Heute: June 19, 2018, 2:30 am
  
Medien & Telekommunikation

ZTE und Qualcomm unterzeichnen neue 3G/4G-Lizenzvereinbarung

ZTE, unterzeichnete eine neue, weltweit gültige 3G/4G-Lizenzvereinbarung mit Qualcomm Incorporated. Die Lizenzbedingungen stehen im Einklang mit den Nachbesserungsmaßnahmen, die Qualcomm im Februar 2015 der chinesischen National Development and Reform Commission (NDRC) vorgelegt hatte.
ZTE und Qualcomm unterzeichnen neue 3G/4G-Lizenzvereinbarung
PR-Inside.com: 2015-11-12 14:14:16
Düsseldorf / Shenzhen (China), 12. November 2015 – ZTE, ein international führender Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Technologielösungen für Unternehmen und Privatverbraucher im Bereich mobiles Internet, unterzeichnete eine neue, weltweit gültige 3G/4G-Lizenzvereinbarung mit Qualcomm Incorporated (NASDAQ: QCOM). Die Lizenzbedingungen stehen im Einklang mit den Nachbesserungsmaßnahmen, die Qualcomm im Februar 2015 der chinesischen National Development and Reform Commission (NDRC) vorgelegt hatte.


Gemäß den Lizenzbestimmungen gewährt Qualcomm ZTE kostenpflichtige Lizenzen für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von 3G- und 4G-Produkten wie Smartphones, Module und Netztechnik. Dies umfasst auch Lizenzen für 3-Mode-Smartphones (LTE-TDD, TD-SCDMA und GSM) für den chinesischen Markt ein.

„ZTE ist erfreut über den Abschluss der neuen Vereinbarung mit Qualcomm“, sagte Guo Xiaoming, General Counsel von ZTE. „Diese Vereinbarung schafft eine solide Grundlage für Qualcomm und ZTE, um die langjährige Zusammenarbeit der beiden Unternehmen für die Zukunft zu erweitern und zu verstärken.“

„Qualcomm freut sich über die erneute Unterzeichnung einer Vereinbarung mit ZTE. Dies spiegelt die anerkannte Bedeutung des Patent-Portfolios von Qualcomm wider, stärkt die zukünftige Zusammenarbeit zwischen Qualcomm und ZTE und fördert die Geschäftsbeziehung zwischen beiden Unternehmen“, sagte Eric Reifschneider, Senior Vice President und General Manager, Qualcomm Technology Licensing. „Diese Vereinbarung mit ZTE ist ein weiterer wichtiger Schritt für unser Lizenzgeschäft in China, und wir freuen uns darauf, weitere Fortschritte bei Vereinbarungen mit chinesischen Geräteherstellern zu erzielen.“

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Mobilfunkbetreiber, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und private Anwender. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder unter www.twitter.com/zte_deutschland.

Über Qualcomm

Qualcomm Incorporated (NASDAQ:QCOM) ist ein weltweit führender Anbieter von 3G-, 4G- und Wireless-Technologie der nächsten Generation. Zu Qualcomm Incorporated gehört der Qualcomm-Geschäftsbereich Patentlizenzen (QTL) und dessen großes Patentportfolio. Bei Qualcomm Technologies Inc., einer hundertprozentigen Tochter von Qualcomm Incorporated, und ihren verbundenen Unternehmen sind im Wesentlichen alle Engineering-, Forschungs- und Entwicklungsfunktionen von Qualcomm und im Wesentlichen alle Produkt- und Dienstleistungs-Geschäftsbereiche angesiedelt, einschließlich des Halbleiter-Geschäftsbereichs QCT. Ideen und Innovationen von Qualcomm treiben seit über 30 Jahren die Entwicklung der digitalen Kommunikation voran, verschaffen Endkunden überall auf der Welt Zugang zu Informationen und Unterhaltung und bringen die Menschen näher zusammen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Qualcomm, im OnQ-Blog, in Twitter und auf den Facebook-Seiten des Unternehmens.

ZTE Deutschland GmbH

Susanne Baumann

Unternehmenskommunikation

Parsevalstr. 11

40468 Düsseldorf

Tel.: 0211 5406 3564

E-Mail: susanne.baumann@zte.com.cn

Pressekontakt

AxiCom GmbH

Jens Dose

Lilienthalstr. 5

82178 Puchheim

Tel.: 089 800 908 15

E-Mail: jens.dose@axicom.com

Presseinformation
ZTE


Jens Dose

+49 (0)89 800 908 15
email


Veröffentlicht durch
Jens Dose

e-mail
www.axicom.de



# 565 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Medien & Telekommunikation
WIRTSCHAFTSBETRUG und JUSTIZVERSAGEN
WIRTSCHAFTSBETRUG und JUSTIZVERSAGEN "Wie deutsche Verlage Auflagen manipulieren und Gerichtsurteile Falsche bestrafen" Die [..]
Notrufvermittlung für hörgeschädigte Menschen ab Juli [..]
Es ist soweit: Ab dem 01.07.2018 sind die Tess – Relay-Dienste 24 Stunden täglich erreichbar. Private Telefonate und Notrufe [..]
Inkometa-Award der SCM: Shortlist veröffentlicht
Berlin, am 22.03.2018: Die Shortlist des Inkometa-Awards steht. In den vier Kategorien Medien, Strategie, Digital Workplace und [..]
Deutscher Computerspielpreis 2018: Diese Jury kürt die [..]
Berlin, 07. Februar 2018: Vielfältiger denn je präsentiert sich in diesem Jahr die Jury, die über die Vergabe des Deutschen [..]
tellows Anruferkennung schützt vor unerwünschten Anrufen [..]
Über 400.000 aktive Nutzer am Tag bewerten online Telefonnummern. So werden unseriöse Telefonnummern sofort in der Community bekannt [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.