Heute: January 20, 2018, 4:36 am
  
Bildung, Beruf & Sprachen

Umschulung lohnt sich doppelt - jetzt einsteigen

Umschulung lohnt sich doppelt - jetzt einsteigen
PR-Inside.com: 2017-01-27 17:21:02
Wissenschaftler haben herausgefunden, dass man nicht lange warten sollte, wenn man gute Vorsätze realisieren möchte! Deshalb ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um mit einer Umschulung einen neuen Berufsweg einzuschlagen. Denn bei Bildungsanbietern wie FORUM Berufsbildung haben viele Umschulungen gerade begonnen und der Einstieg ist noch innerhalb der nächsten Wochen möglich.


Wer bereits beim Jobcenter oder der Arbeitsagentur gemeldet ist, bekommt durch einen Bildungsgutschein eine Umschulung finanziert. Doch so mancher Berufserfahrene möchte nicht noch einmal zwei Jahre ohne Einkommen die Schulbank drücken und dann noch in ein unbezahltes Praktikum gehen.

Eine berufsbegleitende Umschulung von FORUM Berufsbildung ist hier genau richtig: Parallel zum theoretischen Unterricht arbeiten die Teilnehmer in einem Teilzeitjob eines anerkannten Unternehmens. Auf diesen Job werden sie in einer kurzen Blockphase zu Beginn der Umschulung vorbereitet, sodass sie gleich gut einsetzbar sind.

Das Ergebnis: Schneller Einstieg in den neuen Beruf, enge Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis sowie ein anerkannter Berufsabschluss mit Berufserfahrung.

Das erhöht nicht nur die Aussichten auf einen guten Job, sondern ermöglicht auch den Aufstieg auf der Karriereleiter. Außerdem bekommen erfolgreiche Absolventen vom Bund eine Weiterbildungsprämie bis zu 2500 €.

FORUM Berufsbildung übernimmt schon vor dem Einstieg in die Umschulung die Vermittlung in Kooperationsunternehmen. Mit kostenloser Prüfungsvorbereitung, Sprachkursen und Beratungsangeboten werden die Teilnehmer intensiv unterstützt.

Mehr Infos und individuelle Beratung unter Telefon 030 / 259 00 80 oder direkt bei FORUM Berufsbildung, Charlottenstr. 2, 10969 Berlin.

Über FORUM Berufsbildung: Aktuell gibt es rund 1500 Teilnehmer aller Altersgruppen. Das Angebot reicht von Ausbildungen über Weiterbildungen bis hin zu Fernlehrgängen und Seminaren. FORUM Berufsbildung ist zertifiziert nach AZWV § 84 SGB III und DIN EN ISO 9001. Alle Lehrgänge sind je nach individueller Voraussetzung zu 100 % förderbar.

Presseinformation
FORUM Berufsbildung
Charlottenstr. 2, 10969 Berlin

Sabine Reichel
Stellvertretende Leitung Marketingkommunikation
+49 30 259 008 95
email
www.forum-berufsbildung.de

Veröffentlicht durch
Sabine Reichel
(030) 25 90 08 - 0
e-mail
www.forum-berufsbildung.de/



# 279 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Bildung, Beruf & Sprachen
Personalien am SAE Institute: Björn Schmelter ist [..]
München, 18. Januar 2018: Björn Schmelter ist der neue Marketing Director am SAE Institute in Deutschland, Österreich und [..]
Wie entsteht ein neuer Ausbildungsberuf?
Die Arbeitswelt verändert sich kontinuierlich. Berufe sterben aus, müssen an die aktuellen Rahmenbedingungen angepasst werden [..]
women&work bietet Frauen mehr Sichtbarkeit bei potenziellen [..]
Am 28. April 2018 findet die women&work zum achten Mal statt. Auch in diesem Jahr haben ambitionierte Frauen aus dem [..]
Entschleunigung unter der Dusche: Dem Schul-Alltag entfliehen
Unterricht vorbereiten, Klausuren korrigieren, die anstehende Klassenfahrt planen – für Pädagogen ist es schwer, die Schule [..]
Spitzentreffen in der Handelskammer
Demografischer Wandel, Fachkräftemangel und zusätzliche Herausforderungen durch die Digitalisierung der Arbeitswelt – vor [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.