Heute: September 26, 2018, 12:38 pm
  
Umwelt & Energie

Weiterbildung zu Installation und Planung von Photovoltaikanlagen in Berlin

Weiterbildung zu Installation und Planung von Photovoltaikanlagen in Berlin
Grundlagen zu Installation, Planung, Betrieb und Wartung von Photovoltaikanlagen

 

PR-Inside.com: 2018-02-19 16:37:21
Die Photovoltaik hatte in der letzten Zeit einen sehr großen Zuwachs in der Branche. Bis vor ein paar Jahren gab es die höchsten jährlichen installierten Leistungen im Bereich der Photovoltaik hier bei uns in Deutschland. Dadurch gibt es eine große Anzahl von Interessenten für Solarmodule und PV-Anlagen.


Die Photovoltaikanlagen müssen lange den Umweltbedingungen standhalten und ihre Leistung sollte möglichst konstant sein. Die Anforderungen an Solarmodule und PV-Anlagen sind in den letzten Jahren deshalb sehr gestiegen.

Das Seminar Planung und Installation von Photovoltaikanlagen, welches am findet am 07.-08. Mai 2018 in Berlin stattfindet, hat das Ziel den Anwesenden ein tiefes Grundlagenwissen in der Branche zu vermitteln. Die Weiterbildung richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Energiewirtschaft, Ingenieure, technische Mitarbeiter von Planungsbüros, technisch versierte Architekten und Bautechniker, Elektroinstallateure.

Dipl.-Ing. Ralf Haselhuhn von der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie wird den Teilnehmern in dem zweitägigen Seminar folgende spezifische Themen näher bringen: Bau und Montage von Photovoltaikanlagen, Wechselrichtertechnik, Planung und Auslegung der PV-Anlagen, Netzanschluss, Betriebsführung, Wartung und Fehlersuche dieser sowie alle interessanten Details zum PV-Generator.

Information

Nähere Informationen zu der Weiterbildung finden Interessierte hinter den Links und beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder:

www.hdt-essen.de/W-H110-05-149-8

Das Haus der Technik (HDT) versteht sich als Plattform für Wissenstransfer und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit weit über 80 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte, stellt es sich als eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how Transfer in Form von fachspezifischen Seminaren, Symposien und Inhouse Workshops dar.

Der Grundgedanke seiner Gründerväter ist dabei in seiner modernen Variante immer noch präsent: Unternehmen im Wettbewerb durch Dienstleistung rund um den wissensbasierten Arbeitsplatz zu unterstützen.

Das HDT verbindet Wissenschaft und Forschung mit der Wirtschaft. Als Kooperationspartner der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen sowie der Universitäten Bonn, Braunschweig, Duisburg-Essen und Münster, pflegt das HDT engen Kontakt zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen und präsentiert sich somit als Forum für Austausch von Wissen und Erfahrung.

Presseinformation
Haus der Technik e.V./Niederlassung Berlin
Seydelstr. 15, 10117 Berlin, Mitte

Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
Niederlassungsleiterin
030 39493411
email
www.hdt.de

Veröffentlicht durch
Heike Cramer-Jekosch
+49 30 3949 3411
e-mail
www.hdt.de



# 371 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Seminar zu netzgekoppelten Photovoltaik – Batteriespeicher - [..]
Die Strombezugskosten aus dem Stromnetz steigen stetig, während der Solarstrom vom eigenen Dach durch fallende PV-Anlagenpreise immer [..]
HDT Praxis – Seminare um das Thema [..]
Im Seminar „Umbau von Altmaschinen“ am 16.05.2018 werden die Teilnehmer befähigt den Umbau von Altmaschinen so zu planen und [..]
Seminar - Systemwissen Eisenbahn zu Leit- und [..]
Die Weiterbildung „Leit- und Sicherungstechnik“ findet am 23.-24. April 2018 in Berlin im Haus der Technik in Berlin Mitte [..]
Seminar im HDT zu Faserverbundkunststoffen und carbonfaserverstärkten [..]
Ingenieuren, Technikern und Mitarbeiter aus den Bereichen Produktentwicklung, Konstruktion und Qualität erläutert Herr Dipl. [..]
Seminar zum Thema “Richtige Fertigungsunterlagen im [..]
Jeder Konstrukteur muss heute diese neue Zeichnungssprache erlernen, da er ansonsten keine rechtlich verbindlichen Fertigungsunterlagen erstellen [..]
 
Mehr von: Umwelt & Energie
Aus airspex wird Dark Sky | BNK-Spezialist [..]
Neubrandenburg, 24. September 2018. Die Systemtechnik-Sparte der ENERTRAG ist bekannt für innovative Befeuerungstechnik und [..]
Green Value SCE Genossenschaft: Elfenbeinhandel in der [..]
Suhl, 18.09.2018. „Eigentlich müsste man davon ausgehen, dass es keinen Handel mit Elfenbein mehr gibt, denn die Jagd auf [..]
Die Zukunft der drahtlosen Hausautomation: mehr Energieeffizienz, [..]
Bei Overkiz, dem europaweiten Marktführer im Bereich IoT-Lösungen für Gebäudedigitalisierung, stehen auf dem Wiener Branchentreff [..]
Französische Smart-Energy-Branche beim Pflichttermin des [..]
Business France koordiniert die französische Beteiligung an der Messe European Utility Week das fünfte Jahr in Folge. In [..]
Güterverkehr: Wer nachhaltig wirtschaftet, fährt am [..]
Umweltschutz und ökologisches Verhalten stehen heute ganz oben auf der Agenda – auch und ganz besonders im Güterverkehr. Die [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.