PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Situs verstärkt Frankfurt Team


© Business Wire 2013

(PR-inside.com 05.02.2013 20:03:22)

Drucken Ausdrucken
Situs hat ihre Frankfurter Niederlassung zum 01. Januar 2013 durch Andreas Stüttgen verstärkt. Herr Stüttgen wird als Vice President für das Asset Management und das Servicing von notleidenden immobilienbesicherten Kreditportfolios sowie CMBS-Loans mit verantwortlich sein. Der 41-jährige war in der Vergangenheit nach Stationen bei Hudson Advisors und der SGK, einer Tochter der Nord/LB, mehrere Jahre bei der Crédit Agricole Corporate und Investment Bank als Director
Distressed Assets tätig, wo er die NPL-Aktivitäten der französischen Bank in Deutschland und Österreich verantwortete.
Andreas Stuttgen (Photo: Business Wire) Andreas Stuttgen (Photo: Business Wire)
Situs ist einer der führenden internationalen Dienstleister im Bereich des Primary und Special Servicings sowie NPL Workouts. Nach der Akquisition der Loan Servicing Plattform der Deutschen Bank durch Situs im Herbst 2012 und dem weiteren stetigen Ausbau des Deutschlandgeschäfts, war die Verpflichtung eines erfahrenen NPL-Spezialisten ein wichtiger Schritt, um die Expansionsaktivitäten voranzutreiben. Volker Oehls, Leiter des Frankfurter Büros: „ Wir freuen uns, dass wir unser Team mit Herrn Stüttgen ergänzen können, da er über ein langjährige Expertise im NPL-Markt verfügt und ein erfahrener Fachmann im Bereich des Ankaufs notleidender Immobiliendarlehen und Servicings ist.“ Situs, mit Hauptsitz in Houston (Texas), besitzt neben weiteren 6 Büros in den USA europäische Niederlassungen in London, Kopenhagen und Dublin. Fotos/Multimedia-Galerie verfügbar unter: www.businesswire.com/multimedia/home/20130205006713/de/ : SitusSteve Powel, 1-212-294-1302 steve.powel@situs.com : mailto:steve.powel@situs.com


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt