Heute: September 19, 2018, 7:19 pm
  
Gesundheit & Medizin

4. Vogtländischer Kongress für Naturgemäße Biologische Medizin – Schwerpunkt Bewußtsein

Dr. med. Uwe Reuter
Dr. med. Uwe Reuter
Bewußtsein und Bewußtheit als Heilfaktoren: Subjektive Vorstellungen von Gesundheit und Krankheit in Diagnostik und Therapie

 

PR-Inside.com: 2018-03-13 18:27:31
Am 17. März 2018 findet der 4. Vogtländische Kongress für „Naturgemäße Biologische Medizin“ in der Vogtlandhalle Greiz (Gr. Saal, 9.30-18 Uhr) statt. Die Tagung wird veranstaltet von der Gesundheitsstiftung im LEBEN, der Klinik im LEBEN und der Akademie im LEBEN. Das Leitthema 2018 lautet: „Impulse für den Wandel – Wissen, Bewusstheit, Liebe und Gesundheit, die bleibt“. „Mit diesem Schwerpunktthema greifen wir den vielerorts zu beachtenden Stimmungswandel unter Ärzten aber auch Patienten auf, den subjektiven Einstellungen gegenüber der Krankheit mehr Raum bei der Gesundwerdung zu geben“, sagt Gunter Stöhrl, Verwaltungsdirektor der Klinik im LEBEN. Die Klinik ist mit der Gesundheitsstiftung im LEBEN sowie der Akademie im LEBEN Veranstalter des Kongresses.


Gerd Grüner, Bürgermeister Greiz und Schirmherr: „Ganz besonders chronisch Kranke und vor allem Krebspatienten suchen in der ganzheitlichen biologisch-integrativen Medizin nach ergänzenden Möglichkeiten zur Schulmedizin. Ein großes Verständnis von biologischen Gesetzmäßigkeiten, die Kombination von klassischen Naturheilverfahren und modernen biophysikalischen Methoden erlauben wirksame Diagnostik- und Therapiekonzepte in der Klinik im LEBEN.“

Dr. med. Uwe Reuter, Mit-Gründer der Klinik, erläutert das Grundverständnis der biologischen Medizin: „Während die Schulmedizin oft nur an Symptomen ansetzt, schaut die integrativ-biologische Medizin ganzheitlich auf Körper und Geist, also auf den ganzen Menschen. Schulmedizin ist vornehmlich krankheitsorientiert und reaktiv, um Krankheiten und deren Folgen anzugehen. Die Integrative Medizin zielt dagegen darauf ab, Krankheitsursachen auch dadurch zu bekämpfen, dass wir die mentalen Stärken des Patienten fokussieren. Wer nur Wissen über die Krankheit vermittelt, bleibt bei Fakten stehen. Wir integrieren dagegen den subjektiven Faktor sowohl in die Diagnose als auch in die Theorie. Wir zielen zunächst darauf ab, das Bewusstsein auf sich, die Krankheit und die Therapien zu lenken. Dann führen wir dieses Bewusstsein weiter in eine Bewusstheit des Patienten, der eine Achtsamkeit für sich entwickelt. Diese Selbstreflexion begleitet dann die Therapien. Das Ziel ist, dass sich der kranke Mensch im Kopf Räume schafft, damit die mögliche Heilung auch mental und emotional gute Voraussetzungen hat.

Auf dem Kongress sprechen Ärzte und Therapeuten u.a. über: Emotionales Bewusstsein und Lebenskraft, Impulse zur Selbstheilung, Sinnvoll leben – trotz Krankheit, Gefühle als Wegweiser, Bewusstsein und der Weg dorthin, Diagnostik in ganzheitlichen Therapiekonzepten, Klangmedizin, Bewusste Steuerung von Vitalität. Der Titel einer Veranstaltung kann programmatisch den Kongress sowie den Paradigmenwechsel in der Medizin überschreiben. Er lautet: „Mit Absicht gesund - Impulse zur Selbstheilung“.

Presseinformation
Klinik im LEBEN
Gunter Stöhrl, Bahnhofstr. 31, 07973 Greiz

Gunter Stöhrl
Geschäftsführer
03661-689870
email
www.klinik-imleben.de/de/start/


# 416 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Baden-Württembergische Spielbanken Bilanz 2017: Casinos im [..]
Auch 2017 wachsen die Baden-Württembergischen Spielbanken: Sie legen mit einem Plus von 4,89 Prozent sogar noch etwas mehr zu [..]
März 2018 ist Darmkrebsmonat: Hyperthermei als Therapie [..]
In Deutschland erkranken jährlich etwa 60 000 Menschen an Darmkrebs. Er ist die zweithäufigste Krebserkrankung bei Frauen und [..]
Stuttgarter Spielbank-Manager neu im Vorstand der Europäischen [..]
Die European Casino Association (ECA) hat bei ihrer Generalversammlung im Februar 2018 in London den Stuttgarter Thomas Schenk [..]
Kommt Hyperthermie auf Kassen-Rezept auf die Agenda [..]
Wenn die neue Regierung ihre Geschäfte aufnimmt, könnte nicht nur die sogenannte „Zwei-Klassenmedizin“ auf der Agenda stehen, [..]
„Spielbanken überspringen 2017 die 600 Mio. Euro [..]
Die staatlich-konzessionierten Spielbanken Deutschlands konnten im Geschäftsjahr 2017 ihren Bruttospielertrag (BSE) gegenüber dem [..]
 
Mehr von: Gesundheit & Medizin
Vierjährige PR-Kampagne und IFA-Engagement der GN Hearing [..]
Köln/Münster, September 2018 - Der „Health Angel“ des Health Media Awards geht an die langfristige PR-Kampagne, mit der [..]
DIETZ mit neuem Messeauftritt – DIETZ Power [..]
Besucher des Standes in Halle 6, C09-C13 können sich in moderner, ansprechender Atmosphäre über das aktuelle Sortiment an [..]
Der Oeckl. Gesundheit 2018 ist neu erschienen!
Der OECKL geht neue Wege: Als Ergänzung zu den bekannten Ausgaben Deutschland und Europa starten wir eine neue Reihe von [..]
Die neuroaktive Omega-3-Fettsäure ALA – Starke Rolle [..]
Das menschliche Gehirn besteht aus unzähligen Nervenzellen, die, wenn funktionstüchtig und richtig miteinander verschaltet, unser [..]
Neuroonkologisches Symposium in Göttingen
Das Symposium bietet einen kompakten Überblick zum aktuellen Stand der Neuroonkologie. Mit Spannung erwartet wird der Vortrag von [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.