen, daher ist es für diesen Anwendungsbereich optimal geeignet.

Die Applikation erfolgt im Airless-Spritzverfahren direkt auf den vorbereiteten Untergrund – in der Regel reicht eine Schicht für idealen Korrosionsschutz.

Bei diesem Projekt wurde eine Stärke von 500 µm aufgetragen, Flansche und Öffnungen wurden mittels Pinsel und Rolle behandelt. Die schnelle Aushärtungszeit des Produktes ermöglichte zudem einen raschen Einsatz beim Kunden.

Technische Details

Tanks: 6 Filterkessel

Größe: Gesamthöhe 8 m, zylindrische Höhe 6 m, Durchmesser 3 m

Betriebsdruck: 6 bar

Betriebstemperatur: 30 °C

Beschichtungsprodukt: Proguard CN 200

Neben den hochwertigen physikalischen Eigenschaften überzeugt das lösemittelfreie

Beschichtungssystem PROGUARD CN 200 durch eine sehr einfache Handhabung mittels Airless-Spritzverfahren.

Das keramikgefüllte PROGUARD CN 200 ermöglicht einen gleichmäßigen und makellosen Auftrag. Bereits eine Schicht von 500 µm trägt entscheidend zu einer langlebigen Betriebsdauer der Behälter bei.

Presseinformation
Ceramic Polymer GmbH
Daimlerring 9

DE-32289 Rödinghausen

Stephanie Wünsch
Marketing
+49 (0)5223-96276-23
email
www.ceramic-polymer.de

Veröffentlicht durch
Stephanie Wünsch
05223-962760
e-mail
proguard-coatings.de



# 303 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Meldungen
Begeisterte baramundianer bei der bayerischen Beachvolleyball-Meisterschaft
Die Vorbereitungen für die Turniere der bayerische Beachvolleyball-Meisterschaft laufen schon seit Wochen auf Hochtouren. Doch [..]
Falkemedia eröffnet neue Vorteilswelt für DigitalPHOTO
Kiel, 09.Juli 2018, Falkemedia erweitert mit der neuen Vorteilswelt das Informations-Angebot der DigitalPHOTO. Der Leserschaft werden [..]
Pressemitteilung des Hotel Victoria Kaprun by Adapura
Hotel Victoria in Kaprun unter neuer Leitung • Neue Eigentümer und neue Führungsmannschaft • All-Inclusive-Konzept mit [..]
Digitales CRM: Unternehmen haben branchenübergreifend Nachholbedarf
Iskander Business Partner hat eine branchenübergreifende Reifegradmessung im digitalen Customer Relationship Management durchgeführt [..]
Onepage-Webseiten Design-Entwicklung
Individuell und kreativ Homepage nach Maß für alle Branchen. Die komplette OnePage Design wirkt sehr hochwertig und modern und [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.