Free Submission Public Relations & NewsPR-inside.com
Home
Deutsch English

Business

Georgien wächst weiter, gute Absatzmöglichkeiten für deutsche Firmen im Südkaukasus


Print article Print article
2013-02-05 09:31:20 - Wachstumsperspektive Georgiens verbessert

Der Internationale Währungsfond (IMF) verbessert seine Prognose nach dem Regierungswechsel für Georgien und rechnet nun mit einem Wirtschaftswachstum von 7 % für 2012 und 6 % für 2013. Vor allem Konsumgüter, Fahrzeuge, Maschinen und Anlagen, Medizintechnik, Pharmazeutika und viele andere deutsche Produkte werden importiert und genießen beste Reputation. Deutschland ist 2012 bereits der viertwichtigste Handelspartner Georgiens nach der Türkei, Aserbaidschan und der Ukraine. Der Regierungswechsel könnte zu weiteren Handelssteigerungen führen, wenn sich die Beziehungen zu Russland verbessern. Geschäftspartner in Georgien zu haben eröffnet auch die Möglichkeit, in Armenien und Aserbaidschan Kunden zu finden. Als Investitionsstandort kann Georgien mit wenig Bürokratie, niedrigen Steuern und wenig Korruption hervorstechen. Detaillierte Information zu Investitionen in Georgien finden Sie in einem Investitionsführer, Georgien der Rechtsanwaltskanzlei

und Wirtschaftsprüfung Rödl & Partner. Die Deutsche Wirtschaftsvereinigung Georgien (DWVG) ist der offizielle AHK/IHK-Partner in Georgien und mit einer Außenstelle in Jerewan ab Februar 2013 auch in Armenien. Die DWVG ist eine Mitgliederorganisation mit über 80 deutsch-georgischen Mitgliedsunternehmen. Die DWVG ist darüber hinaus vor allem Dienstleister und unterstützt deutsche Unternehmen aktiv beim Eintritt in den georgischen und armenischen Markt mit Adressrecherchen, Geschäftspartnersuche, Marktinformationen, Rechts- und Zollauskünften, Ausschreibungsinformationen für mehr als 100 deutsche Firmen pro Jahr. Weitere Informationen und viele hilfreiche Publikationen finden Sie auch auf unserer Webseite: www.dwvg.ge. Bestellen Sie kostenlos unseren monatlichen Wirtschaftsnewsletter zu Marktinformationen aus Georgien und Armenien: newsletter@dwvg.ge
Ab März 2013 eröffnet die Deutsche Wirtschaftsvereinigung Georgien (DWVG) eine Außenstelle und Büro in Eriwan der Hauptstadt Armeniens. Das Büro biete vorerst deutschen Unternehmen Rechts-, Steuer-, und Zollauskünfte, Geschäftspartnervermittlung und Unternehmensadressen in Armenien an. Kontakt: Patrick Jung, patrick.jung@dwvg.ge


Contact Information:
DWVG (Deutsche Wirtschaftsvereinigung Georgien)

24 Rustaveli Avenue
0108 Tbilisi

Contact Person:
Patrick Jung
Project manager
Phone: 0099532 2205767
email: email

Web: www.dwvg.ge



Author:
Patrick Jung
e-mail
Web: www.dwvg.ge
Phone: 0099532205767

Disclaimer: If you have any questions regarding information in these press releases please contact the company added in the press release. Please do not contact pr-inside. We will not be able to assist you. PR-inside disclaims contents contained in this release.
Latest News
Read the Latest News
www.newsenvoy.com

 


Terms & Conditions | Privacy | About us | Contact PR-inside.com | BidVertiser