PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Gesellschaft & Kultur

STADT/MENSCHEN –MENSCHEN/STADT, GERLINDE KOSINA, ANDREA RUST



(PR-inside.com 15.01.2013 21:46:54)

Drucken Ausdrucken
STADT/MENSCHEN –MENSCHEN/STADT
GERLINDE KOSINA, ANDREA RUST
15. – 20. Februar 2013
Eröffnung: 15. Februar 2013, 14:00 – 19:00 Uhr
Kleine Galerie der Stadt Bozen
Dr. Streiter-Gasse 25
I-39100 Bozen, Italien

Gerlinde Kosina
Die international prämierte Malerin präsentiert in ihren Städtebildern ein spannungsreiches Beziehungsgefüge zwischen gegenständlichen und abstrakten Gestaltungselementen. Ihre verschwommenen, ineinanderfließenden Farbkompositionen erlauben dem Betrachter den individuellen Spaziergang, das Eintauchen oder den rasanten Trip durch Städte und Metropolen. Ihre Städtebilder, gekennzeichnet durch Menschenleere,
zeigen die Auswirkungen des menschlichen Daseins auf das Fluidum der Städte.

Andrea Rust
Für die Kärntner Künstlerin steht der Mensch im Mittelpunkt ihres Schaffens. Ihre Arbeiten zeigen ein verstörendes Abbild der heutigen, großteils urbanen Gesellschaft. Der Mensch seiner Natürlichkeit beraubt, eingebunden in eine „social-network“ Scheingemeinschaft, umgeben von einer immer stärker werdenden technisierten, lebensfeindlichen, globalen Umwelt, passt sich den Gegebenheiten an.

Die Stadt ist eine zentralisierte, abgegrenzte große Siedlung mit einer eigenen Verwaltungs-, Regierungs- und Versorgungsstruktur und liegt im Schnittpunkt größerer Verkehrswege. Um in diesem äußerst dichten Umfeld bestehen zu können, ist der Mensch als Individuum gezwungen, die eigene Persönlichkeit extrem herauszubilden.
Diese Ausstellung ist der erste Teil einer dreiteiligen Ausstellungsreihe des Vereins BIENNALE AUSTRIA in der sechs österreichische KünstlerInnen sich diesem Thema annehmen.
Informationen über die Künstlerinnen und dem Verein BIENNALE AUSTRIA sind unter www.biennaleaustria.org ersichtlich.

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt