Heute: November 19, 2017, 4:22 am
  
Nachrichten

Revolution des Weihnachtsbaumkaufs durch 123Tannenbaum.de

Jeder kennt die Hektik rund um den Kauf des Weihnachtsbaumes. Meist drängt die Zeit, die Bäume sind überteuert und dann noch der Stress, den Baum auch sauber und unfallfrei nach Hause in die eigenen vier Wände zu bekommen. Doch damit ist jetzt Schluss -­ 123Tannenbaum.de revolutioniert die traditionelle Beschaffung des festlichen Baumes.
123Tannenbaum.de revolutioniert die Tradition des Weihnachtsbaumkaufs
123Tannenbaum.de revolutioniert die Tradition des Weihnachtsbaumkaufs
PR-Inside.com: 2015-12-02 11:16:46
Prognosen zufolge sollen 2015 in Deutschland knapp 42 Milliarden Euro online umgesetzt werden. Ein Bruchteil davon bisher für die Online­Bestellungen von Tannenbäumen. Doch das möchte 123Tannenbaum.de ändern. Das Bremer Start­up, das 2014 von Oliver Huitema und Bastian Ziegler gegründet wurde, geht dementsprechend voller Selbstvertrauen in sein zweites Geschäftsjahr. Das Potenzial im Markt ist da ­ fast 30 Millionen Weihnachtsbäume werden pro Jahr in Deutschland verkauft.


Der Weihnachtsbaumkauf hat in den meisten Familien Deutschlands Tradition – gerade deswegen herrscht noch ein wenig Zurückhaltung in dieser Richtung. Dagegen wendet Mitgründer Oliver Huitema ein: “Mittlerweile wird alles online bestellt, sogar schon der tägliche Einkauf im Supermarkt wird teilweise lieber online erledigt. Dabei vertraut der Kunde dem Unternehmen die Auswahl der Produkte an und verzichtet auf den eigenen prüfenden Blick, wie zum Beispiel beim Obst oder Gemüse. Wieso sollten die Kunden nicht auch die Auswahl des Weihnachtsbaumes dem Spezialisten überlassen?”

123Tannenbaum.de ist der erste Weihnachtsbaumversand mit Online­Konfigurator und zeigt dem Kunden die verschiedenen Möglichkeiten auf. Dabei kann der Kunde zwischen verschiedenen Größen und Baumqualitäten wählen. Angefangen bei 100 cm Größe bis zu 200 cm Bäumen. Die verschiedenen Qualitäten ermöglichen selbst kleinsten Budgets ein frohes Fest.

“Auch unser günstigster Baum ist von höchster Qualität. An den typischen Verkaufsstellen an Straßen oder Einkaufszentren würden die Bäume circa für das doppelte verkauft werden, obwohl sie schon 4­5 Wochen vorher geschlagen wurden.”, sagt Bastian Ziegler. Die Preise beginnen ab 15,99€ zzgl. Versandkosten und enden bei 59,99€ zzgl. Versandkosten.

Online bestellt, wird der Baum auf der Weihnachtsbaumplantage, nach einer Vorauswahl aus 70.000 Bäumen, frisch geschlagen. Nachdem der frisch geschlagene Baum eingenetzt und im Pappkarton verpackt wurde, ist das Paket auch schon per DPD auf dem Weg zum Kunden. Der Kunde kann bei der Bestellung das gewünschte Lieferdatum angeben und via Live­Tracking die Lieferung verfolgen. Stressfreies Weihnachten mit 123Tannenbaum.de!

Presseinformation
Hansa Media E-Commerce GbR
Steffensweg 62


28217 Bremen


Germany

Oliver Huitema
Gründer
+49-421 30 65 772
email
www.123tannenbaum.de


# 381 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Nachrichten
Performance Management Systeme sind wenig akzeptiert und [..]
Leistung ist entscheidend für den Unternehmenserfolg. Deshalb gehören die Vereinbarung von Zielen, die Zielverfolgung und [..]
Mode im Netz: Warum sind Modeportale so [..]
Somit gewinnen vor allem Mode-Blogger zunehmend an Macht, denn sie agieren als „opinion leader“ und unterstützen das Online-Marketing [..]
Frauennotruf Frankfurt stellt Jahresbericht 2016 vor
„624 Frauen und Mädchen suchten im vergangenen Jahr Rat und Hilfestellung beim Frauennotruf Frankfurt“, berichtet Judith Schlächter, [..]
compando nun endlich in München
München, 13.02.2017 compando nun auch in München Seit dem 13.02.2017 hat compando - Coaching & Consulting seine erste Niederlassung [..]
KÖTTER Services: Rekordwerte bei Umsatz und Mitarbeiterzahl
Die KÖTTER Unternehmensgruppe setzt ihren Wachstumskurs fort und verbuchte 2016 neue Rekordwerte. Der Umsatz stieg um 8,6 % [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.