PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Gesellschaft & Kultur

Website Scientology-Fakten.de jetzt unter TOP 10 Platzierung bei Google



(PR-inside.com 24.01.2013 11:44:47) - Seit April 2010 ist die Informationsseite Scientology-Fakten.de der Scientology Kirche Deutschland e.V. de im World-Wide-Web. Enthalten sind Richtigstellungen zu Medienberichten. Falschinformationen werden auf dieser Seite klar und richtig gestellt.

Drucken Ausdrucken
Die Scientolgy-Fakten.de ist ein Informationsportal der Scientology Kirche Deutschland e.V. Der Zweck dieser Seite liegt darin, die Falschinformationen, Gerüchte und wilde Spekulationen aus der Medienwelt auf dieser Seite richtig zu stellen. Es sind außerdem auch Korrekturen und Stellungnahmen zu ausgestrahlten Filmen und Dokumentationen (z.B. ARD „Bis nichts mehr bleibt“) zu finden.

Seit dem ersten Internetauftritt im April 2010 ist die Seite eine der meistbesuchten Scientology-Seiten.
Nur die Scientology.de liegt noch davor, die in Google seit langem schon auf der ersten Seite Platz 1 eingenommen hat, die täglich mehrere Tausend Besucher zu verzeichnen hat.

Die Scientology-Fakten.de wird täglich von 350 bis zu 500 Besuchern gefunden und angeklickt. Bis zu 157.425 Besucher, aus 137 Ländern sind bisher auf den Informationsseiten gewesen. Das Interesse an den verschiedenen Informationen, die von der Kirche bereitgestellt werden, scheint enorm hoch zu sein, da täglich zwischen 2500 bis 3500 Seiten angeschaut werden.

Neben Klarstellungen enthält die Seite auch Informationen über die Religion selbst, welche Ziele sie hat, in welchen Ländern sie bereits als Religion anerkannt ist. Informationen über die Kirche und ihre Finanzen finden sich ebenfalls wie auch Dokumente und wichtige Gerichtsentscheidungen, unter anderem auch die Bestätigung von deutschen Gerichten, das Scientology zum einen kein Wirtschaftsunternehmen ist und unter Artikel 4 des Grundgesetzes fällt.

Die Informationsseite der Scientology-Kirche Deutschland e.V. beinhaltet über 900 Beiträge und 500 Dokumente, die in 20 Themenbereiche untergliedert sind. Anschaulich werden z.B. in „Lehre & Ausbildung“ gezeigt, welche Übereinstimmungen zwischen der Scientology Kirche und den Weltreligionen bestehen. In der Kategorie „Fragen & Antworten“ wird Stellung zu einigen falschen Vorstellungen über die Scientology-Lehre bezogen.

Auch werden einige Richtigstellungen über Aussteiger-Stories, die in den Medien zu finden sind, unter „Aussteiger & Kritiker“ präsentiert. Tatsachen und Fakten werden zu TV-Sendungen und diversen Talkshows vorgelegt. Untermauert werden diese Themen und Sachverhalte mit noch nie veröffentlichten Dokumenten, Bildern, Argumenten und Stellungnahmen, die ganz klar aufzeigen, was an der Diskussion über die Scientology falsch bzw. verkehrt ist.

Berichtet wird auf der Informationsseite auch über die humanitären und sozialen Aktivitäten der Scientology Kirche in Deutschland und im Ausland. Dazu zählen einige Initiativen im Bereich der Drogenaufklärung, Menschenrechte, Religions- und Informationsfreiheit und vieles mehr.

Zum Gründer der Scientology Religion, L. Ron Hubbard, wird das vielseitige Leben dargestellt. Er war u.a. auch auf dem Gebiet der Musik, Schriftstellerei, Drogenrehabilitierung tätig. Viele Mythen und Spekulationen über ihn werden richtig gestellt.

Der interessierte Besucher erhält auch statistische und demografische Fakten bezüglich der Scientology Kirche und ihrer Mitglieder. Abgerundet wird die umfangreiche und sehr informative Internetseite mit einer Suchfunktion, einem Glossar, einem Downloadbereich und einer englischen Textversion für ausländische Besucher.

Presse-Information:
Pressedienst der SK Bayern e.V.

Beichstr. 12, 80802 München

Kontakt-Person:
Uta Eilzer
Öffentlchkeitsarbeit
Telefon: 089-38607-0
E-Mail: e-Mail

Web: www.skb-pressedienst.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt