PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
IT, Software & Technologie

Symfony Live Berlin 2012



Symfony Live Berlin 2012

(PR-inside.com 03.12.2012 11:38:16) - Internationales Publikum aus 19 Ländern – erfolgreiche Symfony Konferenz in der Hauptstadt

Drucken Ausdrucken
Berlin, 23. November 2012. Das Jahr 2012 ist eindeutig ein Symfony Jahr. Die Konferenz-Tour begann mit der Symfony Live in Paris; San Francisco und London folgten. Den krönenden und erfolgreichen Abschluss brachte vergangene Woche die Premiere der Symfony Live 2012 in Berlin. Der Ausrichter SensioLabs Deutschland holte die Symfony Konferenz, die in 2009 als jährlicher Symfony Day in Köln ins Leben gerufen wurde, dieses Jahr in die deutsche IT-Metropole.

Die Symfony
Live ist eine internationale Konferenz rund um das Open Source PHP-Framework Symfony. Symfony Enthusiasten, von namhaften Core-Entwicklern bis zu Neueinsteigern aus der PHP-Welt, waren angereist. Fabien Potencier, Erfinder und Head-Developer des Symfony Frameworks rundete die Vortragsreihe der zweitägigen Konferenz am Freitagabend ab. Alle Vorträge bedienten das gemeinsame Interesse zur Förderung des Open Source Gedankens, insbesondere innerhalb der weltweit vernetzten Symfony Community.

Die Resonanz war großartig. An beiden Konferenztagen kamen fast 400 Teilnehmer am Veranstaltungsort, dem Umweltforum Auferstehungskirche in Berlin Friedrichshain, zusammen. Darunter auch wichtige Entscheidungsträger und Softwareentwickler namhafter und großer Unternehmen, die intensiv mit dem Framework arbeiten.

Parallel zu den Konferenztagen wurde in den Schulungsräumen intensiv gecodet. Fast 60 Teilnehmer hatten sich für einen der fünf Workshops angemeldet und weitere 14 Personen an der Prüfung SensioLabs Certified Symfony2 Developer teilgenommen. Somit ermöglichte SensioLabs Deutschland den Teilnehmern, bestimmte Themen gezielt und intensiv zu erlernen – ganz unter dem Motto „Getting trained by the experts“.

Highlight der Symfony Live Berlin 2012 war die Keynote von Fabien Potencier. In seinem Vortrag sprach er unter anderem über die Komplexität im Bereich der Softwareentwicklung und offenbarte sein Engagement für mehr Pragmatismus, um vor allem den Neulingen den Einstieg in Symfony2 zu erleichtern. In gewohnter Manier stellte er humorvoll klar: „There is no one true framework…except for Symfony“ - Zitat Fabien Potencier, Symfony Live Berlin 2012.

Die Symfony Live Berlin 2012 präsentierte aktuelle und praxisrelevante Themen für Softwareentwickler, Softwarearchitekten sowie IT-Entscheider und bot erstklassige Networking-Gelegenheiten. Die Konferenz überzeugte durch die Auswahl von bekannten Referenten und erreichte im Vergleich zum Symfony Day inhaltlich, wie auch organisatorisch ein ganz neues Level - die Begeisterung war in den Gesichtern der zahlreichen Besucher deutlich erkennbar.

Die Ausrichter der Symfony Live Berlin 2012, SensioLabs Deutschland zeigten sich sehr zufrieden mit dem großen Interesse der Symfony Community, mit der Qualität der Vorträge und der genialen Stimmung des Treffens.

„Die große Resonanz zeigt erneut die starke Akzeptanz des Symfony2 Full Stack Frameworks innerhalb der stetig wachsenden Community. Die zunehmende Verwendung des Full Stacks oder einzelner Symfony-Komponenten in anderen Softwareprojekten, wie zum Beispiel in eZ Publish 5 oder Drupal 8, demonstriert den Aufstieg von Symfony zum führenden Enterprise PHP-Framework im Markt. Aktuell bemerken wir eine wachsende Nachfrage nach Lösungen auf Basis von Symfony2. Das freut uns natürlich sehr und stellt uns vor neue Herausforderungen und spannende Projekte“, sagt Eveline Kaik, Geschäftsführerin von SensioLabs Deutschland. In der Tat ist Deutschland neben Frankreich und den USA der drittgrößte Markt für das quelloffene, PHP-basierte Framework Symfony.

Ein Dank gilt den Sponsoren: Microsoft mit der Cloud-Service Plattform Windows Azure, Mayflower, eZ Systems mit dem Content-Management-System eZ Publish 5, Server Grove, Technopark, Shopware, Innogames, ICANS, SysEleven, O’Reilly, GFU, t3n.de und golem.de

Zusammenfassend machten das internationale Publikum, die professionelle Organisation, die spannenden Vorträge sowie das exklusive Ambiente die Symfony Live Berlin 2012 zu einem einzigartigen Erlebnis. SensioLabs Deutschland setzt die Veranstaltungsreihe fort und plant, die Symfony Community in 2013 erneut zusammenzubringen.

Follow us on Twitter:
@symfony_live / @sensiolabs_de


Über die Sensio Labs Deutschland GmbH

Hinter dem hierzulande erstmaligen Event stehen Symfony-Experten der SensioLabs Deutschland GmbH. Als führendes deutsches R&D Unternehmen für Weblösungen auf Basis des modernen Symfony-Frameworks verfügt SensioLabs Deutschland über das Eliteteam aus Symfonyentwicklern in gesamten Bundesgebiet und Österreich. Es bietet Agile Anwendungsentwicklung mit Fokus auf Skalierbarkeit, Performance und Hochverfügbarkeit mit der bewährten SensioLabs Qualität. Unternehmen aus dem In-und Ausland vertrauen auf SensioLabs bei der beratenden Begleitung ihrer zukunftsorientierten Webprojekte. Darüber hinaus wird SensioLabs regelmäßig für Schulungen und Trainings von Unternehmen beauftragt, um ihre Mitarbeiter auf den neusten Stand der Entwicklung bringen.

Presse-Information:
SensioLabs Deutschland GmbH

Neusser Straße 27-29
50670 Köln

Kontakt-Person:
Florian Radely

Telefon: 0221 66 99 27 50
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.sensiolabs.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt