PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Reise, Freizeit & Sport

Presseworkshop für Nachwuchsjournalisten auf der ITB Berlin (5.-10. März 2013)



(PR-inside.com 10.01.2013 14:18:10) - Angehende Journalisten und Touristiker können unter fachkundiger Anleitung spannende Einblicke in den Reisejournalismus gewinnen!

Drucken Ausdrucken
Die Thomas-Morus-Akademie aus Bensberg bietet Nachwuchsjournalisten und Nachwuchstouristikern im Rahmen eines Praxisworkshops auf der ITB Berlin spannende Einblicke in den Reisejournalismus.

Der „young press“-Blog berichtet von Pressekonferenzen und Veranstaltungen, stellt Trends und Neuheiten vor, begleitet neugierig und unvoreingenommen die ITB Berlin. In Kooperation mit der Messe Berlin bedient der Presseworkshop Fachpublikum, Journalisten und Besucher mit Informationen über das Messegeschehen. Die von „young press“ erstellten Artikel
eröffnen in Blogs und Social-Media-Portalen neue Dialoge rund um das Thema Tourismus. Zudem werden die Artikel auf der Homepage der ITB Berlin und im Blog der Thomas-Morus-Akademie Bensberg (www.young-press.de) platziert.

Ein thematischer Schwerpunkt liegt auf Themen der internationalen Kinder- und Jugendreisebranche.

„young press“ bietet jungen Journalisten (und solchen, die es werden wollen) einen konzentrierten Einblick in die Tourismusbranche und jungen Touristikern eine Einführung in den Reisejournalismus. „young press“ ist ein „training on the job“. Recherchiert wird auf der Messe, geschrieben und redigiert im eigenen Redaktionsraum im Pressezentrum. Jeden Tag steht ein erfahrener Reisejournalist den Redaktionsmitgliedern zur Seite und betreut als „Chef vom Dienst“ die jeweilige Ausgabe von der Themensuche bis zur Endredaktion.

Wer Interesse an touristischen Fragestellungen und ihren wirtschaftlichen sowie gesellschaftlichen Hintergründen hat und seine journalistischen Fähigkeiten unter den hektischen Bedingungen des Messe- und Redaktionsalltags erproben und erweitern möchte, ist herzlich zu diesem Presseworkshop eingeladen. Weitere Informationen sind unter www.tma-bensberg.de/?oid=4190 zu finden.
Kontaktinformation:
Thomas-Morus-Akademie Bensberg

Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach

Kontakt-Person:
Stefan Leister
Referent für Trendmonitoring, Tourismus und Marketing
Telefon: +49 22 04 408-472
E-Mail: e-Mail

Web: www.tma-bensberg.de




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt