PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

URANO eBusiness: Kerngeschäft und Dienstleistungen für e commerce im Visier

URANO gliedert Online-Geschäft aus


pressetext Nachrichtenagentur GmbH

(PR-inside.com 13.02.2013 11:37:02)

Drucken Ausdrucken

Bad Kreuznach/Bretzenheim a.d. Nahe (pts014/13.02.2013/11:35) - Große Veränderung beim IT-Systemhaus URANO: Das umsatzstarke Online-Geschäft wurde in die eigenständige URANO eBusiness GmbH eingebracht. Das neu gegründete Unternehmen mit Sitz in Bretzenheim a.d. Nahe agiert unabhängig von der URANO Informationssysteme GmbH, dem hersteller-unabhängigen Anbieter und Lösungspartner von Hard- und Software sowie Netzwerktechnik.

"Aufgrund

des starken Wachstums im Online-Geschäft und der doch sehr unterschiedlichen Geschäftsprozesse suchten wir eine Unternehmens-lösung, die uns klar auf unser Kerngeschäft und den Ausbau von Dienstleistungen im Bereich eCommerce konzentrieren lässt", so der geschäfts-führende Gesellschafter von URANO eBusiness, Dirk Schellenbeck. Weiterer Gesellschafter ist URANO-Firmengründer Andreas Krafft.

Das Online-Geschäft von URANO ist in den letzten Jahren geradezu explodiert. Lag der Umsatz 2008 noch knapp unter einer Million Euro, erhöhte er sich bereits im vorletzten Jahr auf fast elf Mio. Euro. 2012 sollen annähernd 14 Mio. Euro umgesetzt worden sein; die endgültigen Zahlen liegen noch nicht vor. Derzeit werden etwa über 170.000 Artikel aus den Produktbereichen Multimedia bis IT angeboten. In der Kategorie Computer und Laptops zählte das digitale Geschäft von URANO bereits 2011 zu den zwölf leistungsfähigsten Online-Shops in Deutschland.

Vier Geschäftsbereiche

"Das damit verbundene Know-how", so Schellenbeck, "hat auch das Interesse von Dritten geweckt, die ebenfalls einen erfolgreichen Online-Shop als zusätzlichen Vertriebskanal etablieren wollen." Damit sei neben dem eigenen Handel das zweite Standbein der URANO eBusiness geboren gewesen: das Aufsetzen und der Betrieb von Online-Shops für Kunden.

Über das Ausarbeiten und Bereitstellen individueller eCommerce-Lösungen - vom modularen Ansatz bis hin zum kompletten Webshop - öffne das Unter-nehmen seinen Kunden einen zeitgemäßen, wirtschaftlich tragfähigen Vertriebskanal. Dazu würden passgenaue Marketingkonzepte entwickelt und umgesetzt. Selbst die dazugehörigen Logistik-Leistungen könnten auf Wunsch erbracht werden. Schellenbeck: "URANO eBusiness bietet den gesamten Service und Betrieb eines Shops aus einer Hand!"

Dritter Bestandteil im Portfolio der URANO eBusiness GmbH ist das eConsulting. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickele das Unternehmen tragfähige, individuelle Konzepte für deren eBusiness- und Netz-Aktivitäten sowie unter-nehmensspezifische eMarketing-Strategien. Ziel sei die langfristige Effizienz- und Umsatzsteigerung im Online-Bereich.

Ein weiteres Geschäftsfeld ist das eProcurement. Die Einkaufsabläufe der Kunden würden durch Standardisierung wesentlich vereinfacht. So könnten etwa durch ein vollautomatisches Anbinden an den URANO eProcurement-Shop die Prozesskosten vor Ort gesenkt und Ressourcen geschont werden. Darüber hinaus profitierten Kunden von den erweiterten Marktkenntnissen und umfassendem Knowhow in der Beschaffung.

Umsatzverdopplung im Visier - neuer Standort

URANO eBusiness ist zuversichtlich, mit dem - nach eigener Auffassung - bundesweit bislang einzig-artigen, ganzheitlichen e-Geschäftsmodell weitere beachtliche wirtschaftliche Erfolge zu erzielen. So wird ein Umsatzsprung im ersten vollen Geschäfts-jahr (2013) auf annähernd 20 Mio. Euro für "im Bereich des Möglichen" gehalten. Starke Impulse würden vor allem im B2B-Geschäft mit Unternehmen erwartet.

Aufgrund der Expansion hat die URANO eBusiness bereits im Herbst den bisherigen Bad Kreuznacher Standort "Brückes" aufgegeben. Das neue Domizil - mit 1.800 Quadratmetern Lagerfläche - befindet sich in der Nachbargemeinde Bretzenheim a. d. Nahe.

Die 1990 gegründete, inhabergeführte URANO Informationssysteme GmbH ist bundesweit an 14 Standorten vertreten; in Bad Kreuznach befindet sich der Hauptsitz. 2011 wurden 53 Mio. Euro umgesetzt - ein Plus von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2012 (die Zahlen liegen noch nicht vor) wurden 65 Mio. Euro prognostiziert, doch dürfte sich der Umsatz durch die Ausgliederung des Bereichs eBusiness letztlich etwas anders darstellen. Das Unternehmen beschäftigte zum Jahresbeginn 2013 knapp über 370 Mitarbeiter. Die URANO eBusiness GmbH (derzeit 20 Mitarbeiter) betreibt drei eigene Online-Shops für unterschiedliche Zielgruppen:
http://urano-shop.de
http://business.urano.de
http://behoerde.urano.de

(Ende)

Aussender: hjb Kommunikation
Ansprechpartner: Hermann-Josef Berg
Tel.: +49-6132/95 31 14
E-Mail: Hermann-Josef.Berg@t-online.de
Website: www.urano.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20130213014 ]


Erklärung: Die pressetext Nachrichtenagentur mit Sitz in Wien und Büros in Berlin und Zürich stellt ihren Abonnenten und Lesern Wirtschaftsinformationen in Text, Bild, Audio- und Videofiles zur Verfügung. Die Übernahme und Weiterverbreitung von Kunden-Aussendungen (Quellenkürzel: pts) ist kostenfrei und bedarf keiner eigenen Vereinbarung. In jedem Fall gilt die Verpflichtung, mit übernommenen Beiträgen einen Link auf die pressetext-Webseite zu setzen. pressetext.de
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt