PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Gesundheit & Medizin

Was ist Psycho-Kinesiologie?



(PR-inside.com 21.02.2013 16:07:03) - Psycho-Kinesiologie ist einer der modernen alternativen Heilmethoden. Sie arbeitet als Biofeddback-Methode mittles Muskeltest mit den bewussten und unbewussten Erinnerungen des Menschen.

Drucken Ausdrucken
Der Name der Methode leitet sich ab aus den Worten „kinesis“ (griechisch für Bewegung) und „logos“ (griechisch für Lehre). Die Grundform Kinesiologie bezeichnet so die Lehre von einer ganzheitlichen Bewegung. Die Kinesiologie arbeitet über die Verknüpfung von Muskelspannung, Organen, Emotionen und Denkstrukturen.

Über die Jahre und Jahrzehnte entwickelten sich verschiedene Arten von Kinesiologie wie Brain Gymn, Touch-for-Health, Psycho-Kinesiologie und Transformations-Kinesiologie.

Psycho-Kinesiologie wurde von Dr. med. Dietrich Klinghardt
entwickelt. Basierend auf dem vom Begründer der Kinesiologie George Goodheart eingeführten Muskeltest und Teilen von Traditioneller Chinesischer Medizin brachte Klinghardt eine weitere Methode ein: das von Francine Shapiro in den 80er Jahren entwickelte EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing). Als eine der nunmehr bekanntesten Traumatherapien prädestiniert sie die Psycho-Kinesiologie zum Lösen besonders von schwierigen und komplexen Fällen.

Der sogenannte Muskeltest gibt als Biofeedbackstruktur Auskunft über Zusammenhänge zwischen Seele und Körper, die das bewusste Wissen oft nicht so wahrnehmen kann. Auf diese Weise stellt der Muskeltest eine Brücke zum Unbewussten und somit zu einem großen Informationsspeicher der betreffenden Person als Gesamtsystem dar.

Die unterschiedliche Muskelspannung eines Muskels, meist des Oberarmmuskels, gibt Auskunft über die dazugehörige Information. Die Aussage ist weniger eine Ja-Nein-Antwort als vielmehr eine graduelle Aussage, die alle Zwischentöne von „nein, überhaupt nicht“ über „ja, etwas“ und „ja, mehr“ bis „ja, absolut“ messen kann.

Die Wirkung von Psycho-Kinesiologie zeigt sich bei Klientin oder Klient meist sehr tiefgreifend und ganzheitlich, da die Methode mit dem Unbewussten arbeitet und so in tiefen Schichten greifen kann.

Durch die differenzierte, individuelle und komplexe Herangehensweise kann Psycho-Kinesiologie bei sehr unterschiedlichen Themen helfen – im seelischen, körperlichen und sozialen Bereich.

Verschiedenste Probleme können damit genauer untersucht und gelöst werden – Probleme im Arbeitsumfeld, in der Schule, in Partnerschaft und Familie über Depression, Aggression und Süchte bis zu organischen Beschwerden wie Migräne, Rückenprobleme und Rheuma.

Besonders schwierige Fälle können oftmals erfolgreich gelöst werden, dies gilt auch für die Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) und andere Traumata wie Vergewaltigung. EMDR als Teil von Psycho-Kinesiologie hilft auf einer tiefen Ebene die Traumata zu verarbeiten, so dass die oft heftigen Symptome und das Leiden der Betroffenen langfristig gelindert oder gelöst werden können. Ein wichtiges Thema hierbei sind alle Arten von Missbrauch: emotional, sexuell, physisch und spirituell.

Auch bei körperlichen Beschwerden kann Psycho-Kinesiologie zu langfristigen Erfolgen führen. Dies gilt beispielsweise für organische Erkrankungen wie Schilddrüsenüber- oder unterfunktion, Immunschwäche, Blasenentzündung. Oder auch für Krankheiten wie Migräne, Rheuma, Gicht, Schuppenflechte und Neurodermitis. Weiterhin auch für so unspezifische Erscheinungen wie Schlafstörungen und chronische Schmerzen und viele andere mehr.

Der Muskeltest kann ausserdem genutzt werden zum Austesten von Allergien. Je nach dem Feedback des Tests zeigt sich, ob eine Person auf eine Substanz allergisch reagiert oder ob die Person die Substanz verträgt. Dies kommt zur Anwendung beim Testen von Nahrungsmitteln, sehr häufig auch für allergische Babies oder Kinder, aber auch im Zusammenhang mit Arzt- und Zahnarztbehandlungen. So können unverträgliche Mittel im voraus ausgeschlossen und dadurch Komplikationen im Heilverlauf (Abstossung, Sekundärinfektion etc.) vermieden werden.

Eine weitere Variante des Tests ist die Frage der Indikation von Medikamenten und Substanzen wie beispielsweise Bachblüten und homöopathischen Mitteln. Die Dosierung kann individuell für die Person und den Zeitraum gefunden werden.

Die große Stärke von Kinesiologie liegt im Biofeedback, in der Zusammenarbeit mit dem Unbewussten. Dadurch können Probleme gelöst werden, in denen andere Methoden, die symptom- und verstandesorientiert arbeiten, nicht weiterhelfen können. Psycho-Kinesiologie kann sehr differenziert und individuell, auch bei komplexen oder schwierigen Problemen und Krankheiten helfen.

In manchen Fällen ist eine Kombination von Psycho-Kinesiologie und anderen Methoden hilfreich. So kann besonders differenziert, nachhaltig und individuell bei den Problemstellungen eine Lösung entwickelt werden.

Viele Menschen, die vorher bei anderen Methoden lange Zeit vergeblich suchten, konnten durch Psycho-Kinesiologie tiefwirkende und nachhaltige Lösungen für Probleme und Krankheiten finden.

Mehr Information und Beratung:
www.andrea-hofmann.de

Presse-Information:
Andrea Hofmann
Studio Kinesiologie


Heidelbergerstr. 37a
12059 Berlin

Kontakt-Person:
Andrea Hofmann
Inhaberin
Telefon: 030 - 28 45 98 57
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.studio-kinesiologie.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt