PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Qatar Motor Show 2013 öffnet ihre Tore


© Business Wire 2013

(PR-inside.com 29.01.2013 20:58:41)

Drucken Ausdrucken
Seine Exzellenz Scheich Hamad bin Jassim bin Jaber Al Thani, Premierminister und Außenminister von Katar, eröffnete die Qatar Motor Show 2013 : , indem er das rote Band durchschnitt und im Anschluss alle Aussteller der Veranstaltung besuchte. Dieses mit Spannung erwartete Ereignis ist am 29. Januar für die Öffentlichkeit zugänglich und dauert bis zum 2. Februar. Es wird zusammen mit der Tourismusbehörde in
Katar (Qatar Tourism Authority, QTA), mit q.media Events und mit GL Event veranstaltet. Die Show, die als größte Fahrzeugveranstaltung der Region gilt, zeigt Marken und Fahrzeuge aus aller Welt, einschließlich Familienlimousinen, SUVs, Luxusautos, Motorrädern und Sportwagen.
Qatar Motor Show Photo (Photo: Business Wire) Qatar Motor Show Photo (Photo: Business Wire)
Bei der Qatar Motor Show 2013 werden 26 neue Autos vorgestellt. Dies ist ein neuer Meilenstein für die Show, da in diesem Jahr viel mehr neue Modelle zu sehen sind als vor einem Jahr. Audi, Volkswagen, Porsche, Bertone, Ford, Ferrari, Kia, Maserati, McLaren, Mercedes, Mini, Mitsubishi und Toyota werden zum ersten Mal in dieser Region ihre neuesten Modelle vorstellen. Zusätzlich werden Brabus, Lamborghini und W Motors Modelle vorstellen, die zuvor noch nie gezeigt wurden – weder auf regionaler noch auf globaler Ebene. Eine der am sehnlichsten erwarteten Weltpremieren wird die Vorstellung des futuristischen LykanHypersport 2013 von W Motors sein. Der LykanHypersport ist das erste Hypercar, das im Nahen Osten entwickelt wurde und wird die Besucher mit seinen hochwertigen Eigenschaften und dem luxuriösen Design (wie etwa mit Diamanten besetzte LED-Lampen) begeistern. Von diesem Modell werden nur sieben Exemplare hergestellt. Jedes davon wird für ca. 3,4 Millionen US-Dollar (fast 12,4 Millionen Katar-Riyal) angeboten. Zusätzlich feiert Automobili Lamborghini während der Show seinen 50. Geburtstag unter dem Motto „100 Jahre Innovation in nur der Hälfte der Zeit“ und bringt den Lamborghini Aventador LP 700-4 Roadster auf den Markt. Der Aventador LP 700-4 ist mit einer leichtgewichtigen Technologie ausgestattet und ist außergewöhnlich stabil und sicher. Mit einem V12-Motor, 6,5 Litern und einer Motorleistung von 700 PS bei einer Drehzahl von 8.250 U/min. kann der Aventador LP 700-4 Roadster in nur 2,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Damit bietet der Roadster das ultimative Open-Top-Fahrerlebnis. Mehr Autos, mehr Marken, mehr Premieren und mehr Veranstaltungen – bei der Qatar Motor Show 2013 ist „Mehr“ das Schlagwort. Weitere Details sind auf der Website der Show ( www.qatarmotorshow.gov.qa : ), auf Facebook ( www.facebook.com/qatarmotorshow : ) und auf Twitter (@qatarmotorshow) erhältlich. *Quelle: ME NewsWire : Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. Fotos/Multimedia-Galerie verfügbar unter: www.businesswire.com/multimedia/home/20130129006614/de/ : cohn&wolfeAmira Rashed, +974-4428-3111 amira.rashed@cohnwolfedoha.com : mailto:amira.rashed@cohnwolfedoha.com


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt