Heute: May 26, 2018, 8:27 am
  
Bildung, Beruf & Sprachen

Der dreimonatige Kurs „Content-und Social-Media Management KOMPAKT“ startet wieder im FCZB!

Am 13.11.2017 startet wieder der dreimonatige Kurs „Content-und Social-Media Management KOMPAKT“ im FCZB. Am 06.11.2017 findet um 11 Uhr ein kostenloser Infotermin statt. Der Kurs vermittelt den richtigen Umgang mit den sozialen Medien als Instrument der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und bereitet die Teilnehmerinnen auf das Berufsfeld des Social-Media- und Content-Managements vor! Die Finanzierung kann durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter erfolgen.
Der dreimonatige Kurs „Content-und Social-Media Management KOMPAKT“ startet wieder im FCZB!
PR-Inside.com: 2017-11-02 13:26:56
Der dreimonatige Kurs „Content-und Social-Media Management KOMPAKT“ startet wieder am 13.11.2017 im FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB).

Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen zu unserem Infotermin am 06.11.2017 um 11 Uhr im FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB) in der Cuvrystraße 1 in 10997 Berlin, Kreuzberg.


Der Kurs vermittelt den richtigen Umgang mit den sozialen Medien als Instrument der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und bereitet die Teilnehmerinnen auf das Berufsfeld des Social-Media- und Content-Managements vor!

In dem praxisorientierten Angebot erstellen die Teilnehmerinnen mit der Hilfe von erfahrenen Coaches aus der Social-Media-Praxis ihre eigene Website oder Ihren eigenen Blog mit Wordpress, lernen CSS- und HTML-Grundlagen, optimieren ihre Website mit SEO (Suchmaschinenoptimierung), produzieren Podcasts, schneiden Videos und bearbeiten Fotos für den optimalen Webauftritt. Sie bauen eine Online-Reputation in Business-Netzwerken auf und knüpfen Kontakte zu relevanten Akteur_innen Ihrer Branche. Außerdem werden rechtliche Grundlagen für den sicheren Umgang mit den sozialen Medien vermittelt.

Das Angebot richtet sich an Hochschulabsolventinnen, die einen Beruf in der Medienbranche anstreben, Frauen aus der PR-, Kultur- und Kreativbranche, Projektmanagerinnen, Journalistinnen und Quereinsteigerinnen.

Der Kurs findet 4 Tage die Woche in Vollzeit in einer Kombination aus Präsenz- und E-Learning (Blended Learning) statt. Anwesenheit im FCZB ist von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr, E-Learning (Möglich von zu hause oder auch im FCZB) von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Die Finanzierung kann durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter, Maßnahmenummer: 962/716/2016 erfolgen. Selbstzahlerin (Preis auf Anfrage).

Mehr Infos finden Sie auch auf unserer Website www.fczb.de

Oder telefonisch: 030 61797016

Ansprechpartnerin PR und Kontaktdaten FCZB

Duscha Rosen

FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB

Cuvrystr. 1

10997 Berlin

Tel. 030 617-970-30

www.fczb.de | www.blog.fczb.de | Facebook: @fczb.de | Twitter: @FCZBBerlin

Presseinformation
FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)
Cuvrystr. 1


10997 Berlin

Duscha Rosen
Leitung Marketing PR
030 617-970-30
email
www.fczb.de/content-und-social-media-management-kompakt-4/

Veröffentlicht durch
Duscha Rosen

e-mail
fczb.de/



# 331 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Bildung, Beruf & Sprachen
„Arbeitsrechtliches Frühstück“: FOM Hochschule lädt [..]
Längst ist die Teilzeitarbeit aus der unternehmerischen Praxis nicht mehr wegzudenken. Trotzdem geraten Arbeitgeber in diesem [..]
Bessere Chancen dank Master-Abschluss?
Kaum ist der Bachelorabschluss in der Tasche stellen sich viele Studierende die Frage: „Brauche ich einen Master?“. Warum [..]
Informationsveranstaltung der Brüder Grimm Berufsakademie Hanau
Das Abitur ist so gut wie sicher und was kommt dann? 
Die Brüder Grimm Berufsakademie Hanau informiert am 23.05.2018 über [..]
Seminare von TILL.DE zur Sommerzeit
Braunschweig 15.05.2018 - Seminare zur Weiterbildung sind eine gute Möglichkeit sich in neue Themen einzuarbeiten und neue Fähigkeiten [..]
HENRICHSEN Gruppe erhält Award für mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
Die HENRICHSEN Gruppe zählt zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs «Bayerns Beste Arbeitgeber». Dies [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.