PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Presto Engineering erweitert Service-Angebot im Lieferkettenmanagement durch Partnerschaft mit Advantest


© Business Wire 2013

(PR-inside.com 03.01.2013 09:23:49)

Drucken Ausdrucken
Presto Engineering, ein führendes Unternehmen im Bereich integrierter Prüf- und Fertigungstechnikleistungen, gibt die Gründung einer strategischen Zusammenarbeit mit der Advantest Corporation bekannt, die darauf abzielt, den Anforderungen der Halbleiterbranche gerecht zu werden. Das umfassende Serviceangebot, das integrierte Lösungen zur schnelleren Durchführung von Produktqualifizierungen und Beschleunigung des Produktionsanlaufs umfasst, wird zunächst über die in Israel ansässige Niederlassung des Unternehmens bereitgestellt. Die Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen umfasst die
branchenführende Advantest-Prüftechnik, kombiniert mit der umfangreichen Fertigungstechnik- und Lieferketten-Managementkompetenz von Presto Engineering. „Durch die Erweiterung unseres Teams durch das israelische Zentrum sind wir nun ein globaler Anbieter von Fertigungstechnik-Dienstleistungen“, sagte Dr. Michel Villemain, der Gründer und CEO von Presto Engineering. „Durch diese Partnerschaft haben Kunden Zugang zu einer umfassenden Servicepalette, einschließlich der Konstruktion und Produktion von Prüfhardware, der Entwicklung von Prüfprogrammen und, durch die Migration zu einer Fertigungslinie mit vollständigem Fertigungsvolumen, dem Zugang zu den führenden Prüfplattformen der Serien V93000 und T2000 von Advantest.“ „Wir sind stolz, vom Marktführer Advantest ausgewählt worden zu sein, unseren gemeinsamen Kunden erstklassige Dienstleistungen in der Fertigungstechnik anzubieten. Wir freuen uns darauf, innovative Lösungen zu liefern, die unseren gemeinsamen Kunden bei ihren Bemühungen um eine schnellere Einführung ihrer neuen Produkte am Markt von Nutzen sein werden“, fügte Moshe Zalcberg, der General Manager von Presto Engineering Israel, hinzu. In den Zentren von Presto Engineering werden die Prüfleistungen auf Wafer-Ebene und für Gehäuseteile mit der Erstellung von Testprogrammen, der Entwicklung spezieller Messtechnologien für Hochfrequenz-/Radiofrequenzanwendungen sowie der Entwicklung von Probecards und Loadboards ergänzt. Außerdem profitieren die Kunden dieser Zentren von umfassenden schlüsselfertigen Lösungen mit Eignungskennzeichnung (Zuverlässigkeitsprüfungen auf Temperatur-, Umwelt- und Isolationsbeanspruchungen) von physischer wie elektrischer Fehler- und Ausfallanalyse bis hin zum Lieferkettenmanagement. Über Presto Engineering Das ISO-9001-Unternehmen Presto Engineering bietet umfassende Test- und Produktentwicklungslösungen für Integrated Device Manufacturers (Halbleiterhersteller) und Fabless-Firmen. In Betrieben in Silicon Valley, Europa und Israel konzentrieren wir uns darauf, die Geschwindigkeit und Berechenbarkeit bei neuen Produktveröffentlichungen zu verbessern. Presto verbindet einzigartiges technisches Fachwissen, umfassende Branchenerfahrung und Lieferkettenmanagement mit führenden Testlösungen für System-on-a-Chip und HF, Zuverlässigkeits- und Fehleranalyse-Diensten und bietet so eine komplette Produktentwicklungslösung an, die als Ergänzung zu den internen Ressourcen unserer Kunden gedacht ist. Weitere Informationen finden sich unter www.presto-eng.com : . Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. Presto Engineering, Inc.Richard Curtin, +1-408-434-1808 richard.curtin@presto-eng.com : mailto:richard.curtin@presto-eng.com oderPresto Engineering Israel LtdMoshe Zalcberg, +972-73-7964512 moshe.zalcberg@presto-eng.com : mailto:moshe.zalcberg@presto-eng.com


Erklärung: (C) Das Copyright für sämtliche Pressemeldungen und Bilder, die mit Business Wire gekennzeichnet sind und auf PR-inside.com publiziert werden, obliegt der Agentur Business Wire. Dieser Artikel darf ohne schriftliche Genehmigung der Agentur Business Wire weder kopiert noch veröffentlicht werden. Wenn Sie Fragen zu den veröffentlichten Meldungen haben, kontaktieren Sie bitte Business Wire unter der Internetadresse (http://www.businesswire.com/).
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt