Heute: November 17, 2017, 8:40 pm
  
IT, Software & Technologie

Zargenlose, lichtdurchlässige Schiebetürlösung von Wacosystems

Ab sofort bietet Wacosystems GmbH & Co. KG eine lichtdurchlässige, zargenlose Schiebetürlösung. Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellten Elemente bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel ViewPan mit Oberflächen aus Acrylglas-Kunststoff.
Die Schiebetür lässt sich in Trocken- und Massivbauwänden parken / Quelle:Wacosystems GmbH & Co. KG
Die Schiebetür lässt sich in Trocken- und Massivbauwänden parken / Quelle:Wacosystems GmbH & Co. KG
PR-Inside.com: 2017-11-07 00:39:51
Ab sofort bietet Wacosystems GmbH & Co. KG eine lichtdurchlässige, zargenlose Schiebetürlösung. Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellten Elemente bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel ViewPan mit Oberflächen aus Acrylglas-Kunststoff. Sie fassen sich im Vergleich zu Glasschiebetüren warm an und sind unempfindlich gegenüber Verschmutzungen. Das Türelement mit einer Dicke von 38 mm und einem Schalldämmwert von 28 dB ist stabil wie eine Holzschiebetür, aber äußerst leicht zu bewegen und lässt sich mit höchstem Komfort in Trocken- und Massivbauwänden parken. Mit ihrer detailreduzierten Optik trennt die zargenlose Schiebetür Räumlichkeiten ab und ist ideal für den Einsatz sowohl in einem besonders wertigen Design-Ambiente als auch für das barrierefreie Wohnen in Alten- und Pflegeheimen. Die farblos satinierte Variante ist diffus lichtdurchlässig und bietet Sichtschutz, das farblos transparente Element Durchsicht.


Auf deutsche Standard-Türelemente abgestimmte Belport-Einbauelemente von Wingburg ermöglichen, die Wacosystems-Schiebetür zargenlos und auf Wunsch auch bündig in die Wandtasche einzuschieben ohne das diese sichtbar ist und auf Druck der Türwange wieder aus der Wandtasche zu fahren. Da die Laufschiene nach der Montage herausgenommen werden kann, lassen sich die Schiebetürelemente jederzeit montieren oder einstellen. Sondergrößen bis 1,20 Meter Breite und drei Meter Höhe sind ebenfalls realisierbar.

Wacosystems verklebt die Kunststoff-Oberflächen durch eine speziell entwickelte Technik mit dem transparenten Wabenkern. Das Designpaneel weist durch die Wabengeometrie mit dreidimensionaler Tiefenwirkung besondere optische Effekte auf. So variiert je nach Betrachtungswinkel die Optik zwischen klarer Durchsicht und diffuser Lichtstreuung.

www.wacosystems.de und www.wingburg.de

Über die Unternehmensgruppe Wacotech-Wacosystems

Die Wacotech GmbH & Co. KG und die Wacosystems GmbH & Co. KG sind Schwesterfirmen mit gleichen Gesellschaftern.

Die Unternehmensgruppe entwickelt und produziert transluzente, lichtdurchlässige Wabenkern- und Wärmedämmmaterialien. Ansässig im Norden von Bielefeld bedient die Gruppe sowohl lokale Märkte als auch zahlreiche internationale Kunden.

Über Wacotech

Ein Schwerpunkt der Produktpalette liegt auf der Transparenten Wärmedämmung (TWD). Diese vertreibt und produziert die Wacotech GmbH & Co. KG unter dem Markennahmen TIMax®.

Über Wacosystems

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Wabentechnik. Die Wacosystems GmbH & Co. KG produziert und vertreibt Wabenkernmaterialien unter dem Markennamen WaveCore® und daraus weiterentwickelte Produkte wie transluzente Designpaneele Typ ViewPan®.

Presseinformation
Unternehmensgruppe Wacotech-Wacosystems
Nobelstraße 4

32051 Herford

Oliver Kehl
Geschäftsführer
05221 / 76313-0
email
www.wacosystems.de

Veröffentlicht durch
Heike Blödorn
+49/ 721/ 920 46 40
e-mail
www.bloedorn-pr.de



# 406 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Projektstandserfassung mit KOBOLD CONTROL
Um den avisierten Projekterfolg im Architektur- und Ingenieurbüro sicherzustellen, sind Kosten, Termine und die Qualität der [..]
Neuerungen im AWARO Due Diligence Modul
Die AWARO Datenraumtechnologie des Geschäftsbereichs AWARO Collaboration Solutions der AirITSystems GmbH ist eine moderne Webanwendung, [..]
Mengenabweichungen mit Differenzliste erkennen
Mit der Differenzliste von MWM-Libero, einem Programm für Aufmaß, Mengenermittlung sowie Bauabrechnung des Bonner Softwarehauses MWM [..]
G&W auf der INTERGEO in Halle 2.1, [..]
G&W Software AG ist auf der Leitmesse der GEO-IT-Branche, der INTERGEO, auf dem Stand ihres Partners, der IB&T GmbH in [..]
Sport unter „Leuchtender Laterne“ - Dreifeldsporthalle mit [..]
Die von Tchoban Voss Architekten GmbH geplante Dreifeldsporthalle mit Zuschauerbühne bildet den städtebaulichen und funktionalen Abschluss [..]
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
Absicherung von E-Ladeinfrastrukturen auf der SPS IPC [..]
Cyber-Angriffe wie WannaCry oder NotPetya machen auch vor kritischen Infrastrukturen (KRITIS) nicht Halt. Die durchgängige Kommunikation [..]
Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 [..]
Moers – 16. November 2017: Nach der Sommer-Freigabe der 2D/3D-CAD-Software MEDUSA4 Version 6.2 hat CAD Schroer nun auch die [..]
CIO-Umfrage: Legacy-IT behindert digitalen Wandel
Frankfurt am Main, 16. November 2017 – CIOs weltweit wollen auch bei den Digitalisierungsvorhaben ihrer Unternehmen eine strategischere [..]
connect.IT Pressemitteilung Jobshuttle
Heilbronn, 13. November 2017 Über 60 IT-Nachwuchskräfte konnten beim zweiten IT-Jobshuttle am 25. Oktober 2017 gleich fünf [..]
MODUS Consult ist Qlik Specialized Partner for [..]
Gütersloh, den 13.11.2017 – MODUS Consult AG, ein Microsoft Gold und Qlik Elite Partner, beweist einmal mehr seine Branchenkompetenz in [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.