Heute: December 14, 2017, 9:09 am
  
Religion

Eröffnung einer neuen Mission in Senigallia, Italien

Eröffnung einer neuen Mission in Senigallia, Italien
PR-Inside.com: 2017-10-06 22:30:49
Scientologen aus ganz Italien sowie Vertreter der Gemeinde und Religionsführer versammelten sich am Samstag, den 23. September an der schönen Adriaküste zur Eröffnung der neuen Idealen Scientology Mission von Senigallia.

Das neue Zuhause der Mission befindet sich an der 312 via Raffaello Sanzio und ist nur wenige Schritte vom berühmten Sandstrand der Stadt und einen kurzen Spaziergang vom bekannten Rotonda del Mare Pier entfernt. Die Mission steht bereit, jedem zu dienen, der mehr über den Geist, die Seele und das Leben wissen will, um die Wunder der Dianetik und Scientology zu erleben und von der Weisheit zu profitieren, die in den Werken von L. Ron Hubbard, dem Stifter der Scientology Religion, enthalten ist.


Begrüßt wurden die Scientologen und ihre Gäste von Herrn Maurizio Memè, dem stellvertretenden Bürgermeister von Senigallia, der sagte: „Es ist mir eine große Freude, Sie im Namen des Bürgermeisters und der Stadt in Ihrem neuen Zuhause zu begrüßen.“

Nach den Willkommensgrüßen des stellvertretenden Bürgermeisters richtete Dr. Mario Limache Orellano das Wort an die Anwesenden. Ursprünglich aus Bolivien stammend, wo er als Journalist sowie als Radio- und Fernsehsprecher arbeitete, war er seit vielen Jahren in Italien auf dem Gebiet der kulturellen Mediation tätig – er schlug Brücken zwischen den Menschen unterschiedlicher kultureller und ethnischer Herkunft. In Senigallia kam er mit Scientology in Kontakt.

„Ich betrachte es als meine Aufgabe Menschen zusammenzubringen, damit sie über Probleme diskutieren und sie lösen“, sagte er. „Das bringt eine Verantwortung mit sich, den Menschen und die gesellschaftlichen Zusammenhänge zu verstehen. Und so war mir das Glück beschieden, die Werke von Herrn L. Ron Hubbard zu entdecken. Ich fand heraus, dass es eine Methode gibt, den Geist und das Herz zu erwecken. Und auf diese Weise passen die Lehren und Technologien der Dianetik und Scientology perfekt zu meinem Beruf.“

Herr Valentino Belucci, Philosoph, Soziologe, Dichter, Maler und Pädagoge begrüßte die neue Mission mit den folgenden Worten: „Ich habe orientalische Philosophie, moderne Lehren und Wissenschaften studiert. Und dann fand ich jemanden, der einen Weg gefunden hatte, um der Menschheit zu helfen, größere Fähigkeiten zu erwerben – L. Ron Hubbard. Die Einweihung dieser Mission ist ein großer Fortschritt für die gesamte Region Le Marche. Sie bietet einen Ort, an dem die Menschen ihren eigenen Wert entdecken und mit anderen teilen können, um unsere Gesellschaft besser zu machen.“

Nach der traditionellen Einweihungszeremonie öffneten sich die Türen der Mission für alle, die die neue Einrichtung besichtigen wollten, einschließlich des Öffentlichkeitsinformationszentrums, in dem die Besucher für sich selbst herausfinden können, was Dianetik und Scientology für sie tun können. Sie besuchten auch das Reinigungszentrum, in dem man sich von den schädlichen Auswirkungen toxischer Substanzen befreien kann, die in der heutigen Gesellschaft so weit verbreitet sind. Sie besuchten die Kursräume, in denen Seminare und Lebensverbesserungskurse abgehalten werden, durch schon viele Menschen ihre Fähigkeiten verbessert und ihr Leben zum Besseren verändert haben. Und sie sahen die Räumlichkeiten, in denen Scientology Geistliche individuelle seelsorgerische Beratung anbieten und Menschen helfen, höhere Bewusstseinszustände und spirituelle Freiheit zu erreichen.

Mit 12 Kirchen und 20 Missionen ist Scientology seit über 40 Jahren eine aktive Kraft in Italien.

Presseinformation
Scientology Kirche Hamburg e.V.
Domstraße 9

20095 Hamburg

Frank Busch
Pressesprecher
040/3560070
email
www.presse-scientology-hamburg.de

Veröffentlicht durch
Frank Busch
040/3560070
e-mail
www.scientology-hamburg.org



# 543 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Suchtruppe hat Hauptquartier in der Scientology Kirche
Das Erdbeben in Mexiko: Hauptquartier des Suchtrupps Los Topos in der Scientology Kirche Im Hauptquartier des Such- und Rettungstrupps [..]
Scientology Kirche Hamburg unterstützt Weltfriedenstag
Die Vereinten Nationen haben am 30. November 1981 den „International Day of Peace“ (Weltfriedenstag) erklärt und mit der [..]
Ehrenamtliche Geistliche bieten Hilfe nach Hurrikan Irma
Nachdem der Hurrikan Irma aus der Tampa Bay Area abgezogen war machten sich unverzüglich Ehrenamtliche Geistliche der Scientology Kirche [..]
Human Rights Jugend-Gipfeltreffen bei der UN
52 jugendliche Menschenrechtsaktivisten aus 45 Nationen beim 14. jährlichen Menschenrechtsgipfelreffen vom 24. bis 26. August [..]
Ehrenamtliche Scientology Geistliche helfen in Texas
Ehrenamtliche Scientology Geistliche aus vielen Teilen der USA haben sich auf den Weg nach Texas gemacht, um nach den verheerenden [..]
 
Mehr von: Religion
Scientology-Religion ähnlich dem Buddhismus
Die Scientology-Religion ähnelt dem Buddhismus und anderen asiatischen Religionen. Der Gedanke der „Augenscheinlichkeit des [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.