Heute: November 17, 2017, 11:54 pm
  
Wirtschaft & Industrie

Progenity gibt Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von 125 Mio. USD für pränatale genetische Untersuchungen bei Frauen und Präzisionsmedizin für gastrointestinale/entzündliche Darmerkrankungen bekannt

PR-Inside.com: 2017-11-08 02:44:01

Progenity gibt Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von 125 Mio. USD für pränatale genetische Untersuchungen bei Frauen und Präzisionsmedizin für gastrointestinale/entzündliche Darmerkrankungen bekannt

Ansprechpartner Medien:
CG Life for Progenity
Erik Clausen, (781) 608-7091
oder
Ansprechpartner Investoren:
Progenity Inc.
Sumit Aggarwal, CFO, (760) 494-1755

Progenity Inc., ein privates Biotechnologieunternehmen, hat heute den Abschluss einer privat platzierten Serie-B-Finanzierung über 125 Mio. USD bekannt gegeben, die sich aus Eigen- und Fremdkapital zusammensetzt. Die Federführung bei der Finanzierung lag bei einem Fonds, der von einem bestehenden Investor, Athyrium Capital Management, verwaltet wird.

„Wir sind dankbar für die anhaltende Unterstützung unserer derzeitigen Investoren und heißen die neuen Investoren im Progenity-Team willkommen“, sagte Harry Stylli, Executive Chairman und Gründer von Progenity Inc. „Mit den Nettoerlösen dieser Finanzierungsrunde werden wir die Entwicklung unserer bahnbrechenden GI-Plattform forcieren, die auf Diagnostik und Therapeutik für den Gastrointestinaltrakt durch molekulardiagnostische Präzisionswerkzeuge, Präzisionstherapeutik, Mikrobiomanalytik und gesunde Ernährung abzielt. Darüber hinaus werden die Erlöse für die Verbesserung unseres Menü- und Dienstleistungsangebots für unsere Ärztekunden auf dem Markt für Pränatalmedizin und allgemeine Frauengesundheit auf nationaler Ebene eingesetzt. Wir werden weiter investieren, um unsere internen Anstrengungen für mehr Innovation und bessere Vermarktung zu verstärken.“

„Wir freuen uns, das Wachstum von Progenity bei der patientenorientierten Diagnostik und Therapeutik weiter zu unterstützen“, sagte Jeffrey A. Ferrell, Managing Partner bei Athyrium Capital Management. „Die Plattform, die das Team errichtet hat, bezeugt die Vision des Unternehmens in Bezug auf Frauengesundheit und ist ein Versprechen für die Zukunft der wachsenden Bereiche Onkologie und Gastroenterologie. Wir sind überzeugt davon, dass das Unternehmen mit dieser Finanzierung über ausreichend Kapital verfügt, um die Möglichkeiten, die seine interne Pipeline für die Geschäftsfeldentwicklung bietet, auszuschöpfen.“

Über Progenity

Progenity ist ein Biotechnologieunternehmen in einer marktführenden Position bei molekularen Tests im Bereich der Frauengesundheit und entwickelt derzeit eine Reihe eigener Tests und therapeutischer Anwendungen. Progenity verfügt über ein Portfolio innovativer Technologien und Tests für Präeklampsie, Erbanlageträger, vererbbare Krebsarten, Flüssigbiopsie und nicht-invasive Pränataltests (NIPT), mit denen Klinikärzte eine hervorragende Patientenversorgung sicherstellen können. Progenity verwendet eine richtungsweisende Plattform, um therapeutische Wirkstoffe für den Magen-Darm-Trakt zu entwickeln, und verfügt über Möglichkeiten zur oralen Gabe von Proteinen. Des Weiteren entwickelt das Unternehmen eine Palette mit wirkungsstarker molekularer Präzisionsdiagnostik wie Dünndarmfehlbesiedlung (SIBO), Mikrobiomanalytik für den oberen und unteren GI-Trakt sowie Anwendungen zur gesunden Ernährung von Verbrauchern. Mit dem Schwerpunkt auf GI-Erkrankungen, die über ein Drittel aller US-Amerikaner betreffen (wie u. a. Reizdarmsyndrom, Fettleberkrankheit, entzündliche Darmerkrankungen sowie Magen- und Darmkrebs), richten sich die Ansätze für die ambulante Diagnostik und Therapeutik von Progenity darauf, überzeugende neue medizinische Behandlungsoptionen anzubieten. Weitere Informationen zum Bereich Pränatalmedizin und Frauengesundheit von Progenity finden Sie auf progenity.com.

Über Athyrium Capital Management

Athyrium Capital Management, LP (kurz „Athyrium“), ist eine spezialisierte Vermögensverwaltungsfirma mit dem Schwerpunkt auf Investitionsmöglichkeiten im globalen Gesundheitswesen, die 2008 gegründet wurde. Zum 30. September 2017 verwaltete Athyrium ein Vermögen von über 3,5 Mrd. USD. Das Athyrium-Team verfügt über reichhaltige Investmenterfahrung im Gesundheitssektor und in einem weiten Bereich von Anlageklassen, darunter Aktien, Kapitalbeteiligungen, Renten, Lizenzerlöse und weitere strukturierte Wertpapiere. Athyrium investiert in allen Bereichen des Gesundheitswesens, z. B. Biopharmazie, Medizintechnik und -produkte sowie gesundheitsorientierte Dienstleistungen. Das Team geht Partnerschaften mit Managementteams ein, um den Kapitalbedarf von Unternehmen mithilfe kreativer Finanzierungslösungen zu decken. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.athyrium.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presseinformation


Veröffentlicht durch
Hossam Abdel-Kader
+43 1 9582319
e-mail
www.pr-inside.com/



# 721 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Gastgeberstadt und Termin der WCG 2018 verkündet
World Cyber Games Inc. (WCG) gab bekannt, dass die viertägigen WCG 2018 im nächsten Jahr vom 26. April (Donnerstag) bis [..]
Sterigenics International LLC firmiert zu Sotera Health [..]
Sterigenics International LLC (das „Unternehmen”) gab heute die Umfirmierung seine Mutterkonzern zu Sotera Health LLC bekannt. [..]
ERYTECH gibt Business Update bekannt und meldet [..]
ERYTECH Pharma (Paris:ERYP) (ADR:EYRYY) (Euronext Paris: ERYP) (ADR. EYRYY), ein französisches Biopharma-Unternehmen, das innovative [..]
Ehrwürdiger Ministerpräsident Shri Yogi Adityanath Ji [..]
Der ehrwürdige Ministerpräsident von Uttar Pradesh, Shri Yogi Adityanath Ji, hat heute die größte Initiative für unternehmerische Gesellschaftsverantwortung [..]
Digi Communications NV (ehem. Cable Communications Systems [..]
Digi Communications N.V. („Digi“ oder das „Unternehmen“) meldet, dass am 14. November 2017 (um 17 Uhr britischer Zeit) [..]
 
Mehr von: Wirtschaft & Industrie
Saarländisches Innovationsforum Stahl 4.0 vom Bundesforschungsministerium unterstützt
16.11.2017, Berlin/Saarbrücken Neues Innovationsforum Stahl 4.0 vom BMBF in Berlin bewilligt Das Bundesministerium für Bildung [..]
Fördermittel und Finanzierung für einen Onlineshop
Warum also nicht in diesem Moment auf geeignete staatliche Fördermittel und Darlehen für Existenzgründer für den eigenen Onlineshop [..]
Tax CMS: Dokumentationspflichten mit Mehrwert meistern
Vier von zehn mittelständischen Unternehmern (42 Prozent) sehen im digitalen Wandel eher eine Herausforderung als eine Chance. [..]
Fortschritt durch Austausch – 8. Nürnberger Unternehmer-Kongress
Unter der Schirmherrschaft von Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, begrüßt [..]
Atlantik Elektronik @ SPS IPC DRIVES 2017 [..]
Planegg, 14. November 2017 Auch in diesem Jahr ist Atlantik Elektronik, Elektronik Distributor und Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.