Heute: December 18, 2017, 9:48 am
  
Events

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zeigt Deutschlands beste Computerspiele

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zeigt Deutschlands beste Computerspiele
PR-Inside.com: 2017-08-18 12:15:48
Berlin, 18. August 2017: Am Wochenende vom 26. bis 27. August 2017 lädt die Bundesregierung zum Tag der offenen Tür nach Berlin ein. Mit einem abwechslungsreichen Programm präsentiert sich das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und zeigt unter anderem ausgewählte Gewinnertitel des Deutschen Computerspielpreises 2017. Besucher können die prämierten Spiele vor Ort ausprobieren und einige der Entwickler persönlich kennenlernen. Der Deutsche Computerspielpreis ist das wichtigste Förderinstrument des Bundes für die deutsche Spielebranche und wurde 2017 mit 550.000 Euro Preisgeld dotiert. Weitere Informationen zum Deutschen Computerspielpreis auf www.deutscher-computerspielpreis.de.


Seit 2014 ist das BMVI gemeinsam mit den Branchenverbänden BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. und GAME – Bundesverband der deutschen Games-Branche e.V. Ausrichter des Deutschen Computerspielpreises. Auf dem jährlich veranstalteten Tag der offenen Tür der Bundesregierung erhalten die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, die besten Spiele Made in Germany selbst auszuprobieren. Eine bunte Auswahl aktueller DCP-Gewinnertitel wartet auf die Gäste, darunter das Beste Deutsche Spiel „Portal Knights“ von Keen Games / 505 Games sowie das Beste Kinderspiel „She Remembered Caterpillars“ von Jumpsuit Entertainment. Darüber hinaus wird das Computerspielemuseum, diesjähriger Preisträger des Sonderpreises der Jury, mit eigenen Exponaten auf dem Stand vertreten sein.

Die Veranstaltungsdaten im Überblick:

° Veranstaltung: Tag der offenen Tür der Bundesregierung

° Datum: 26. und 27. August, jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr

° Ort: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Invalidenstr. 44, 10115 Berlin

Neben der Präsentation der Gewinnerspiele, informiert die Stiftung Digitale Spielekultur beim Tag der offenen Tür über den Deutschen Computerspielpreis als Förderinstrument der Bundesregierung und der Branchenverbände für die deutsche Spieleindustrie und beantwortet Fragen zum Auswahlverfahren der Nominierten und Gewinner.

Über den Deutschen Computerspielpreis

Als gemeinsame Initiative der Wirtschaft und des Deutschen Bundestags wird der Deutsche Computerspielpreis (DCP) seit 2009 verliehen. Die beiden Branchenverbände BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. und GAME Bundesverband der deutschen Games-Branche e.V. fördern gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Entwicklung innovativer Computer- und Videospiele „Made in Germany“. Unterstützt werden sie dabei von der Stiftung Digitale Spielekultur. Der DCP ist der wichtigste Förderpreis für die deutsche Gamesbranche. Hochrangige Fach- und Hauptjurys wählen nach Aspekten wie Qualität, Innovationsgehalt, Spielspaß sowie kulturellem und pädagogischen Anspruch die besten Spiele in 14 Kategorien. Bereits zum dritten Mal wird auch der „Publikumspreis“ vergeben, bei dem Spielerinnen und Spieler unmittelbar als Jury „ihr“ Lieblingsspiel küren. Das Medienboard Berlin-Brandenburg fördert die Gala zur Verleihung des DCP am 26. April 2017 in Berlin. Weitere Informationen finden Sie auf www.deutscher-computerspielpreis.de.

Presseinformation
Stiftung Digitale Spielekultur GmbH
Awardbüro Deutscher Computerspielpreis

c/o Stiftung Digitale Spielekultur

Torstraße 6

10119 Berlin

Antonia Weinrich
PR Managerin
040 - 43 09 39 49
email
www.deutscher-computerspielpreis.de

Veröffentlicht durch
Antonia Weinrich
040 43 09 39 49
e-mail
www.quinke-networks.com



# 425 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Fit für die Zukunft: Die „SAE Coding [..]
München, 31. Juli 2017: Am 8. August starten die beliebten „SAE Coding Kids“ Workshops am SAE Institute in eine neue [..]
Vom MoMA New York bis Artenschutz: Über [..]
Mit hochkarätigen Referenten und einem vielfältigen Themenmix lockt der diesjährige gamescom congress am 23. August 2017 nach [..]
Lokalheld am SAE Institute Hamburg: “Meet the [..]
Hamburg, 16. Juni 2017: Was macht mich und meine Musik besonders? Wie verdiene ich Geld mit meiner Musik? Und wie [..]
„Mehr als Spiele“: gamescom congress 2017 startet [..]
Computerspiele haben es in die Dauerausstellung des Museum of Modern Art in New York geschafft, NGOs wie der World Wildlife [..]
Studententeam des SAE Institute Köln veröffentlicht VR-Game [..]
Köln, 23. Mai 2017: „Äxte hoch! Bögen gespannt! Trinkhörner bereit halten“ – heißt es ab sofort auf den VR-Displays. Denn [..]
 
Mehr von: Events
Jubilare der FRANK plastic AG für langjährige [..]
Die FRANK plastic AG blickt auf eine gelungene Weihnachtsfeier zurück, in deren festlichen Rahmen auch die jährliche Ehrung von [..]
Hochprozentig: Stammtisch der Kreativbranche lädt zum [..]
Bremen, Dezember 2017. Sich unter Gleichgesinnten unverbindlich austauschen und vernetzen – so die Idee der Initiatoren des [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.