Heute: June 19, 2018, 1:09 am
  
Medien & Telekommunikation

Sony Mobile - Audio Contact Experience

comevis Acoustic Experience Design in der Mobilfunkbranche
comevis GmbH & Co. KG
comevis GmbH & Co. KG
PR-Inside.com: 2015-12-18 11:01:33
comevis wurde beauftragt ein erlebbares Acoustic Experience Design für Sony Mobile zu entwickeln.

In dem Projekt galt es die Erfolgsfaktoren Klang, Stimme und Dialog, aus Marken-, Vertriebs- und Servicegesichtspunkten, für den Kunden hörbar in Einklang zu bringen. Ziel ist die Steigerung der auditiven Service Performance an den wichtigen Daily Touchpoints.

„Uns war es wichtig unsere Kunden mit der richtigen Tonalität abzuholen, denn die richtige Tonalität schafft Akzeptanz und Vertrauen. Mit der hohen Klangqualität beweisen wir Professionalität und grenzen uns vom Wettbewerb ab“, sagt Jens Gerster, Director Customer Service.


Man kann wegsehen, aber nicht weghören. Individuelle Klangwelten bieten Orientierung und sorgen für Vertrauen und Identität und aktivieren im Vertrieb: Denn Die Emotionalisierung des Service-Designs – auditiv gestützt – entscheidet über den Erfolg des Dialogs mit dem Kunden.

„comevis bietet fachliches Know-how in den Bereichen Klang, Stimme, Dialog, kompetentes Wissen und strategische Beratung im Service, der Konzeption und der Umsetzung. Insbesondere im Layouting Prozess haben wir uns durch die einzigartigen Profiling-Methoden von comevis sicher beraten und unterstützt gefühlt“, ergänzt Gerster.

Mit der richtigen Brand-, Sales- und Service Performance-Strategie, werden unerhörte Potentiale genutzt. Und das in vier Ländern, Deutschland, Schweiz, Österreich und Polen auf insgesamt vier Sprachen.

„An Daily Touchpoints entscheidet der Klang der Stimme in Verbindung mit dem eingesetzten Sounddesign, wie sich der Adressat dem Kunden präsentiert. Mit dem neuen Acoustic Experience Design präsentiert sich Sony Mobile stark und modern“, erklärt Stephan Vincent Nölke, Geschäftsführer comevis.

Die von comevis entwickelte Methodik des Sonic-Profiling©, verortet Markenwerte und schafft eine exakte Positionierung. Sie führt zu messbar mehr Kundenzufriedenheit und neuen Vertriebschancen.

Unsere Experten in den comevis Acoustic-Labs spüren Trends auf und nutzen wissenschaftliche Erkenntnisse. Unsere Methoden sind einzigartig.

Über comevis

Acoustic Performance

Branding | Sales | Service

comevis positioniert Unternehmen, Marken und Produkte akustisch und ist Premium-Anbieter für die auditive Marken-, Vertriebs- & Service-Kommunikation. Die von comevis entwickelte Methodik des Sonic-Profiling©, verortet Markenwerte und schafft eine exakte Positionierung. Sie führt messbar zu mehr Kundenzufriedenheit, nachhaltiger Kostensenkung und neuen Vertriebs-Chancen.

Das Portfolio umfasst die Bereiche Audio Branding, Service Design und Customer Experience an allen hörbaren Kontaktstellen. comevis liefert mit seinem rund 25-köpfigen Expertenteam ganzheitliche Unterstützung in allen relevanten Projektphasen.

• Strategie: Analyse, Planung, Beratung und Konzeption

• Kreation: Design, Entwicklung und Layouting

• Umsetzung: Produktion und Implementierung

Zu den Kunden zählen AIDA Cruises, Agravis, Axel Springer, Badenova, Bayer Pharma, Base, Belsana, Bosch, Bundesministerium für Familie, Canon/Océ, Carglass, Condor, Continental, DB Schenker, Deutsche BKK, Deutsche POST DHL, Dr. Hauschka, Kabel Deutschland, Jena Pharm, Targobank, Telekom Deutschland, Total, Hapag-LIoyd, Signal Iduna, Sony Mobile, Sparkassen-Versicherung Sachsen, sonnenklar.TV, Qiagen, QVC, UniCredit Bank AG, Vaillant, Velux, Wilo, Wala, Yello, Yves Rocher.

Gegründet wurde comevis im Jahr 2002 von Stephan Vincent Nölke. Seit 2009 ist er Lehrbeauftragter an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe, University-of-Applied-Sciences in Bonn. Für die exakte Markenpositionierung entwickelte Nölke die Methodik des Sonic-Profiling© & Service-Profiling©. Als Fachbuchautor verfasste er „Das 1x1 des Audio-Marketings“, „Das 1x1 des multisensorischen Marketings“ und „Tone of Voice – Wenn Stimme zur Marke wird.

Presseinformation
comevis GmbH & Co. KG
Schanzenstr. 23


51063 Köln

Mirjana Josic
Public Relation
+49 (0) 221-956490505
email
www.comevis.com


# 521 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Medien & Telekommunikation
WIRTSCHAFTSBETRUG und JUSTIZVERSAGEN
WIRTSCHAFTSBETRUG und JUSTIZVERSAGEN "Wie deutsche Verlage Auflagen manipulieren und Gerichtsurteile Falsche bestrafen" Die [..]
Notrufvermittlung für hörgeschädigte Menschen ab Juli [..]
Es ist soweit: Ab dem 01.07.2018 sind die Tess – Relay-Dienste 24 Stunden täglich erreichbar. Private Telefonate und Notrufe [..]
Inkometa-Award der SCM: Shortlist veröffentlicht
Berlin, am 22.03.2018: Die Shortlist des Inkometa-Awards steht. In den vier Kategorien Medien, Strategie, Digital Workplace und [..]
Deutscher Computerspielpreis 2018: Diese Jury kürt die [..]
Berlin, 07. Februar 2018: Vielfältiger denn je präsentiert sich in diesem Jahr die Jury, die über die Vergabe des Deutschen [..]
tellows Anruferkennung schützt vor unerwünschten Anrufen [..]
Über 400.000 aktive Nutzer am Tag bewerten online Telefonnummern. So werden unseriöse Telefonnummern sofort in der Community bekannt [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.