PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
IT, Software & Technologie

Share2B: Neue Social Collaboration Plattform beschleunigt Vertriebs-prozesse, verbessert die Kommunikation und fördert das Teamplay



(PR-inside.com 27.02.2013 19:31:03) - Share2B optimiert die Geschäftsprozesse / Die Social Business Suite vernetzt Teams und einzelne Mitarbeiter, verfolgt Vertriebschancen und integriert vorhandene Anwendungen

Drucken Ausdrucken
Viele Unternehmen haben Social Media als direktes Kommunikationsmittel mit ihren Kunden entdeckt. Die Vorteile dabei liegen auf der Hand: Der Dialog ist zeit- und ortsunabhängig, man spricht die Zielgruppe direkt an und bekommt über die Kommentarfunktionen unmittelbar ein schnelles Feedback. Die neue Social Business Software Share2B setzt auf die Vorteile und die Dynamik von modernen Kommunikationsplattformen und nutzt diese für eine schlanke, gruppenbasierte Arbeitsumgebung. Dadurch
ergeben sich in Unternehmen echte Einsparpotenziale durch schlankere und effektivere Kommunikationsprozesse, bessere Zusammenarbeit und mehr Teamplay unter der Belegschaft.

Mehr Effizienz durch besseren Informationsfluss
Der Fokus von Share2B liegt auf Social Sales, Social Collaboration und Social Intranet. Die einfache, intuitive Zusammenarbeit lässt den Mitarbeitern mehr Raum, sich auf das Wesentliche, nämlich ihre Arbeit, zu konzentrieren, statt zu überlegen, wer wann wie informiert werden muss. Für alle Beteiligten wird der Arbeitsfortschritt transparenter. Vorgesetzte und andere Mitglieder eines Projektteams können sich über Projektentwicklungen offen informieren, ohne dabei als „Big Brother“ wahrgenommen zu werden. Share2B ist für Unternehmen mit einer Belegschaft in unterschiedlichen Abteilungen, an unterschiedlichen Niederlassungen und mit mehreren Standorten ein sensationeller Fortschritt in Sachen Informationsmanagement und Zusammenarbeit.

Social Sales dank nahtloser Integration
Wenn ein Vertriebsmitarbeiter zum Beispiel eine bestimmte Information zu einem Kunden benötigt, schreibt er keine Rund-Mail mehr oder hängt sich ans Telefon und klappert die Abteilungen ab. In Share2B schaut er einfach in die Gruppe, die mit dem Kundenkonto seines CRM-Systems verbunden ist, und tauscht sich mit seinem Vertriebsteam aus. Mit nur wenigen Klicks startet man eine Umfrage, postet Neuigkeiten, kommentiert Beiträge, lädt Dateien hoch oder markiert einen Beitrag einfach mit einem „I Like“. Für ein neues Projekt gründet man in Share2B einfach eine Gruppe, die man je nach Bedarf als offen zugänglich oder für eine geschlossene Nutzergruppe markieren kann. Dazu lädt man die nötigen Spezialisten in die Gruppe ein und hat so in kürzester Zeit das passende Team zusammengestellt. Share2B unterstützt über die Profilsuche jede Projektgruppe dabei, die Experten im Unternehmen abteilungs- und standortübergreifend zu finden. Externe Spezialisten, etwa Kunden oder Dienstleister, lassen sich durch eigene Konten schnell ins System und spezielle Projektgruppen integrieren. In den Gruppen wird der komplette Projektverlauf abgebildet, alle Neuigkeiten und Aktivitäten erscheinen dort für alle Mitglieder sichtbar. Jeder weiß jederzeit, was Sache ist.

Einfach anwendbar und intuitiv erlernbar
Bei allem Anspruch an die Leistungsfähigkeit steht auch fest: „Social Business Software muss einfach und intuitiv bedienbar sein“, sagt Tom Schuster, CEO von Share2B Inc., dem Hersteller der Suite. In unzähligen Gesprächen mit Geschäftsführern, Marketing- und Vertriebsleitern hat sein Unternehmen herausgefunden, dass die Verantwortlichen genaue Vorstellungen und konkrete Erwartungen an eine solche Anwendung knüpfen. „Jedem einzelnen User muss die Software einen ganz konkreten Nutzen bringen.“ Genau nach diesen Grundsätzen haben die Share2B-Entwickler das System konzipiert. „Unsere Suite erleichtert die tägliche Arbeit deutlich.“ Und das wiederum bringt einem Unternehmen richtig viel. Share2B gehört zu den offensten und flexibelsten Systemen am Markt. Die Suite lässt sich etwa einfach über eine bereits entwickelte Connector-Software mit dem populären SugarCRM-System verbinden. Damit bekommen Social Sales und Social CRM eine ganz neue Dimension. Durch die Seiten- und Wiki-Funktion lassen sich vom Mitarbeiterhandbuch und der zentralen Telefonliste, gepflegt von der Personalabteilung, bis hin zum projektorientierten komplexen Wissensmanagement durch leistungsstarke Key User wichtige Funktionen eines Intranet mit dem Social Business Tool abdecken.

Offen, flexibel, (daten-)sicher
Share2B basiert selbst auf Open Source-Technologie, was Kunden und IT-Dienstleistern den Riesenvorteil bringt, die Suite ganz auf den Bedarf anpassen zu können. Über eine App-Schnittstelle lassen sich darüber hinaus Funktionen einbinden, die im Basissystem nicht vorgesehen sind – vom einfachen externen Link zum Social Media Newsroom, der einen Überblick über die unternehmenseigenen Social Media-Kanäle verschafft. Die offene Struktur erlaubt es, Share2B einfach in vorhandene Softwarelösungen, wie CRM- und ERP-Systeme, nahtlos zu integrieren. Auch beim Hosting lässt Share2B den Kunden freie Wahl. Die Suite wird entweder als OnDemand-Instanz in der Cloud von Share2B Inc., bei einem Cloud-Dienstleister, in der unternehmenseigenen Cloud oder auf dem unternehmenseigenen Server installiert. Die amerikanische Consulting-Agentur McKinsey hat erst vor Kurzem eine Studie veröffentlicht, die besagt, dass ein Großteil der Büroarbeiter rund 28 Stunden in der Woche allein damit verbringen, E-Mails zu schreiben, Telefonate zu führen und Infos zu suchen, um konventionell mit ihren Kollegen zusammenarbeiten zu können. Das macht deutlich: Der Aufwand, Share2B in einem Unternehmen einzuführen, und die damit verbundenen Lizenzkosten sind im Hinblick auf die Einsparungen durch mehr Effizienz eine Investition, die sich schnell auszahlt. Und das Beste dabei: die Mitarbeiter sind mit Share2B mit mehr Motivation und Spaß bei der Sache.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.share2b.com

Über Share2B
Share2B ist eine offene und flexible Enterprise Social Collaboration-Lösung. Das System unterstützt den Vertrieb, verbessert die interne Kommunikation und fördert die Zusammenarbeit im Unternehmen – abteilungs-, standort- oder sogar länderübergreifend. Die Social Business Suite verwendet dafür bekannte Social Media Technologien und macht diese businesstauglich. Durch die intuitive Bedieneroberfläche sparen sich Unternehmen bei der Einführung lange Einarbeitungszeiten des Personals. Share2B basiert auf Open Source Software und erlaubt beim Hosting freie Wahl: Egal ob als OnDemand-Cloud-Service oder auf einer eigenen Serverumgebung. Durch die erhältlichen mobilen Apps bleibt auch der Außendienst immer direkt mit seinem Team verbunden.
Kontaktinformation:
Share2B Inc.

Ludwig-Erhard-Str. 14
34131 Kassel

Kontakt-Person:
Herr Aye Stephen
Commercial Manager
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.share2b.com




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt