PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
IT, Software & Technologie

Office 2013 im Test: Mehr Komfort vor allem für Business-User



(PR-inside.com 07.01.2013 16:46:23)

Drucken Ausdrucken
München, 7. Januar 2013 – In Kürze kommt Microsofts Office 2013 auf den Markt. CHIP hat das neue Büropaket bereits jetzt ausführlich unter die Lupe genommen. Das Fazit des Technikmagazins: Dank verbesserter Benutzeroberfläche und kleiner, aber sinnvoller Neuerungen bietet Office 2013 einen klaren Komfortsprung.

Auf den ersten Blick fällt das moderne und übersichtliche Design der neuen Office-Suite auf. Die klar strukturierte Benutzeroberfläche verdankt die Büro-Software
der Optimierung für Touchscreens. Beim Kauf eines Windows-RT-Tablets ist die Software bereits in leicht abgespeckter Form inklusive. Die Desktop-Version gibt es nach wie vor in drei Varianten, die nur auf PCs mit Windows 7 oder Windows 8 laufen. Ältere Systeme werden nicht mehr unterstützt.

Generell verfügt Office 2013 über eine stärkere Einbindung von Cloud-Diensten und sozialen Netzwerken. Auch die Telefonie-Software Skype ist standardmäßig integriert. Die interessantesten Neuerungen der einzelnen Programme:

• Word punktet vor allem durch praktische Grafik-Features wie ein Live-Layout und die Möglichkeit, PDF-Dateien zu importieren und zu bearbeiten.
• Excel erleichtert die Arbeit, indem es eingegebene Daten analysiert und automatische Vorschläge zum weiteren Ausfüllen der Spalten und für Diagramme macht.
• Outlook wirkt in der neuen Version aufgeräumter und bietet mehr Platz für E-Mails. Das Beantworten von Nachrichten funktioniert ab sofort direkt in der Hauptansicht ohne lästiges Pop-up-Fenster.
• PowerPoint bietet endlich auch Breitbildfolien für 16:9-Monitore und moderne Beamer sowie ein übersichtlicheres Interface.

Mehr Infos zu den Neuerungen von Office 2013 finden Sie in der aktuellen CHIP 02/2013, die derzeit im Handel sowie im CHIP-Kiosk erhältlich ist.


Pressekontakt:
Claudia Grzelke
PR Managerin
Tel.: +49 89 74642–243
E-Mail: cgrzelke@chip.de

Über CHIP
Das CHIP-Magazin ist Trend-Barometer, Test-Instanz und Technik-Ratgeber für die digitale Welt. Jeden Monat erreicht es 1,76 Millionen Leser (AWA 2012), die sich für digitale Technik begeistern – rund um PC, Home Entertainment sowie Smartphones und Tablets. Das Magazin erscheint in 15 Ländern.

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt