Heute: December 16, 2017, 4:33 am
  
Bücher

Zwei Männer, ein Pakt und der sich anschleichende Wahnsinn

Lämmels Syndrom / Pikus, Uriona
Lämmels Syndrom / Pikus, Uriona
Pit Pikus und Mark Uriona veröffentlichen gemeinsamen Wanhsinnsroman.

 

PR-Inside.com: 2017-03-28 14:18:11
Im Frühjahr 2017 veröffentlichen Pit Pikus und Mark Uriona ihren Aufsehen erregenden Roman "Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit" im Periplaneta Verlag Berlin. Das erste gemeinsame Werk der beiden Autoren erzählt episodenhaft aus dem Leben von Dr. Arno Lämmel, der dem Wesen der Wahrheit auf der Spur ist. Lämmel macht nicht nur die herausragende Entdeckung, dass die Wahrheit fünfdimensional ist, er muss sich auch vorsehen, denn der Wahnsinn ist ihm auf den Versen.


‚Lämmels Syndrom' ist ein mitreißender Roman über den modernen Menschen, über verlorene Ideale und über die Relativität dessen, was wir für Wahrheit halten.

Das Werk ist der erste gemeinsame Roman von Pit Pikus und Mark Uriona und erscheint als Softcover mit hochwertiger Klappenbroschur.

Klappentext:

Lämmel, Haushaltswarenvertreter mit Doktortitel, entdeckt an sich die Fähigkeit, durch Dinge hindurchzusehen.

Als wäre das Leben mit geschärftem Blick nicht schon kompliziert genug, stellt ein seltsamer Anruf sein Leben endgültig auf den Kopf. Denn am anderen Ende ist Dom Alfonso. Der lebt hinter der Fußleiste in Lämmels Küche und ernährt sich von den herabfallenden Krümeln. Und er droht mit Krieg, sollte die reibungslose Krümelversorgung eingestellt werden.

Lämmel will den ungebetenen Gast loswerden und schließt einen Pakt mit ihm. Fortan erzählt er ihm Geschichten, deren Wahrheitsgehalt der temperamentvolle Untermieter erraten muss. Sollte Dom Alfonso falsch liegen, so die Abmachung, muss er Lämmels Haus verlassen.

Schon bald muss Lämmel jedoch feststellen, dass Wahrheit und Lüge gar nicht so leicht zu unterscheiden sind, besonders, wenn es um die eigene Vergangenheit geht.

"Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit" ist ein surrealer Wahnsinnsroman über Realitäten und Ideale, über deren Vergänglichkeit und ein bisschen auch über den Samsa in uns allen.

Autoren:

Pit Pikus ist 1940 im sächsischen Grüna geboren und westlich von Berlin ergraut. Dazwischen war er Hochschullehrer (dies auch in Ostafrika) sowie Politik- und Unternehmensberater. Er schrieb die Romane „Das schöne Land“ (1995), „Mapumziko“ (1996) und „Das reiche Land“ (2001).

Mark Uriona ist 1975 in der DDR geboren und hat anschließend in Mosambik Laufen gelernt. Der Jurist mit Abschluss war lange Jahre als Referent an einem Landtag und im Deutschen Bundestag tätig und zugleich Ghostwriter für politikprosaische Veröffentlichungen verschiedener geltungsbewusster Abgeordneter. Heute ist er Autor, Filmemacher, Kameramann und Fotograf.

Werk:

PIT PIKUS, MARK URIONA: "Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit"

März 2017, Periplaneta Berlin, Edition Periplaneta

Genre: Gesellschaftskritik, Sozialkritik, Entwicklungsroman, Abenteuerroman, Reiseroman

1. Print: Buch, Klappenbroschur 230 S., 19 x 13,5 cm

ISBN: 978-3-95996-045-8, GLP: 13,- € (D)

2. Digital: eBook: ISBN: 978-3-95996-046-5, GLP:13,- € (D); erhältlich als epub und als Kindle bei Amazon

www.periplaneta.com

Tags: Gesellschaftskritik, Wahnsinn, Afrika, Abenteuer, Reise

Presseinformation
Periplaneta Verlag und Mediengruppe
Bornholmer Str. 81a

10439 Berlin

Thomas Manegold
Presse & Projektmanagement
030 44673433
email
www.periplaneta.com


# 484 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Premiere eines außergewöhnlichen Wahnsinnsromans am [..]
Am Samstag, den 18. März 2017 lädt der Berliner Indie-Verlag Periplaneta zur Buchpremiere von ‚Lämmels Syndrom oder Die [..]
Lust auf Ferien im Flohzirkus?
Im Frühjahr 2017 erscheint der Kinderkurzgeschichtenband „Ferien im Flohzirkus“ von Thommi Baake in der Edition Drachenfliege des [..]
Warum Nils IMMER NOCH lieber mit einem [..]
Das Buch mit CD „Warum ich IMMER NOCH lieber mit einem Bauarbeiter in der Badewanne liegen würde als mit einer [..]
Meine Kämpfe – Die Wrestling-Autobiographie einer Legende
Im Frühjahr 2017 erscheint „Meine Kämpfe“ von Alexander Bedranowsky (ehemals Thumbtack Jack) in überarbeiteter Neuauflage in [..]
 
Mehr von: Bücher
„Die Blutengel“ - ein schwäbischer Regionalkrimi von [..]
In „Die Blutengel“ von Livia Pipes ist Kriminaloberkommissarin Kati Lindberg, gerade erst am Tag zuvor von Hannover ins [..]
»Philipp – Pakt der Piraten« erobert die [..]
Unbarmherzig verbreiten Piraten Angst und Schrecken zwischen den Kontinenten. Allen voran Kapitän Husky, ein perlblonder Riese [..]
Romantische Romane zu Weihnachten
Was wäre die Welt langweilig ohne die Verwicklungen zwischen Frauen und Männern – und wer einem lieben Mitmenschen eine Freude [..]
Blühendes Glück zu jeder Jahreszeit
„auf dieser krokusblauen wiese“ verschmelzen Sehnsucht und Liebe, Natur und Mensch. Brigitte Wenzel hat es wieder geschafft, Stimmungen [..]
Wer sehnt sich nicht nach einem bisschen [..]
Gerade zu Weihnachten ist das Büchlein ein „Glücksbringer“ im wortwörtlichen Sinne. In „Wege des Glücks“, jetzt im [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.