Heute: January 22, 2019, 5:16 pm
  
Wirtschaft & Industrie

Technologieschau der ITRI Glanzpunkte auf der IFA 2018

PR-Inside.com: 2018-09-01 15:35:02

Technologieschau der ITRI Glanzpunkte auf der IFA 2018

ITRI
Chloe Chen, +886-988-239-302
Office of Marketing Communications
chloechen@itri.org.tw

Die IFA, die größte Fachmesse für Unterhaltungselektronik und Hausgeräte Europas, findet vom 31. August bis 5. September diesen Jahres auf der Messe Berlin statt. Das Industrial Technology Research Institute (ITRI), Taiwans größtes und eines der weltweit führenden Institute für angewandte Hightech-Forschung, stellt gemeinsam mit seinen Ausgründungen ELECLEAN Co. Ltd. und Taiwan Biophotonic Co. (tBPC) erstmals auf dieser großen Veranstaltung aus.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20180901005

ITRI's IVS Roboter spielt Schach mit einem IFA-Messebesucher. (Photo: ITRI)

ITRI's IVS Roboter spielt Schach mit einem IFA-Messebesucher. (Photo: ITRI)

Das ITRI präsentiert in Halle 26C/229 auf der IFA NEXT, einer weltweiten Innovationsplattform zum Ideenaustausch zwischen Forschern, Branchenfachleuten und Start-ups, intelligente Technologien rund ums Wohnen. Zu den Exponaten zählen das „Intelligent Vision System for Companion Robots“ (intelligente Bilderkennung für Begleitroboter), die „Pesticide Residue Detection Technology“ (Technologie zur Erkennung von Pestizidrückständen) und das Produkt HALO, „Intelligent UV Direct Drinking Water Sterilizer“ (intelligenter UV-Trinkwasser-Sterilisator), Genki Bot, „ELECLEAN Disinfectant Spray“ (Desinfektionsspray) und das „Wrist Pulse Oximeter“ (Handgelenk-Pulsoximeter) oCareTM Pro 100 von tBPC.

Dirk Koslowski, Global Brand Manager der IFA, war von den technischen Innovationen des ITRI beeindruckt. Er merkte an, dass die IFA in der Lage ist, die Besten der Besten in Bezug auf Technologie, Medien sowie potentielle Konsumenten und Kunden zusammenzubringen, und damit demonstriert und unterstreicht, wofür das ITRI und die taiwanische Industrie stehen.

„Als Lokomotive für Taiwans industrielle Innovation und Transformation arbeitet das ITRI aktiv daran, mit weltweiten Trends mitzugehen. Die IFA, die im Bereich der Unterhaltungselektronik Einblicke in solche Trends gibt, präsentiert sich als Bühne für die Innovationen weltweit führender Unternehmen und Einrichtungen. Aus diesem Grund hat sich das ITRI in diesem Jahr zur Teilnahme entschieden“, so Dr. Fang-Chu Chen, Leiterin der Europarepräsentanz des ITRI. „Wir zeigen nicht nur die Technologien des ITRI, sondern präsentieren und unterstreichen die Möglichkeiten des ITRI zur Kommerzialisierung der technischen Forschungsergebnisse gemeinsam mit unseren Ausgründungen, welche die Technologien in Produkte umsetzen. Mit der Teilnahme an der IFA möchten wir unsere Entschlossenheit demonstrieren, uns mit der internationalen Gemeinschaft zu vernetzen“, ergänzte sie.

Um die Lebensmittelsicherheit zu verbessern, präsentiert das ITRI erstmals in Europa seine Pesticide Residue Detection Technology. Diese Technologie, die mit einem „CES 2018 Innovation Award“ geehrt wurde, liefert die Erkennung im mikrooptischen Spektrum und einen dynamischen Abbaualgorithmus. Sie bietet eine Lösung zum Nachweis von Pestizidrückständen beim Waschen von Gemüse und Obst im Haushalt. Der Detektor gibt verschiedene Lichtsignale aus und informiert den Anwender, sobald sich die Pestizidrückstände während des Reinigungsprozesses innerhalb des Sicherheitsbereichs bewegen.

Das ITRI präsentiert zudem den weltweit ersten Intelligent UV Direct Drinking Water Sterilizer, der Trinkwasser im Haushalt desinfiziert, indem er 99,9 % der Keime wie beispielsweise E. coli abtötet. Der Sterilisator ist etwa ein Drittel kleiner als herkömmliche UV-Sterilisationssysteme und verfügt über eine Ein- und Ausschalt-Schnellfunktion. Die UVC-LEDs am Sterilisator werden nur dann automatisch aktiviert, wenn ein Wasserdurchlauf erkannt wird, was den Stromverbrauch um mehr als die Hälfte senkt. Diese Technologie ist ideal für den Einsatz in der Haushalts- Trinkwasserversorgung und in intelligenten Heimanwendungen. Er kann in Wasserfiltersysteme integriert und an IoT-Netze angeschlossen werden, um die Sicherheit des Trinkwassers unmittelbar zu gewährleisten.

Das Intelligent Vision System (IVS) for Companion Robots des ITRI, das bei der Präsentation auf der CES Anfang des Jahres große Begeisterung auslöste, steht erneut im Mittelpunkt. Auf der IFA 2018 spielt der IVS-Roboter Schach mit Besuchern und verteilt Geschenke. Mit seiner 3D-Bilderkennung und Fähigkeit für tiefes Lernen nimmt der IVS-Roboter Gegenstände anhand ihrer Größe, Form, Farbe und Position wahr und lernt aus Erfahrung. Die elektrischen Greifer des Roboters wurden von der Firma HIWIN Technologies. entwickelt. Eingebettet in das IVS-System des ITRI, kann der Roboter mit den Greifern Gegenstände greifen und bewegen und dabei Kollisionen vermeiden.

Präsentation weiterer Technologie-Highlights

Genki Bot, ein nichtinvasives Schlafhilfesystem, erlernt und optimiert die Schlafumgebung für den einzelnen Benutzer. Durch die Interaktion zwischen dem Gerät und seinen Benutzern kann Genki Bot mithilfe von KI-Algorithmen die geeignetsten Umgebungsparameter wie Lieder, Töne und Beleuchtung empfehlen. Er kann überdies Temperatur und Feuchtigkeit messen und CO erkennen. Dies macht ihn zu einem multifunktionalen Haushaltsgerät für die intelligente Gesundheitsversorgung.

ELECLEAN Disinfectant Spray stellt mithilfe der elektrochemischen Technologie der Nanokatalyse innerhalb von 15 Minuten ein Desinfektionsmittel her. Ohne den Zusatz von schädlichen Konservierungsmitteln kann das Gerät Viren und Bakterien durch ein Oxidationsverfahren effektiv zerstören.

Wrist Pulse Oximeter oCareTM Pro 100 von tBPC ist das weltweit erste und einzige Pulsoximeter, das Pulsfrequenz und Sauerstoffsättigung des Bluts direkt am Handgelenk misst. Es macht Sonden an den Fingerspitzen überflüssig und bietet somit eine nichtinvasive, einfache und zuverlässige Möglichkeit, physiologische Signale zu überprüfen und aufzuzeichnen.

Über ITRI

Das Industrial Technology Research Institute (ITRI) ist eine weltweit führende Technologie Forschungs- und Entwicklungseinrichtung, die das Ziel verfolgt, durch innovationen eine bessere Zukunft für die Gesellschaft zu ermöglichen. Seit der Gründung 1973 spielt ITRI eine wichtige Rolle bei der Transformation der taiwanischen Industrie von einer arbeitsintensiven zu einer innovationsbasierten. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf den Bereichen „Smart Living“, hochwertige Gesundheitsversorgung und nachhaltige Umwelt.

Im Laufe der Jahre hat ITRI über 270 innovative Unternehmen ausgegründet, darunter bekannte Namen wie UMC und TSMC. Neben dem Hauptsitz in Taiwan unterhält ITRI Niederlassungen in den USA, Europa und Japan, um seinen Wirkungsbereich in der Forschung und Entwicklung auszuweiten und internationale Zusammenarbeit zu fördern. Weitere Informationen über ITRI finden Sie unter: http://www.itri.org/eng.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
http://www.pr-inside.com/


# 1174 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
ResMed verklagt Fisher & Paykel wegen Patentverletzung
ResMed (NYSE: RMD) (ASX: RMD), das weltweit führende, technologiegetriebene Unternehmen für medizinische Geräte und ein Innovator [..]
Huawei präsentiert Kirin 980, das erste kommerzielle [..]
In seiner auf der IFA 2018 gehaltenen Keynote-Rede mit dem Titel „The Ultimate Power of Mobile AI” präsentierte der Huawei [..]
Monoprice baut europäisches Standbein aus und kündigt [..]
Monoprice : „Durch die Einführung lokalisierter Websites im Verlauf der letzten Jahre wollten wir die Verfügbarkeit unserer [..]
Midea präsentierte auf der IFA2018 das weltweit [..]
Anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums von Midea hat die Midea Residential Air Conditioner Division (RAC) der Midea Group, [..]
Nachrichten von IFA 2018-Ausstellern und digitale Medien [..]
Business Wire wird aktuelle Nachrichten zur IFA 2018 sowie Online-Pressemappen durch eine Aussteller-Nachrichtenseite : Diese [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Innovative Allrounder: Ceresana analysiert den Weltmarkt für [..]
In vielen Industriezweigen werden innovative Silikon-Materialien für die unterschiedlichsten Produkte verwendet. „Die wichtigsten [..]
Wachstum-to-go: aktueller Ceresana-Report zum Weltmarkt für [..]
Die aktuelle, bereits zweite Ceresana-Studie zum Weltmarkt für Kunststoffverschlüsse untersucht detailliert die Nachfrage für [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.