PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Nachrichten

TRANSPARENCY BUSINESS BY MAKO HOLDING



(PR-inside.com 15.02.2013 16:58:59) - In diesem Zusammenhang befindet BERLINER TAGESZEITUNG die Veröffentlichung der Ergebnisse der Wirtschaftsprüfung der Unternehmensgruppe MAKO, deren Aktionär der ältere Sohn des Präsidenten der Ukraine Alexander Janukowitsch ist, als eine echte Sensation.

Drucken Ausdrucken
In der ganzen Welt gilt das ukrainische Business-Milieu für Aussenstehende als teilweise untransparent. Nur in seltenen Fallen streben ukrainische Unternehmen Transparenz ihrer Geschäfte an und lassen sich durch international anerkannte Wirtschaftsprüfungsunternehmen prüfen, was eben durch diese einen massiven Einblick in die Geschäfte gibt.

MAKO ließ sich nach Informationen von BERLINER TAGESZEITUNG hierbei nicht nur durch das international unabhängig etablierte Wirtschafts- prüfungsunternehmen PriceWaterhouseCoopers (PwC) prüfen, sondern auch
hat Ergebnisse dieser Wirtschaftsprüfung veröffentlicht. Dabei wiesen manche Massenmedien bereits darauf hin, dass der Sohn des Präsidenten versucht, nach europäischen Standards zu agieren, indem er Transparenz seiner Geschäfte anstrebt und Steuergesetzgebung einhält. Kürzlich berichtete PwC über die Ergebnisse der Wirtschaftsprüfung der Geschäfte von Alexander Janukowitsch in den Jahren 2010-2011. PwC verzeichnete keine Verletzungen gegen das ukrainische Steuerrecht durch MAKO Unternehmensgruppe und teilte mit, dass Alexander Janukowitsch als natürliche Person in den Jahren 2010-2011 ca. 17 Mio. Hryvna (ca. 2 Mio. US-Dollar) Einkommensteuer in den Haushalt bezahlt hat. Die MAKO Gruppe beschäftigt cirka 700 Mitarbeiter und umfasst 16 Unternehmen in der Ukraine, Holland und in der Schweiz.

Presse-Information:
BERLINER TAGESZEITUNG

Kurfuerstendamm 31
DE 10719 BERLIN

Kontakt-Person:
Erich Schlatter
Redaktion Internationale Politik
Telefon: +493039834 0000
E-Mail: e-Mail

Web: www.BerlinerTageszeitung.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt