Heute: December 9, 2018, 11:29 pm
  
Banken & Finanzen

Standort Leipzig wird für Immobilieninvestments weiter attraktiver

Der Preis für Eigentumswohnungen im wirtschaftlich aufstrebenden Leipzig steigt seit Jahren kontinuierlich an und erreichte jüngst einen neuen Höhepunkt. Zeit für chancenorientierte Anleger, in das Immobilieninvestment einzusteigen. Die DES Immobilien GmbH hält hierfür lukrative Objekte in Leipzig bereit.

 

PR-Inside.com: 2018-07-31 15:30:25
Die im Osten Deutschlands gelegene Stadt Leipzig, auf die sich die DES Immobilien GmbH im Zuge ihrer Immobilieninvestments fokussiert hat, ist beliebter denn je. Immer mehr Menschen haben den Wunsch, ihren Lebensmittelpunkt in die moderne und wirtschaftlich prosperierende Metropole zu verlegen. Und dieser Trend macht sich bemerkbar. Alleine in den Jahren zwischen 2011 und 2015 wuchs die Leipziger Bevölkerung um zehn Prozent an.


Preise für Eigentumswohnungen in Leipzig steigen – jetzt mit DES Immobilien Consulting in das Investment einsteigen


Mit dem durchaus starken Bevölkerungsboom geht eine stetige Erhöhung der Preise für Leipziger Eigentumswohnungen einher. Gemäß Untersuchungen stiegen die Preise, mit kleinen Einbußen, seit dem Jahr 2004 kontinuierlich an und erhöhten sich dann vor allem in den letzten Jahren. Der Standort Leipzig wird bei Menschen jedes Alters begehrter. Die Folge hieraus ist die Verknappung von Wohnraum, sodass im ersten Quartal 2018 nun mit Quadratmeterpreisen von 1.793 Euro eine neues Rekordhoch erreicht wurde.


Diese Entwicklung spielt vor allem chancenorientierten Anlegern in die Hände, die nach lukrativen Immobilieninvestments suchen. Eine Eigentumswohnung im aufstrebenden Leipzig gibt Investoren jetzt und auch zukünftig Ausblick auf attraktive, Monat für Monat eingehende Mietrendite. Vor allem auf lange Sicht hin ist das Immobilieninvestment in Leipzig eine intelligente Anlagestrategie, mit der es sich beispielsweise für das Alter Vermögen aufbauen und somit rentierlich vorsorgen lässt.


Zu diesem Zweck hält die DES Immobilien GmbH, deren Hauptsitz im thüringischen Erfurt ist und die seit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Immobilienbranche aufweist, zahlreiche attraktive Immobilienobjekte am Standort Leipzig in ihrem Portfolio bereit. Das Unternehmen hat sich sowohl der Sanierung von historischen Objekten verschrieben als auch der Realisierung von Neubau-Projekten. Der Immobilienexperte legt hierbei besonders großen Wert darauf, dass sich die Objekte in bester Lage befinden, sodass die aus den Mieten resultierenden Renditen für die Investoren so hoch wie möglich sind.


Derzeit bietet die DES Immobilien GmbH eine exklusive Auswahl an Immobilien, die Interessenten lukrative Investments eröffnen. Zu den Immobilien, in denen Anleger Wohneinheiten kaufen, aber auch mieten können, gehören beispielsweise das Sanierungsobjekt Wintergarten Palais in der Innenstadt Leipzigs oder das Neubau-Projekt ART-HOF im Süden der Stadt.


Eingehendere Informationen finden Sie auf dem Blog: www.des-immobilien-blog.com


DES Immobilien GmbH:


Die in Erfurt beheimatete DES Immobilien GmbH hat sich im Zuge der Immobilienwirtschaft, in der sie seit bereits mehr als 20 Jahren tätig ist, sowohl auf die Sanierung historischer Wohnimmobilien als auch auf Neubau-Projekte in den Spitzenlagen der Städte Erfurt und Leipzig spezialisiert. Immobilieninteressierte Anleger haben mit DES die Möglichkeit, ihr Geld rentierlich in besagte Objekte anzulegen. Im Jahr 2014 erhielt sie den Thüringer Denkmalschutzpreis in der Rubrik „Gesamtensemble“.

Presseinformation
D.E.S. Immobilien Consulting GmbH & Co.KG
Regierungsstraße 61/62

99084 Erfurt

Gerhard Schaller
Ansprechpartner
+49 (0) 361 211 96 40
email
www.des-immobilien.de/


# 487 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Halten ethische Investments, was sie versprechen? Sandra [..]
Ethische Investments erfreuen sich unter nachhaltig-ökologisch denkenden Anlegern zunehmender Beliebtheit. Entgegen der vorherrschenden [..]
Postbank Wohnatlas 2018 bezeugt: Immobilieninvestments weiterhin [..]
Jährlich untersucht das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) für den Postbank Wohnatlas die Investmentchancen bzw. die [..]
Unsanierte Objekte in Städten werden immer seltener [..]
Die Tatsache, dass historische Sanierungsobjekte in den deutschen Metropolen langsam, aber sicher rar werden, geben Expertenmeinungen zufolge, [..]
Green Investment erlebt weltweiten Boom – SENSUS [..]
Nach Information des Sustainable Business Institute (SBI) vom September 2017 gibt es in der DACH-Region aktuell 461 nachhaltige Publikumsfonds [..]
 
Mehr von: Banken & Finanzen
Wichtige Spartipps und Informationen zum Jahreswechsel 2019
06.12.2018. Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Jahreswechsel 2019. Wer sich die Mühe macht, seine privaten Finanzen zu [..]
Cyberangriffe und Datenverlust sind größte Risiken für [..]
London / Frankfurt, 06. Dezember 2018 – Cyberangriffe und Datenverlust sind 2018 die größten Risiken für Führungskräfte. Das [..]
Mit ResQ Financial Reporter sind Versicherer den [..]
Köln, 5. Dezember 2018 — Willis Towers Watson hat seine im Markt etablierte Reservierungssoftware ResQ ausgebaut und führt [..]
Unfallschutz für Kinder? NÜRNBERGER empfiehlt Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)
Geht es nach den Wünschen der Eltern, dann sollte die Kindheit eine sorglose Zeit sein, während der Nachwuchs ungehindert die [..]
Sonderkündigungsrecht der Autoversicherung bei Beitragserhöhung
04.12.2018. Viele Autobesitzer erhielten mittlerweile die Beitragsrechnung für ihre Autoversicherung mit Ankündigung einer Beitragserhöhung [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.