PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Bau & Immobilien

161 Reihenhäuser in vier Jahren: Deutsche Reihenhaus baut nächsten Wohnpark in Wuppertal



(PR-inside.com 01.02.2013 12:15:56) - Die Deutsche Reihenhaus baut in Wuppertal ihr viertes Projekt innerhalb von vier Jahren. Sie errichtet im Quartier Lichtenplatz den Wohnpark „Gockelsheide“. Hier entstehen zwölf Häuser „116 m² Wohntraum“ und 26 Mal das Haus „141 m² Familienglück“. Damit wird das Kölner Unternehmen innerhalb von vier Jahren 161 Häuser in Wuppertal gebaut haben.

Drucken Ausdrucken
„Unser Engagement spiegelt die steigende Beliebtheit Wuppertals als Wohnstandort wider. Der Trend hat sich geändert: Zuletzt gab es dort wieder mehr Zu- als Fortzüge zu vermelden. Das geschieht nur dann, wenn ein attraktives Familienleben in der Stadt möglich ist. Mit bezahlbarem Wohneigentum können und wollen Menschen ein Bekenntnis für Ihren Standort abgeben. Mit unseren Häusern machen wir das möglich“, sagt Carsten Rutz, Vorstand der Deutschen
Reihenhaus.

Das rund 11.500 m² große Grundstück liegt in einem der begehrtesten Wohngebiete auf den Südhöhen der Stadt. Der Wohnpark entsteht an der ursprünglichen Barmener Ortslage „Gockelsheide“ am Böhler Weg. Die Lage ist herausragend: In wenigen Minuten sind die Bewohner in der Innenstadt. Gleichzeitig genießen Sie aber auch die Erholungsmöglichkeiten der angrenzenden Naturschutz- und Naherholungsgebiete.

Das Haus „116 m² Wohntraum“ richtet sich an junge Familien, das Modell „141 m² Familienglück“ ist speziell für Familien mit Platzbedarf konzipiert worden. Die Preise für das kleinere der beiden Hausmodelle starten bei 184.990 Euro, die für das größere bei 195.990 Euro.


Die Deutsche Reihenhaus investiert in den Wohnpark „Gockelsheide“ rund 8 Millionen Euro. Die Bauarbeiten werden in der ersten Jahreshälfte beginnen. In der Regel vergehen zwischen Baubeginn und Einzug der ersten Eigentümer rund sechs Monate. Somit werden die ersten Käufer das Weihnachtsfest 2013 bereits in den eigenen vier Wänden feiern können.

Presse-Information:
Deutsche Reihenhaus AG



Kontakt-Person:
Ina Temme
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0221-3403090
E-Mail: e-Mail

Web: www.reihenhaus.de


Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt