Heute: December 12, 2017, 11:06 am
  
Essen und Trinken

Vegane Burger-Alternative: Pilze auf dem Vormarsch

Mehr als immer nur Tofu und Soja — Auf die Würze kommt es an
Bremer Gewürzhandel - Pilze als Fleischersatz © Pixabay
Bremer Gewürzhandel - Pilze als Fleischersatz © Pixabay
PR-Inside.com: 2017-12-07 13:11:37
Bremen, Dezember 2017. Auf einen guten Burger gehört ein saftiges Stück Fleisch. „Diese Aussage ist mir schon oft begegnet. Dem kann ich nur widersprechen“, sagt Daniel König, Geschäftsführer vom Bremer Gewürzhandel. Für den Genuss-Experten stehen vegane Burger-Alternativen den fleischbasierten Varianten geschmacklich in Nichts nach. Allerdings muss es sich dabei keineswegs immer nur um Tofu- oder Sojaprodukte handeln: Denn in Sachen Fleischersatzprodukte geben zurzeit Pilze den Ton an. „Wer auf Fleisch verzichtet, kann trotzdem ein leckeres und ausgewogenes Burger-Gericht genießen“, erklärt König. Sein Tipp: „Portobello Mushroom Burger.“


Der Portobello-Pilz zählt zur Gattung der Egerlinge. Sein Vorteil: „Dieser Pilz ist sehr bissfest und manche Exemplare sind so groß, wie ein herkömmliches Burger-Pattie“, sagt er. Sie eignen sich also schon alleine aufgrund ihrer Form als Burger-Belag. „Darüber hinaus sind sie, wie alle Pilze, hervorragende Geschmacksträger“, ergänzt König. Damit der „Portobello Mushroom Burger“ zum veganen Geschmackserlebnis wird, kommt es auf die richtige Würze an. Wer es herzhaft mag, sollte die Portobello Pilze — nach einem dezenten Olivenöl-Bad — mit dem Knoblauchpfeffer vom Bremer Gewürzhandel versehen. Die ausgewogene Mischung aus geschrotetem Knoblauch und Pfeffer überzeugt durch das kräftige Aroma. Als weitere Zutat empfiehlt König den hauseigenen, gerebelten Oregano. Dieser sollte nach dem Erwärmen zum Pilz dazu gegeben werden, damit sich der Geschmack entsprechend entfaltet. Frisch und leicht süßlich rundet das Gewürz den Burger perfekt ab. „Wer mag, kann außerdem Bärlauch oder Basilikum hinzufügen“, ergänzt er. Am Ende liegt ein überraschend köstlicher Burger auf dem Teller — und das alles ohne Fleisch.

Übrigens: Wer Produkte vom Bremer Gewürzhandel kauft, spendet gleichzeitig für den guten Zweck. Denn mit seiner GENUSSHELFER-Initiative unterstützt das Unternehmen mit einem Cent pro verkauftem Artikel soziale Projekte für Kinder und Jugendliche. Bei den GENUSSHELFER-Produkten sind es sogar fünf. Mit seinem sozialen Engagement konnte der Bremer Gewürzhandel zum Beispiel über 60.000 Euro für die Hilfsorganisation TARGET e. V. von Rüdiger Nehberg realisieren. Diese setzt sich für den Schutz von Mädchen und jungen Frauen in Asien und Afrika ein.

Über den Bremer Gewürzhandel

Der Bremer Gewürzhandel ist ein organisch gewachsenes Unternehmen, dessen Kernkompetenz in der Manufaktur-Produktion von hochwertigen Lebensmitteln liegt. Das Sortiment umfasst neben eigenen Gewürzmischungen unterschiedliche Öle, Schokolade, Tee, Kaffee, Trockenobst, Nüsse und kreatives Küchen-Zubehör. Geschmacksverstärker, Hefeextrakte, künstliche Aromen sowie Farbstoffe kommen nicht zum Einsatz. Gewürze werden ausnahmslos ohne Salz und Zucker als Füllstoff angeboten. Mit der Eigen-Initiative GENUSSHELFER unterstützt der Bremer Gewürzhandel soziale Projekte mit einem Cent pro verkauftem Artikel. Vertrieben werden die Produkte über einen eigenen Online-Shop sowie ab Lager am Firmensitz in Bremen. Das Unternehmen beschäftigt in der Hochsaison bis zu 50 Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Vertrieb, Versand und Kundenservice.

Presseinformation
DENKBAR – PR & MARKETING GMBH
Güntherstraße 13/15

28199 Bremen

Vanessa Salbert
Pressekontakt Bremer Gewürzhandel
0421 / 699 255 13
email
www.www.bremer-gewuerzhandel.de


# 490 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Spenden für den guten Zweck — Mehr [..]
Bremer Gewürzhandel engagiert sich mit GENUSSHELFER-Initiative ganzjährig sozial Bremen, November 2017. Nächstenliebe wird [..]
Wärme von innen gegen Kälte von außen: [..]
Mit kleinen Handgriffen und natürlichen Gewürzen zur stärkenden Mahlzeit Bremen, November 2017. Sinkt gegen Jahresende die [..]
Schietwettertee: Sanfte Mischung für ein ruhiges Gemüt
Bremer Gewürzhandel bietet winterliches Heißgetränke für nasskalte Tage Bremen, November 2017. Dicke Regentropfen prasseln unerbittlich [..]
Köstlichkeiten verschenken und dabei nachhaltig Gutes tun
Bremen, Oktober 2017. Aller guten Vorsätze zum Trotz ist es in jedem Jahr die Weihnachtszeit, die mit einer gehörigen Portion [..]
Tessiner Kräuter: Ein Allrounder der Schweizer Küche
Bremen, Oktober 2017. Die Schweiz ist bekannt für ihre hohen Berge, klaren Seen und grünen Landschaften. Doch sie hat auch [..]
 
Mehr von: Essen und Trinken
Venice Simplon Orient-Express: Villeroy & Boch als [..]
Der "König der Züge" machte sich auch als "Zug der Könige" einen Namen. Angehörige der europäischen Hocharistokratie [..]
Allerrom Verpackung: Frisches Design kommuniziert frischen [..]
Wohlmirstedt, im Oktober 2017. Frisch, fröhlich und grasgrün mischen die neuen Designs der Schnittkäse-Marke Allerrom das [..]
Messe Gustav: Löwen Hotel Montafon präsentiert Hauben-Küche
Die Design- und Genussmesse Gustav feiert vom 27. bis zum 29. Oktober 2017 mit der fünften Ausgabe Jubiläum. Im Dornbirner [..]
Fast 100 jährige Deutsche Biermarke "Bayernstoff" zu [..]
Bier & Bayern, das gehört unmittelbar zusammen. Daher war es 1924 nur logisch, eine Marke "Bayernstoff" als "Warenzeichen" anzumelden [..]
DAS MultiSpeed Chill´n´Grill-Event am 16.09.2017 bei [..]
Besuchen Sie am Samstag, 16.09.2017 Ihren Toyota-Händler! Es erwartet Sie DAS Chill´n´Grill-Event und gewinnen Sie dort unsere [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.