PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Banken & Finanzen

PROJECT Investment investiert weiter in Berlin



(PR-inside.com 06.12.2012 11:48:56)

Drucken Ausdrucken
Bamberg, 05.12.2012: Der seit April 2012 in Platzierung befindliche Immobilienansparfonds REALE WERTE 11 investiert in zwei weitere neue Objekte in der Bundeshauptstadt. Der geschlossene Immobilienfonds erwirbt Eigentum in der Rungestraße sowie in der Schlettstadter Straße / Sundgauer Straße und ist inzwischen an neun Objekten beteiligt. Dort entstehen hochwertige Wohnimmobilien mit einem Gesamtverkaufsvolumen von ca. 90 Millionen Euro.

Die PROJECT Investment Gruppe und ihr geschlossener Immobilienfonds
REALE WERTE 11 setzen weiter auf den wachsenden Berliner Immobilienmarkt. Berlin Mitte gehört zweifellos zu den gefragtesten Stadtteilen der Bundeshauptstadt und zu den attraktivsten Immobilienstandorten Deutschlands. In der Rungestraße errichtet PROJECT drei Mehrfamilienhäuser mit ca. 125 Eigentumswohnungen in gehobener Bauweise und Ausstattung. Das Grundstück hat eine Gesamtgröße von 3.905 Quadratmetern und grenzt unmittelbar an das Spreeufer. Die geplante Nutzfläche umfasst ca. 11.000 Quadratmeter. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf etwa 46 Millionen Euro. Das Grundstück liegt in einer ruhigen, parallel zur Spree verlaufenden Sackgasse mit überwiegend hochwertig sanierten Altbauten mit Wohnnutzung oder Dienstleistungsgewerbe, insbesondere im Bereich Design, Kunst, Kultur und Kommunikation. Diverse Geschäfte zur Deckung des täglichen Lebensbedarfs und verschiedene Restaurants und Cafés sind fußläufig erreichbar, ebenso Kitas und Schulen. Der Alexanderplatz mit seinem vielfältigen Einzelhandelsangebot sowie dessen Anbindung an das gesamte regionale und überregionale Verkehrsnetz ist nur einen Kilometer entfernt.

Neun Objektinvestitionen in acht Monaten

Ende November bereits, nur acht Monate nach Platzierungsstart, hatte der auf Immobilienprojektentwicklung spezialisierte Ansparfonds die Platzierungsgarantie von 10 Millionen Euro erreicht und drei weitere Investitionen in Berlin, Nürnberg und München getätigt. Neben der Rungestraße erwirbt der geschlossene Immobilienfonds nun Anteile an dem insgesamt neunten Objekt in Berlin-Zehlendorf. Das Grundstück Schlettstadter Straße/Ecke Sundgauer Straße ist 18.950 qm groß und grenzt an zwei ruhige Wohnstraßen sowie im Westen an einen Gartenbaubetrieb. Es werden in zwei Bauabschnitten Mehrfamilienhäuser in offener Bauweise mit zwei Stockwerken inklusive Dachgeschoss errichtet, insgesamt 111 Wohnungen in gehobener Ausstattung sowie 111 Tiefgaragenstellplätze. Die neu geschaffene Wohnfläche umfasst etwa 9.500 Quadratmeter. Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und gilt als eines der nobelsten und teuersten Wohngebiete mit dem höchsten Lebensstandard der Stadt. In der Umgebung gibt es ausgedehnte Erholungsgebiete mit Seen und Wäldern sowie attraktive Sport- und Freizeitangebote. Das Gesamtvolumen des Objektes Schlettstadter Straße/Ecke Sundgauer Straße beträgt 43,5 Millionen Euro. Die Bauphase beginnt 2014 und wird 2016 abgeschlossen.

»Der dem Ansparfonds zugrundeliegende, konzeptionell bedingte Blind-Pool verliert mit insgesamt neun Objektinvestitionen weiter an Bedeutung. Die hohe Qualität der von PROJECT entwickelten Immobilien ist transparent sichtbar und spricht für sich«, so Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der PROJECT Investment Gruppe.

Der PROJECT REALE WERTE Fonds 11 wird noch in mindestens sechs weitere Wertimmobilien in ausgewählten deutschen Metropolregionen investieren und dabei auf allen Ebenen ohne jegliches Fremdkapital auskommen. Die prognostizierte Rendite liegt bei über sechs Prozent pro Jahr nach Kosten.

Weitere Informationen unter www.project-investment.de

Und jetzt auch bei YouTube www.youtube.com/watch?v=B5BSnfhGZAw

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt