Heute: November 19, 2018, 6:46 pm
  
IT, Software & Technologie

Selbstständigkeit statt schlechtem Job

IT-Service-Net ein bundesweites Service-Netz
IT-Service-Net ein bundesweites Service-Netz
Minijobs, Leiharbeit und Teilzeitjobs mögen zwar das wirtschaftliche Überleben sichern aber Spaß machen diese Tätigkeiten nicht. Was fehlt sind Ziele und Horizonte an denen man sich ausrichten kann.

 

PR-Inside.com: 2018-08-17 16:18:53
Bekanntermaßen wurden die ehemals hohen Arbeitslosenzahlen zum großen Teil durch prekäre Beschäftigung ersetzt. Statistische Tricks gaukeln uns vor das es kaum noch Arbeitslose gibt und die Regierung verkauft uns täglich ihre enormen Leistungen. Sicher ist das der derzeitige Status unsicher ist und wir vor großen Veränderungen stehen werden!


Eine prekäre Beschäftigung ist, wenn Arbeitnehmer kaum noch von ihrem Einkommen leben können. Zum Beispiel: Leih- und Zeitarbeit im Niedriglohnsektor, Teilzeit und Minijobs. Das zerstört den Lebenslauf, es nagt am Selbstbewusstsein und verhindert ein Weiterkommen. Eine Kreditaufnahme ist kaum möglich und die Karriere ist blockiert.


Selbsttest

In diesem Fall sollte man sich selbst folgende Fragen beatworten.


Bringt mich meine jetzige Tätigkeit weiter, bin ich mich fachlich gedordert, bekomme ich Anerkennung, habe ich noch Aufstiegsmöglichkeiten? Sollte einer oder mehrere Punkte mit Nein beantwortet werden ist es an der Zeit sich eine andere Beschäftigung zu suchen oder die Selbstständigkeit in Erwägung zu ziehen!


Option Selbstständigkeit

Selbstständig bedeutet „Selbst und Ständig“. Man ist gefordert und kommt zumindest in der Anfangszeit nicht mit der gewohnten Arbeitszeit aus. Dies wird ausgeglichen durch das Gefühl eigener Chef zu sein und langsam aber sicher sein Ziel zu erreichen.


Nebenerwerb

Dies ist als Nebenerwerb möglich man kann neben dem bisherigen Job, aus einer gesicherten Position heraus starten. Das ist anstrengend wie zum Beispiel beim zweiten Bildungsweg, dafür sieht man nach einer gewissen Zeit ob die Selbstständigkeit funktioniert und tragfähig ist um dann den Wechsel vornehmen.


Sprung ins kalte Wasser

In der IT- Branche herrscht zur Zeit gute Stimmung da sich wichtige Trends abzeichnen wie die Digitalisierung und die damit nötigen IT-Dienstleistungen wie schnelles Internet, Modernisierung der IT-Landschaft und der Wissensvermittlung auf breiter Ebene.

Es sollten jedoch die persönlichen Voraussetzungen des Gründers stimmen. Dies ist Disziplin und Fachwissen aber auch kaufmännische Grundkenntnisse sind erforderlich.


Gründung

Da der Erfolg auf sich warten lassen kann sind möglicherweise Hilfen nötig. Dies ist entweder eine Förderung zum Beispiel durch die Arbeitsagentur (Gründung aus der Arbeitslosigkeit) durch Ersparnisse oder Unterstützung durch den Lebenspartner bis alles rund läuft. Der Durchbruch kann einige Zeit auf sich warten lassen, es gibt jedoch Abkürzungen.


Hilfe durch Vernetzung

Der Verfasser ist Coach in der IT-Branche und hat ein Netz gegründet in der IT-Gründer aber auch bereits Selbstständige aufgenommen werden: www.it-service-net.de/ Hier werden die Beteiligten Servicetechniker mit Aufträgen versorgt, damit tritt der Erfolg relativ schnell ein!

Je nach persönlichem Einsatz und Eignung kann hier der Erfolg bereits in 3-6 Monaten eintreten. Die Dauer hängt jedoch auch von der Branche und dem Standort ab. Wesentlich für den Erfolg ist die eigene Persönlichkeit und eine Vernetzung.


Das bundesweite IT-Service-Net integriert Freelancer, IT-Spezialisten, Quereinsteiger, IT-Einzelkämpfer und Gründer in das Netz.


Schappach-Coaching/ IT-Service-Net

Presseinformation
Schappach-Coaching
Schappach-Coaching

Ulrich Schappach

Betreff: IT-Service-Net

68259 Mannheim

Max Hachenburg- Str. 26

fon: 0621-718 66 90

mail: kontakt@schappach.de

web: https://www.it-service-net.de

Ulrich Schappach
Inhaber
+496217186690
email
www.it-service-net.de


# 517 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Nebenjob im IT-Support eine Chance für Gründer
Ein Teil von Gründungswilligen startet das neue Vorhaben als Nebenjob und dies mit steigender Tendenz. Dies kann die Existenzsicherung durch [..]
IT-Service in Offenburg und Freiburg
Der Rheingraben von Karlsruhe bis Freiburg und der angrenzende Schwarzwald ist das aktive Betätigungsfeld seines Unternehmens. Spezialeinsätze [..]
Unser IT-Service-Partner in Hamburg
Auch „Rudolf Kessler“ hatte die Erfahrung gemacht, dass man als Kunde oft wie ein lästiger Antragsteller behandelt wird. [..]
Unser IT-Service-Net Partner in Ingolstadt
Als Dienstleister für Telekommunikation und Informationstechnologie hat sich die myDATENTECHNIK e.K. schnell als ein zuverlässiger und [..]
Service- Erfolg im IT-Service-Net
Die Initiatoren des Netzes suchen einerseits nach weiteren selbstständigen IT-Einzelkämpfern um die Präsenz der Vernetzung zu [..]
 
Mehr von: IT, Software & Technologie
openthinclient® Software-Suite in neuer Version 2018.1 zum [..]
openthinclient® Software-Suite in neuer Version 2018.1 zum Download bereit Die openthinclient® Software Suite erlaubt Unternehmen [..]
Magnolia CMS in Report von unabhängigem Analyse-Unternehmen [..]
Magnolia ist ein privater Anbieter eines Enterprise Content Management Systems (CMS), mit Hauptsitz in Basel, der Schweiz. Das [..]
Sicheres Online-Banking – Der Doctor Web Security-Tipp [..]
Rund 42 Millionen Menschen in Deutschland nutzen Online-Banking. Diese hohe Zahl ist keineswegs überraschend, denn die vielen [..]
Geschäftliche Smartphone-Nutzung: Unternehmen brauchen mehr [..]
Köln/London, 13. November 2018 – „Der Umgang mit mobiler Datennutzung ist in vielen deutschen Firmen noch völlig unzureichend. Mobiles [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.