PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Tensys Medical schließt mit Zhejiang Shanshi Medical Device exklusives Handelsabkommen über T-Line-Vertrieb in China, Hongkong und Taiwan ab


© Business Wire 2013

(PR-inside.com 08.02.2013 17:40:16)

Drucken Ausdrucken
Tensys Medical Inc. : , ein in der Entwicklung und Vermarktung von nichtinvasiven Systemen zur kontinuierlichen Überwachung der Hämodynamik bei Patienten führende Unternehmen, hat ein Handelsabkommen mit Zhejiang Shanshi Medical Device CO., LTD (Shanshi), über den Vertrieb seiner T-Line-Technologie abgeschlossen. Das Abkommen erlaubt Shanshi nach Erteilung der endgültigen behördlichen Zulassung die Vermarktung des neuesten Produktes von Tensys Medical, TL-300 : , in
China, Taiwan und Hongkong. Gemäß den Bedingungen der exklusiven fünfjährigen Lieferbeziehung haben sich die beiden Parteien auf ein Auftragsvolumen von bis zu 40 Millionen US-Dollar geeinigt. Shanshi wird mit der T-Line-Vermarktung anfänglich auf Operationssäle (OP) und Intensivstationen (ITS) in China abzielen. Die Technologieplattform T-Line erfasst kontinuierlich und bei jedem Herzschlag die Druckkurve sowie den Blutdruck eines Patienten auf präzise und komplett nichtinvasive Weise und liefert Ärzten damit in Echtzeit einen hämodynamischen Datenfluss, der mit herkömmlichen nichtinvasiven Blutdruckmessgeräten (Manschetten) nicht möglich wäre. Wenn die Blindzeit im Zusammenhang mit einer defekten oder ungenauen Druckmanschette vermieden wird, kann die hämodynamische Überwachung verbessert werden, was definitiv mit besseren Ergebnissen in der Praxis in Verbindung gebracht wurde. „TL-300 ist die Zukunftstechnologie für hämodynamische Überwachung auf dem chinesischen Markt“, erklärte Dr. Xiaodong Du, Geschäftsführer von Shanshi. Dr. Du fügte hinzu: „Unsere Pre-Marketingmaßnahmen haben unsere Ansicht bestätigt, wonach die T-Line-Technologie einen enormen Einfluss auf die asiatisch-pazifischen Märkte im Bereich der hämodynamischen Überwachung nehmen kann, und bei Shanshi gehen wir davon aus, dass wir 2013 mit den eigentlichen Marketingmaßnahmen in China beginnen können.“ Das Produkt der neuesten Generation, TL-300, umfasst einen Monitor mit Tablet-Anschluss, der per Touchscreen bedient wird und die wichtigsten hämodynamischen Werte des Patienten anzeigt. Zusätzlich zur kontinuierlichen Anzeige von Blutdruck und arterieller Druckkurve in Echtzeit kann der Benutzer auch einfach Daten zu Trends für einen Zeitraum von bis zu zwölf Stunden einsehen. Das Tablet zeigt Daten an, die von einem über der Arteria radialis des Patienten angebrachten Armband mit integriertem Sensor erfasst werden. Das Armband verfügt über eine Einweghülle, die nach der Entlassung des Patienten weggeworfen wird, sodass Armband und Sensor umgehend für den nächsten Patienten einsatzbereit sind. „Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit Shanshi bei der Vermarktung unserer T-Line-Plattform am chinesischen Markt für Intensivmedizin“, erklärte Dr. Eric Daniels, Vice President für Vertrieb und Marketing bei Tensys. Laut Dr. Daniels ist man bei Tensys „zuversichtlich, dass der T-Line-Technologie im asiatisch-pazifischen Raum eine vielversprechende Zukunft beschieden ist und dass die Beziehung zu Shanshi unsere weltweite Marktführerschaft im Bereich der nichtinvasiven hämodynamischen Überwachung stärkt.“ Tensys ist einer der Aussteller am bevorstehenden internationalen Symposium zu Intensiv- und Notfallmedizin (2013 International Symposium on Intensive Care and Emergency Medicine), das vom 19. bis 22. März 2013 in Brüssel stattfinden wird. Die Geschäftsleitung wird dann in der Lage sein, eine Erklärung zu den geplanten neuen Produkten des Unternehmens und zu den entsprechenden betrieblichen und strategischen Initiativen abzugeben. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Website www.tensysmedical.com : und/oder nehmen Sie mit dem Vice President für Vertrieb und Marketing Dr. Eric Daniels ( edaniels@tensysmedical.com : mailto:edaniels@tensysmedical.com ) Kontakt auf. Über Tensys Tensys Medical, Inc., ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und Vermarktung von nichtinvasiven Systemen zur kontinuierlichen Überwachung der Hämodynamik. Ohne auch nur einen Nadelstich wird die von der FDA zugelassene und mit CE-Kennzeichnung versehene T-Line-Technologie des Unternehmens in modernen Operationssälen, ITS-Räumen und elektrophysiologischen Laboren eingesetzt, wo sie in Echtzeit die Druckkurve und den Blutdruck des Patienten anzeigt. Mit der künftigen Aufnahme erweiterter hämodynamischer Werte bringt sich Tensys in eine gute Ausgangslage zur Verlängerung seiner Marktführerschaft im wachstumsstarken Bereich der nichtinvasiven Hämodynamik. Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen zum Schutz vor Haftung gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Solche zukunftsgerichteten Aussagen können in der Regel anhand von Ausdrücken wie „wird“, „kann“, „stellt dar“, „zuversichtlich“, „vielversprechende Zukunft“, „glauben“, „positioniert“, „bereitstellen“ oder weiteren Wörtern oder Ausdrücken mit ähnlicher Bedeutung erkannt werden, die absichtlich verwandt werden, um zukunftsgerichtete Aussagen zu identifizieren. Ebenso stellen hierin enthaltene Aussagen zur Geschäftsstrategie oder zu den Prognosen, Zielen, Plänen und Absichten von Tensys Medical zukunftsgerichtete Aussagen dar. All diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bestimmten Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen gemachten Angaben abweichen können, darunter das klinische und kommerzielle Potenzial und die Erfolge des Unternehmens mit dem Produkt TL-300 und dem Produktsortiment T-Line, die Wahrscheinlichkeit und das tatsächliche Erreichen der behördlichen Zulassung und der Vermarktungszulassung für das Produkt TL-300 in der Volksrepublik China und den anderen in dieser Mitteilung erwähnten Rechtsgebieten, allgemeine wirtschaftliche und betriebliche Bedingungen sowie weitere Risiken und wichtige Faktoren, die zu erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichenden Ergebnissen führen können. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Medienmitteilung gelten lediglich zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung, und Tensys Medical übernimmt keinerlei Verpflichtung zu einer Aktualisierung von zukunftsgerichteten Aussagen infolge von später eintretenden Ereignissen oder Umständen. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. Tensys Medical, Inc.Eric J. Daniels, MD, MBAVorstand Vertrieb und MarketingTEL.: +1-858-552-1941FAX: +1-858-552-1944 edaniels@tensysmedical.com : mailto:edaniels@tensysmedical.com


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt