Heute: October 23, 2018, 10:30 am
  
Bücher

Zwei Männer, ein Pakt und der sich anschleichende Wahnsinn

Lämmels Syndrom / Pikus, Uriona
Lämmels Syndrom / Pikus, Uriona
Pit Pikus und Mark Uriona veröffentlichen gemeinsamen Wanhsinnsroman.

 

PR-Inside.com: 2017-03-28 14:18:11
Im Frühjahr 2017 veröffentlichen Pit Pikus und Mark Uriona ihren Aufsehen erregenden Roman "Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit" im Periplaneta Verlag Berlin. Das erste gemeinsame Werk der beiden Autoren erzählt episodenhaft aus dem Leben von Dr. Arno Lämmel, der dem Wesen der Wahrheit auf der Spur ist. Lämmel macht nicht nur die herausragende Entdeckung, dass die Wahrheit fünfdimensional ist, er muss sich auch vorsehen, denn der Wahnsinn ist ihm auf den Versen.


‚Lämmels Syndrom' ist ein mitreißender Roman über den modernen Menschen, über verlorene Ideale und über die Relativität dessen, was wir für Wahrheit halten.

Das Werk ist der erste gemeinsame Roman von Pit Pikus und Mark Uriona und erscheint als Softcover mit hochwertiger Klappenbroschur.

Klappentext:

Lämmel, Haushaltswarenvertreter mit Doktortitel, entdeckt an sich die Fähigkeit, durch Dinge hindurchzusehen.

Als wäre das Leben mit geschärftem Blick nicht schon kompliziert genug, stellt ein seltsamer Anruf sein Leben endgültig auf den Kopf. Denn am anderen Ende ist Dom Alfonso. Der lebt hinter der Fußleiste in Lämmels Küche und ernährt sich von den herabfallenden Krümeln. Und er droht mit Krieg, sollte die reibungslose Krümelversorgung eingestellt werden.

Lämmel will den ungebetenen Gast loswerden und schließt einen Pakt mit ihm. Fortan erzählt er ihm Geschichten, deren Wahrheitsgehalt der temperamentvolle Untermieter erraten muss. Sollte Dom Alfonso falsch liegen, so die Abmachung, muss er Lämmels Haus verlassen.

Schon bald muss Lämmel jedoch feststellen, dass Wahrheit und Lüge gar nicht so leicht zu unterscheiden sind, besonders, wenn es um die eigene Vergangenheit geht.

"Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit" ist ein surrealer Wahnsinnsroman über Realitäten und Ideale, über deren Vergänglichkeit und ein bisschen auch über den Samsa in uns allen.

Autoren:

Pit Pikus ist 1940 im sächsischen Grüna geboren und westlich von Berlin ergraut. Dazwischen war er Hochschullehrer (dies auch in Ostafrika) sowie Politik- und Unternehmensberater. Er schrieb die Romane „Das schöne Land“ (1995), „Mapumziko“ (1996) und „Das reiche Land“ (2001).

Mark Uriona ist 1975 in der DDR geboren und hat anschließend in Mosambik Laufen gelernt. Der Jurist mit Abschluss war lange Jahre als Referent an einem Landtag und im Deutschen Bundestag tätig und zugleich Ghostwriter für politikprosaische Veröffentlichungen verschiedener geltungsbewusster Abgeordneter. Heute ist er Autor, Filmemacher, Kameramann und Fotograf.

Werk:

PIT PIKUS, MARK URIONA: "Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit"

März 2017, Periplaneta Berlin, Edition Periplaneta

Genre: Gesellschaftskritik, Sozialkritik, Entwicklungsroman, Abenteuerroman, Reiseroman

1. Print: Buch, Klappenbroschur 230 S., 19 x 13,5 cm

ISBN: 978-3-95996-045-8, GLP: 13,- € (D)

2. Digital: eBook: ISBN: 978-3-95996-046-5, GLP:13,- € (D); erhältlich als epub und als Kindle bei Amazon

www.periplaneta.com

Tags: Gesellschaftskritik, Wahnsinn, Afrika, Abenteuer, Reise

Presseinformation
Periplaneta Verlag und Mediengruppe
Bornholmer Str. 81a

10439 Berlin

Thomas Manegold
Presse & Projektmanagement
030 44673433
email
www.periplaneta.com


# 484 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Bücher
Kleine Geschenke für gute Freunde
Gelegenheiten gibt es viele: Geburtstag, Jubiläum, bestandene Prüfung, Umzug ins eigene Heim oder der Start am neuen Arbeitsplatz. Statt [..]
Kanuten-König Christel Brandbeck
Mainz-Kastel - In einem Alter, in dem andere Spitzensportler schon längst nicht mehr aktiv sind, drehte er erst richtig auf. [..]
Eine leichte Brise von Küstenromantik
Einfach da sitzen und die Gedanken über das Meer auf die Reise schicken – dazu regt das Buch „Windgeflüster“ an. [..]
Deutsche Einheit? Bücher zum Thema im Verlag [..]
Am 3. Oktober 2018 jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 29. Mal. Was hat sich seitdem entwickelt? Welche Erinnerungen bleiben [..]
„Jagdsaison“ – der neue Roman von Nina [..]
In ihrem Debütroman „Jagsaison – Ein mörderischer Reisebericht“ mischt die Autorin Elemente aus Krimi, Thriller und [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.