Heute: July 16, 2018, 4:04 pm
  
Verbnde & Vereine

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt GWD Minden

Der HC Erlangen will am Samstag gegen Minden seine positive Heimbilanz weiter ausbauen. Linksaußen Stranovsky verlängert um ein weiteres Jahr
(Foto: hl-studios, Erlangen): Linksaußen Martin Stranovsky bleibt bis 2018 beim HC Erlangen
(Foto: hl-studios, Erlangen): Linksaußen Martin Stranovsky bleibt bis 2018 beim HC Erlangen
PR-Inside.com: 2017-02-24 17:40:59
(Erlangen) - Der HC Erlangen begrüßt am Samstag mit dem TSV GWD Minden den zwölften der Tabelle. Der Kartenvorverkauf läuft gut und es werden über 5.000 Handball-Fans in der Arena Nürnberger Versicherung erwartet.

Der HCE will seine positive Heimbilanz weiter ausbauen

Mit 22 Pluspunkten steht der HC Erlangen vor den noch 14 ausstehenden Spielen vergleichsweise gut da. Trotzdem stellt Geschäftsführer René Selke auf der gestrigen Pressekonferenz fest: "Wir bleiben dabei, das oberste Ziel ist für uns immer noch der Klassenerhalt, nur das zählt."

Immer von Spiel zu Spiel denken

"Sicherlich sind wir am Samstag in der ARENA schon so etwas wie der "kleine Favorit" und wollen unsere Heimbilanz weiter ausbauen. Trotzdem müssen wir aufpassen, denn Minden ist stark", so Cheftrainer Robert Andersson.

Planungssicherheit beim HCE: Stranovsky bleibt

Der HC Erlangen und der slowakische Nationalspieler Martin Stranovsky haben den im Juni 2017 endenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Der Linksaußen wird damit auch in der kommenden Saison das Trikot des HC Erlangen tragen.

Stranovsky war im Sommer 2014 vom spanischen Meister und Champions-League-Sieger FC Barcelona nach Mittelfranken gewechselt und wurde zu einem wichtigen Faktor für den vielbeachteten Aufschwung des HC Erlangen.

„Über die sportliche Qualität von Martin, der ohne Zweifel immer noch einer der stärksten Linksaußen der Handball-Bundesliga ist, sind wir uns alle einig. Wir wollten ebenso wie Martin die Zusammenarbeit fortsetzen. Es war jedoch nicht einfach, eine für alle Parteien verantwortliche und tragfähige Lösung zu finden. Ich freue mich umso mehr, dass wir am Ende zusammen gekommen sind", kommentierte René Selke, der Geschäftsführer des HC Erlangen, die Vertragsverlängerung.

DKB Handball-Bundesliga: HC Erlangen : TSV GWD Minden

25.02.2017 / 19.00 Uhr / Arena Nürnberger Versicherung

hl-studios ist offizieller Medienpartner des HC Erlangen

Sport begeistert die Menschen und bringt sie emotional zusammen. hl-studios unterstützt seit Jahren den Erlanger Bundesliga-Handballsport mit großer Leidenschaft und Freude sowie mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Darüber hinaus ist hl-studios die berufliche Heimat von Bastian Krämer sowie der Spielerpartner und Förderer von Jugendnationalspieler Kevin Herbst.

Weitere Informationen und Tickets unter www.hc-erlangen.de

Presseinformation
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Reutleser Weg 6, 91058 Erlangen

Hans-Jürgen Krieg
Unternehmensentwicklung/PR
09131 75780
email
www.hl-studios.de


# 382 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Verbnde & Vereine
Online-Glücksspiel wächst ständig
Der Markt des illegalen Glücksspiels im Internet wächst ständig, fast ein Fünftel des Glücksspiels entzieht sich der regulierten [..]
Der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. ist [..]
Wir haben es schon wieder getan und wurden erneut ausgezeichnet: Mobil in Deutschland e.V. hat den Deutschen Servicepreis 2018 [..]
Stuttgarter Spielbank-Manager neu im Vorstand der Europäischen [..]
Die European Casino Association (ECA) hat bei ihrer Generalversammlung im Februar 2018 in London den Stuttgarter Thomas Schenk [..]
NLP-Kongress 2018 Liebe leben, haben oder sein: [..]
Der Deutsche Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren (DVNLP) veranstaltet vom 27.-28. Oktober den jährlichen NLP-Kongress in [..]
SoVD Oldenburg fordert mehr Inklusion am Arbeitsplatz
Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember 2017 appelliert Dr. Jörg-Christian Hülper, Regionalleiter des [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.