Heute: December 14, 2017, 3:39 am
  
Familie & Kinder

„Es war einmal in Irland…“

VERLAG KERN GMBH
VERLAG KERN GMBH
Die Elfe Kiki hat bei ihren Abenteuern das Herz auf dem rechten Fleck

 

PR-Inside.com: 2016-08-26 10:05:36
Man muss nicht hübsch und smart sein, um in der Welt das Richtige zu tun: Mit einem phantasievollen Märchen „Es war einmal in Irland…“ hat die Autorin Christine Richter ihr erstes Kinderbuch im Verlag Kern veröffentlicht. Sie wendet sich an Junge und jung Gebliebene. Denn die munteren Geschichten um die Elfe Kiki eigenen sich für Kinder ab etwa neun Jahre, könnten aber auch manche Erwachsenen erfreuen.


Im fernen Irland, der Heimat von Elfen, Kobolden und Trollen, lebt Kiki – eine etwas andere Elfe. Denn sie ist nicht hübsch und sanft, sondern klein, kurzsichtig und extrem tollpatschig. Aber sie hat einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. Kein Wunder, dass sie von einem Abenteuer ins nächste stolpert. Kiki legt sich mit gefährlichen Trollen und anderen Bösewichten an, rettet Tiere des Waldes und macht schließlich einen armen Waisen-Jungen glücklich.

Alles ist möglich in der geheimnisvollen, düsteren und magischen Welt der Elfen und Trolle in Irland. Ein Ausflug zur Elfen-Verwandtschaft in Island entführt die Leser zu einem weiteren magischen Ort, der mit den Fabel-Figuren bevölkert ist. Hinter jedem Baum lauert eine Überraschung. Da kommen rotzfreche Dialoge ebenso zum Zuge wie Abenteuer und Spannung in einer vielschichtigen Traum- und Phantasiewelt. Die Autorin Christine Richter, die im Landkreis Passau zu Hause ist, hat im Schreiben ihre Berufung gefunden und plant bereits weitere phantastische Geschichten.

Es war einmal in Irland…

Ein Märchen für Junge und jung Gebliebene

© Verlag Kern GmbH

Auflage August 2016

Autorin: Christine Richter

ISBN 9783957162120

Haben Sie schon den Online-Buch-Shop des Verlag Kern entdeckt? Hier können Bücher-Freunde ihren Lesestoff schnell, bequem und versandkostenfrei direkt ab Verlag kaufen. Das gewünschte Buch wird nach Bezahlung sofort per Post oder Mail an den Besteller versendet. Versandkosten gibt es (innerhalb Deutschlands) nicht.

Einfach auf www.verlag-kern.de/zum-bestellshop/ klicken und schon geht es los.

Hier finden Sie wahre Geschichten, Romane und Erzählungen, Krimis und Fantasy, Religion und Esoterik, Sach- und Kinderbücher, Reisebeschreibungen und Ratgeber, bis hin zu Biografie und Lyrik. Bei den über 130 Titeln ist für alle etwas dabei. Etwa der Roman „Der Fotograf – Trügerische Reflexe“ von Lothar Baumgarten in einer wunderbar bilderreichen Sprache. Oder die ermutigende Biografie eines Thüringers durch die DDR und nach der Wiedervereinigung in „Umwege – Erinnerungen eines Stehaufmännchens“ von Walter Kehr. Oder ein aufschlussreicher Streifzug durch Wuppertals spirituelle Gruppen in Michael Harscheidts „Die Leute vom Tal – Geheimnisvolle Hardt“ – ein Muss nicht nur für Fans der Stadt. Alle Bücher sind 2016 neu erschienen.

Natürlich können die Titel des Verlag Kern auch in jeder Buchhandlung bestellt werden. Bei Direktbestellungen über den Verlags-Shop gibt es zu jedem Buch ein hübsches, passendes Lesezeichen gratis dazu. Der Verlag Kern bietet vor allem neuen, unbekannten Autoren die Möglichkeit, ihr Manuskript professionell gestaltet auf den Markt zu bringen.

Verlag Kern GmbH,

www.verlag-kern.de

ISBN E-Book 9783957162083

Softcover, 92 Seiten

Buch 11,90 €, E-Book 6,99 €

Nachfragen bitte an Verlag Kern GmbH - Bahnhofstraße 22 – 98693 Ilmenau - Tel. 03677 4656390 - Mail: kontakt@verlag-kern.de

www.verlag-kern.de

Presseinformation
VERLAG KERN GMBH
Bahnhofstraße 22


98693 Ilmenau

Siegfried Franz
Pressearbeit
03677 4656390
email
www.verlag-kern.de

Veröffentlicht durch
Siegfried Franz
03677 4656390
e-mail
www.verlag-kern.de



# 522 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Familie & Kinder
Häfft.de-Adventskalender 2017: Bis Heiligabend Top-Preise abräumen
Nach den Rekordbesuchen in den beiden Vorjahren sind auch in 2017 beim Häfft-Verlag wieder ganz besondere Preise dabei: Von [..]
PRI:: Nicht nur mehr nur als Bild: [..]
Beckum, 14.11.2017 – BigB aus Beckum, das ist ein Name, der heute nicht mehr ganz unbekannt ist. Hinter BigB verbirgt [..]
Raus geht’s, Kinder! Mit dieser Checkliste wird [..]
1. Kein Schuh kann alles Akzeptiere es: Ein Gummistiefel ist weder Hausschuh noch Winterstiefel. Gewisse Funktionalitäten schließen [..]
Museum Industriekultur: Begeisterung und Spaß für Naturwissenschaften
Vom 10. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018 öffnet im Museum Industriekultur zum fünften Mal das Lernlabor Technikland seine Pforten. [..]
KIND + JUGEND 2017: POLOLO auf dem [..]
Zentrale Anlaufstelle für Interessenten ökologisch produzierter Kindermode von Kopf bis Fuß [Berlin, 5. September 2017] Für [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.