Heute: May 28, 2018, 7:06 am
  
Wirtschaft & Industrie

QNB Group hat erfolgreichen Abschluss der Syndikatsbildung für ihre vorrangige unbesicherte Darlehensfazilität über drei Jahre in Höhe von 3,5 Milliarden US-Dollar bekanntgegeben

PR-Inside.com: 2018-02-08 00:22:02

QNB Group hat erfolgreichen Abschluss der Syndikatsbildung für ihre vorrangige unbesicherte Darlehensfazilität über drei Jahre in Höhe von 3,5 Milliarden US-Dollar bekanntgegeben

QNB Group
Yousef Jassim Fakhroo, +97444975770
pr@qnb.com

Die QNB Group, das größte Finanzinstitut in der Region Naher und Mittlerer Osten und Afrika, hat den erfolgreichen Abschluss der Syndikatsbildung für seine vorrangige unbesicherte Darlehensfazilität über drei Jahre in Höhe von 3,5 Milliarden US-Dollar bekanntgegeben. Die Syndikatsbildung wurde von 21 internationalen Banken unterstützt, und die Fazilität wurde aufgrund starker Nachfrage auf dem Markt vergrößert. Die neue Darlehensfazilität soll für allgemeine Unternehmenszwecke genutzt werden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/201802070063

QNB Group HQ Building in Doha - Qatar (Photo: AETOSWire)

QNB Group HQ Building in Doha - Qatar (Photo: AETOSWire)

Für die Syndikatsbildung liegt vollständiges Underwriting durch neun Underwriter vor, namentlich Bank of America Merrill Lynch International Limited (BAML), The Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ, Ltd., Barclays Bank PLC, Deutsche Bank AG, London Branch, Intesa Sanpaolo S.P.A., QFC Branch, Mizuho Bank Ltd. (Mizuho), Standard Chartered Bank, Sumitomo Mitsui Banking Corporation und United Overseas Bank Limited. BAML wurde als Koordinator für die Dokumentation mandatiert, während Mizuho als Koordinator für die Syndikatsbildung und Facility Agent mandatiert wurde.

Die Gruppe hat ferner bekanntgegeben, dass sie das frühere Darlehen, eine syndizierte Anleihe in Höhe von 3,0 Milliarden US-Dollar, bereits vollständig zurückgezahlt hat, bevor die obengenannte neue Darlehensfazilität ausgegeben wurde.

Ali Al-Kuwari, CEO der QNB Group, erklärte: „Die QNB Group freut sich sehr über die erfolgreiche Neufinanzierung und die Vergrößerung der bestehenden syndizierten Darlehensfazilität. Dies spiegelt die starke Nachfrage bei den führenden internationalen Banken wider, die weiterhin mit der QNB Group zusammenarbeiten möchten. Dies spiegelt außerdem das Vertrauen der Investorengemeinschaft in die Strategie der Gruppe und in die Stärke unserer finanziellen Position insbesondere nach der kürzlichen Bekanntgabe unserer soliden Finanzergebnisse für das Jahr 2017 wider.“

Über QNB

Die Qatar National Bank (Q.P.S.C.) (QNB Group) wurde 1964 als erste Geschäftsbank des Landes gegründet, die sich in katarischem Eigentum befindet. Die Beteiligungsverhältnisse sind aufgeteilt zwischen der Qatar Investment Authority (50 %) und den verbleibenden Anteilen (50 %), die Mitgliedern der Öffentlichkeit gehören. Die QNB Group hat sich Zug um Zug zur größten Bank in Katar und zum größten Finanzinstitut im Nahen und Mittleren Osten und Afrika entwickelt. Die Unternehmensgruppe ist durch ihre Tochter- und Beteiligungsgesellschaften jetzt in mehr als 31 Ländern auf drei Kontinenten präsent und bietet ein umfassendes Angebot an fortschrittlichen Produkten und Dienstleistungen an. Die Bank beschäftigt etwa 28.200 Mitarbeiter, die an mehr als 1.230 Standorten tätig sind, und betreibt ein Netzwerk von mehr als 4.300 Bankautomaten. Die Bank zählt zu den regionalen Banken mit den höchsten Ratings; sie kann auf die langfristigen Kredit-Ratings A/Aa3/A+ von Standard & Poor’s, Moody’s bzw. Fitch verweisen.

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
www.pr-inside.com/



# 680 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Clarke schließt Finanzierungsrunde über 10 Mio. USD [..]
Clarke Industrial Engineering („Clarke“) schloss heute den Verkauf von Serie B-Vorzugsaktien in Höhe von 10 Mio. USD an [..]
European DataWarehouse kündigt Testphase für NPL-Templates der [..]
European DataWarehouse (ED) kündigt eine neue Initiative zur Unterstützung der Entwicklung der Märkte für notleidende Kredite [..]
Diligent präsentiert Governance Cloud, die umfassendste heute [..]
Diligent Corporation präsentiert Diligent Governance Cloud : Mit Blick auf Governance-Strategien und -Aktivitäten, die für [..]
Masimo meldet CE-Kennzeichnung für die CCHD-Screening-Anwendung für [..]
Masimo : Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen. Masimo Rad-97™ with [..]
BRAF-mutiertes Melanom: Encorafenib und Binimetinib-Kombination zeigt [..]
Das Unternehmen Array BioPharma Inc. (Nasdaq: ARRY) und Pierre Fabre gaben erstmalig Ergebnisse der geplanten Analyse des Gesamtüberlebens [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
ifsm expandiert und zieht in Westerwald um
Nach 13 Jahren zieht das ifsm – Institut für Sales & Managementberatung vom Klostergut Besselich in Urbar (bei Koblenz) in [..]
Induktive Bauelemente „made by FRIWO“
Hauseigene Wandler- und Drosselproduktion fertigt ab sofort auch für Kunden Der deutsche Stromversorgungshersteller FRIWO erweitert [..]
Hochleistungsreiben in verschiedensten Materialien
Das Reiben von Grund- und Durchgangslöchern ist immer dann das Mittel der Wahl, wenn es besondere Anforderungen an deren Oberfläche, [..]
Die Genossenschaft Green Value SCE über bislang [..]
Suhl, 18.05.2018. „Man kann es nur als zynisch bezeichnen, wenn die EU auf der einen Seite erklärt, man wolle dem [..]
Executive Search: Conciliat ist TOP-Personaldienstleister.
Anfang Mai war es wieder soweit: Das Wirtschaftsmagazin FOCUS BUSINESS Gehalt & Karriere veröffentlichte in seiner neusten Ausgabe [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.