Heute: June 25, 2018, 4:41 am
  
Kunst

Preisträgerin 2018 – Kunstpreis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe

Am 10. Juni 2018 wurde zum siebten Mal seit 2006 der mit 10.000 Euro dotierte Kunstpreis der Meck-lenburgischen Versicherungsgruppe für Bildende Kunst in Mecklenburg-Vorpommern in den Räumen der Kunstsammlung Neubrandenburg verliehen.
Sarah Fischer mit Thomas Flemming, Vorstandsvorsitzender
Sarah Fischer mit Thomas Flemming, Vorstandsvorsitzender
PR-Inside.com: 2018-06-13 13:19:35
Die Preisjury hatte aus den fünf vorgeschlagenen Künstlerpersönlichkeiten, die ihre vorwiegend aktuel-len Werke in einer Ausstellung unter dem Titel „Fünf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern“ bis zum 2. September 2018 präsentieren, Sarah Fischer aus Greifswald als Preisträgerin ausgewählt.


Ihre Entscheidung erläuterte die Preisjury, bestehend aus Dr. Merete Cobarg (Leiterin der Kunst-sammlung Neubrandenburg), Thomas Flemming (Vorsitzender der Vorstände der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe) und Prof. Mark Lammert (Künstler aus Berlin) wie folgt:

Sarah Fischer vermag es, dem klassischen Medium der Handzeichnung neue und frische Facetten abzugewinnen. Ihre Arbeiten sind vielschichtig und dennoch in den Mitteln reduziert und konzentriert. Die Beschränkung auf unbunte Farben lenkt den Blick auf die gezeichneten Objekte und Inhalte. Die Künstlerin zeigt oft Alltagsgegenstände in neuen Kombinationen und sagt selbst, dass die Suche nach den Verbindungen zwischen den Dingen im Fokus ihrer Arbeit steht. Kindergeburtstag oder schwedische Häuser, Uferland oder Gepäck werden bei ihr zu poetischen Objekten in einer geheimnisvollen Welt.

Zur Mecklenburgischen Versicherungsgruppe

Die Mecklenburgische wurde 1797 als Hagelversicherung in Neubrandenburg gegründet und ist die älteste private deutsche Versicherungsgesellschaft mit überregionalem Geschäftsbetrieb. Seit 1945 hat die Versicherungsgruppe ihren Direktionssitz in Hannover. Auch in den Jahren der deutschen Teilung fühlte sie sich stets der Tradition ihres Namens verpflichtet und wahrte eine enge Verbunden-heit mit der Region. Jeder siebte Kunde kommt heute aus dem Bundesland, in dem die Mecklenburgi-sche Versicherungsgruppe gegründet wurde.

___

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Dirk von der Wroge, Mitglied des Vorstandes der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe,

Telefon 0511 5351-424

Zusätzliche Informationen zum Auswahlverfahren, zum Schirmherrn Günther Uecker und zu den fünf ausstellenden Künstlerinnen und Künstlern (z. B. Interviews) sowie Fotos der Preisträgerin Sarah Fischer finden Sie unter: www.mecklenburgische.de/unternehmen/kulturfoerderung/kunstpreis- ..

Presseinformation
Mecklenburgische Versicherungsgruppe
Mecklenburgische Versicherungsgruppe


Platz der Mecklenburgischen 1


30625 Hannover

Ginger Reincke
Marketing
0511 5351-1250
email
www.mecklenburgische.de/unternehmen/kulturfoerderung/kunstpreis- ..


# 324 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
Mecklenburgische Versicherungsgruppe stiftet ihren Kunstpreis [..]
Die Auswahljury hat für den Kunstpreis 2018 folgende Künstlerinnen und Künstler nominiert: SARAH FISCHER, 1988 in Bad Dürkheim [..]
 
Mehr von: Kunst
Biennale Austria Ausstellung - TIME IS ...
Thema Grundsätzlich wird eine Beschäftigung mit dem Phänomen Zeit in den bildenden Künsten immer von zwei Seiten erfahrbar: Zeit [..]
Tanz im Mondenschein - Aboriginal Art der [..]
REIF FÜR DIE INSEL? Nach Freiburg möchten wir nun auch die Besucher unserer Collectors Lounge in Schorndorf mit auf die [..]
PILA NGURUKU KAPI WALKATJARA – PAINTED WATERS [..]
Mit Pila Nguruku Kapi Walkatjara ist das Spinifex Arts Project aus der Great Victoria Desert in Westaustralien erstmals im [..]
PALANERI – ABORIGINAL ART DER TIWI
Vom 9. Juni bis 4. Juli 2018 zeigt die Galerie ARTKELCH in Freiburg die Ausstellung Palaneri – Aboriginal Art der [..]
Ausstellungseröffnung im Haus der Kulturgeschichte des [..]
Ausstellungseröffnung im Haus der Kulturgeschichte des Landesmuseums Koblenz Jenseits aller Rollenklischees: Ruth Marcus porträtiert [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.