Heute: January 23, 2019, 8:09 am
  
Trends

Seifenspender sind Spiegel der Seele

Februar 2016 – Mit Hilfe eines ganz neuen Ansatzes in der Betrachtungsweise herkömmlicher Seifenspender in Privathaushalten ist es möglich, verschiedene Wesensarten des jeweiligen Besitzer bzw. Verwenders heraus zu deuten.
Wirt und Werber - Deine Kaufberater.
Wirt und Werber - Deine Kaufberater.
PR-Inside.com: 2016-03-03 06:54:04
Der „Seifenspender als Spiegel der Seele“ mag vielleicht im ersten Moment etwas reißerisch sein – bei näherer Betrachtung allerdings erschließen sich die eindeutigen Zuordnungsmöglichkeiten von bestimmten Modellen von Seifenspendern zu bestimmten Typen von Menschen nicht nur den Hobby-Psychologen unter uns. Folgt man diesem Ansatz stringent weiter lassen sich eventuell unangenehme zwischenmenschliche Situationen im Vorfeld bereits vermeiden. Auf seifenspender-vergleich.de findet man eine große Auswahl verschiedener Seifenspender im Vergleich und kann sich damit eine eigene Meinung über die verschiedenen Typenzuordnungen bilden.


Ob klassische Seifenschale, Wand-Seifenspender, Seifen-Schaumspender oder neuerdings auch Sensor-Seifenspender – bislang hat man beispielweise bei einem ersten Date in der Wohnung des eventuellen zukünftigen Partners hierauf keine besondere Acht gehabt. Vielmehr versuchte man mit gelernten Verhaltensweisen und dem eigenen Instinkt sein Gegenüber zu studieren um am Ende zu einem Ergebnis zu kommen: Passt es oder passt es nicht. Natürlich ist es ratsam sich auch weiter auf seine trainierten Sinne zu verlassen. Doch kann der neue Ansatz – den „Seifensender als Spiegel der Seele“ zu betrachten – diese Sinne bei der Entscheidungsfindung eventuell positiv ergänzen.


Machen Sie den Test: Achten Sie bei einem nächsten Besuch Ihrer Freunde und Bekannten einmal aufmerksam auf die in den Gästetoiletten aufgestellten Seifenspender. Sie werden schnell erkennen, dass ein eindeutiger Zusammenhang zwischen dem gewählten Modell und dem Verhalten bzw. manchen Charaktereigenschaften des Besitzers besteht. Finden Sie beispielsweise eine klassische Seifenschale mit einem abgegriffenen Stück Seife vor, dann ist es häufig so, dass der „Aufsteller“ vom Typ eher nostalgisch und etwas unordentlich veranlagt ist. Empfangen Sie die Seife oder den Seifenschaum berührungslos von einem an der Wand angebrachten Sensor-Seifenspender, dann können Sie davon ausgehen, dass es sich um einen zukunftsorientierten und reinlichen Typus handelt.


Verfolgt man diesen neuen Ansatz in Bezug auf die Verwendung von Seifenspendern konsequent weiter, dann steht man zwangsläufig irgendwann vor der Frage: Welche Art von Seifenspender stelle ich in meinen eigenen vier Wänden auf? Denn auch man selbst könnte unter Umständen anhand des angebotenen Seifenspenders beurteilt werden. Um sich einen Überblick über den Markt der vielen verschiedenen Seifenspender zu verschaffen, lohnt sich der Blick auf die Seite seifenspender-vergleich.de. Hier müssen Sie sich dann entscheiden: Unterstreiche ich meinen Typ oder möchte ich diesen – in einem ersten Schritt mit der Wahl des Seifenspenders – langfristig verändern. Welches Spiegelbild MEINER Seele möchte ich meinen Gästen auf dem stillen Örtchen präsentieren?

Presseinformation
Wirt und Werber GbR
Hauptstr. 53


76287 Rheinstetten


E-Mail: kontakt@wirtundwerber.de


Weitere Informationen finden Sie auch unter:


www.wirtundwerber.de


www.seifenspender-vergleich.de

C.-C. Karle
Gesellschafter
Tel.: 0721/2042077
email
www.seifenspender-vergleich.de

Veröffentlicht durch
Claus-Christian Karle
0721/2042077
e-mail
www.wirtundwerber.de



# 435 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Trends
Nürnberg glänzt als Deutschlands Digital-Hauptstadt
Es waren über eintausend Spitzenvertreter und -vertreterinnen aus Politik und Wirtschaft, die Anfang Dezember beim Digitalgipfel in [..]
Von New York nach Berlin – JNBY [..]
Düsseldorf, 10.01.2019: Wie überrascht man das verwöhnte Publikum der New York Fashion Week? Vor dieser, nicht ganz unwichtigen Frage, [..]
Anleger sollten angesichts des Booms bei grünen [..]
Bei nachhaltigen Geldanlagen geht es um drei große, zumeist miteinander verwobene Themenbereiche: Den verantwortungsvollen Umgang [..]
Schuhe reparieren statt neu kaufen
Jährlich gehen deutschlandweit fast 400 Millionen Paar Schuhe über die Ladentheke*. Aufgrund strenger Regulierungen in Deutschland [..]
Floating mit dem Toten-Meer-Effekt ohne das Gefühl [..]
Die Faszination Floating, das schwerelosen Schwebens auf samtweichem Salzwasser ist gesellschaftsfähig geworden. Weg von esoterischer [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.