Heute: November 19, 2017, 12:27 am
  
Events

Zünftige Saisoneröffnung in ORANGE - ORANGE CUP im GC Lauterhofen

Nürnberg/Lauterhofen – Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen wurde am Samstag, den 27. Mai, im GC Lauterhofen die ORANGE Golfsaison unter dem Motto „Alpenrausch“ eröffnet. Hochwertige Preise, zahlreiche Überraschungen und der spektakuläre Show Act „Alpensperrmüll“ machten den ORANGE CUP zu einem unvergesslichen Businessturnier der Extraklasse.
Passend zum Motto „Alpenrausch“ präsentierte sich der ORANGE CUP im GC Lauterhofen. (Bild: SMIC!)
Passend zum Motto „Alpenrausch“ präsentierte sich der ORANGE CUP im GC Lauterhofen. (Bild: SMIC!)
PR-Inside.com: 2017-06-01 13:00:31
Bereits zum vierten Mal eröffnet der ORANGE CUP die Golfturnierserie im GC Lauterhofen – einem der schönsten und herzlichsten Golfplätze der Region. Nach einem zünftigen Weißwurstfrühstück starteten die Teilnehmer in das Businessturnier der Extraklasse unter dem Motto „Alpenrausch“. Wie beim ORANGE CUP üblich durften sie sich auf der Runde auf eine ausreichende Verpflegung mit vielen Extras freuen.


Getreu dem Tagesmotto sorgte Veranstalterin Sabine Michel, SMIC! Events & Marketing, neben der liebevollen Dekoration auch für die ein oder andere zünftige Überraschung. So gab es neben den Sonderwertungen Nearest to the Pin und Longest Drive auch die Chance auf eine besondere Abkühlung beim Nearest to the Bierfass, die Markus Röser mit nach Hause nehmen durfte.

Im Golfrestaurant Chip-Inn wurden die Rückkehrer an der Almdudler-Cocktailbar begrüßt. Die Zeit bis zum Abendessen ließ sich so bei netten Gesprächen und leckeren Drinks überbrücken.

Die Sieger des Tages durften sich über zahlreiche hochwertige Preise freuen, unter anderem gingen zwei Schweizer Uhren der Marke CIMIER an die Bruttosieger Regina Melzer-Hatosch und Frank Reichenberger, Jochen-Schweizer-Gutscheine im Wert von 150 Euro von der Schultheiss Wohnbau AG an die ersten Nettosieger Nikolai von Hanstein, Peter Kohlmann und Dr. Alexander Burkon, Fensterputzer von Gegenbauer Facility Management GmbH an die zweiten Nettosieger Jörg Wölfel, Uwe Spöcker und Sabine Bode sowie Fruchtmixer von AEG an die dritten Nettosieger Frank Dörr, Doris Rummel und Dietmar Ibler.

Natalie Schell und Andreas Rother, Gewinner der Sonderwertung Nearest to the Pin nahmen jeweils einen Stuhl von ORIGINAL Steifensand mit nach Hause. Ein besonderes Picknick auf der Liebesinsel in Nürnberg wartet auf die Spieler mit dem Longest Drive Giulia Hoferer und Roland Reiser – ermöglicht von Konrad Städtler GmbH.

Daneben ließ es sich Sabine Michel nicht nehmen, die Teilnehmer in der schönsten Tracht, Dietmar Ibler und Sabine Bandlow, mit einem Kasten Almdudler zu belohnen. Für die ausgezeichnete Verpflegung bedankte sie sich ausdrücklich bei Gastronomin Katja Dörner und überreichte ihr eine Trachtenkette von maroni dirndl.

Für zünftige Partystimmung nach der Siegerehrung sorgten Toni Bartl und Daniel Neuner mit ihrer Showeinlage „Alpen Sperrmüll“ – gesponsert von VBC Jürgen Löwl. Virtuos, erstaunlich und aberwitzig präsentierte sich dieses Showspektakel, in welchem alpines Gerümpel musikalisch recycelt wird. Die schneidigen Profimusiker präsentierten eine einmalige Showeinlage, die ihresgleichen sucht. Anschließend wurde bei lauen Temperaturen bis in die Nacht hinein gefeiert.

Am 01. Juli geht der ORANGE CUP 2017 im GC Abenberg unter dem Motto „Sommerliebe“ in die zweite Runde. Das Abschlussturnier findet traditionell im GC Am Habsberg am 30. September unter dem Motto „Glücksgefühle“ statt.

Weitere Infos und Fotos zur Turnierserie finden Sie unter www.orangecup.de

Seit 2006 bringt der ORANGE CUP frischen Wind auf die Golfplätze der Metropolregion Nürnberg und gehört mittlerweile zu den bekanntesten Businessturnierserien in ganz Bayern. Mit viel Liebe zum Detail und frischen Ideen stellt Veranstalterin Sabine Michel, SMIC! Events & Marketing, ein ganz besonderes Turnier auf die Beine bei dem es hauptsächlich um das Netzwerken und Miteinander geht. Die Farbe ORANGE steht für Lebensfreude, Energie und Kommunikation – Eigenschaften, die die Netzwerkphilosophie des ORANGE CUP ausmachen.

Presseinformation
SMIC! Events & Marketing GmbH
Längenstraße 14; 90491 Nürnberg

Olga Wiesner
Text, PR & Social Media
091147585000
email
www.smic-marketing.de

Veröffentlicht durch
Olga Wiesner
0911/47585000
e-mail
smic-marketing.de



# 576 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Zünftiger Start in die legendäre Turniersaison - [..]
Auch 2017 wartet das Businessturnier der Extraklasse mit einer Reihe ausgefallener Überraschungen auf. Zum Start der ORANGEN Golfsaison [..]
 
Mehr von: Events
Studierende und Alumni präsentieren Projekte auf der [..]
München, 13. November 2017: Unter dem Motto „Zeig, was du kannst“ starten ab dem 16. November 2017 die jährlichen SAE [..]
Tänzer und Gruppen mit Rhythmus im Blut [..]
Am 17. und 18. Februar 2018 lockt das Up To Dance Festival, das größte Tanzevent im Emscher-Lippe-Raum in Nordrhein Westfalen, [..]
SAE Institute Berlin lädt zur ersten IMSTA [..]
Berlin, 24. Oktober 2017: Am 28. Oktober präsentiert das SAE Institute Berlin gemeinsam mit der International Music Software Trade [..]
Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin, 27.11.-23.12.2017
Nachmittags, wenn Lucia ihre Pforten öffnet, gehen eher die Familien auf vorweihnachtliche Expedition, tauchen an kleiner Ritterburg [..]
SAE Alumni Convention 2017 erwartet über 3.000 [..]
Seit 2004 lädt das SAE Institute alljährlich zum kreativen Austausch ein. Neben Spaß und Networking steht das Thema „lifelong learning“ [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.