Heute: November 22, 2017, 11:00 pm
  
Verbnde & Vereine

Niedliche Handpuppen für den guten Zweck

SBB-Kompetenz gGmbH kooperiert mit dem Förderverein KinderLeben e.V.
Näherinnen des SBB-Projektes fertigen süße Handpuppen an, die KinderLeben e.V. zu Gute kommen.
Näherinnen des SBB-Projektes fertigen süße Handpuppen an, die KinderLeben e.V. zu Gute kommen.
PR-Inside.com: 2016-10-28 09:06:34
Freude beim Förderverein KinderLeben e.V. Als neuen Kooperationspartner konnte die in Schnelsen ansässige und gemeinnützige Einrichtung die SBB Kompetenz gGmbH gewinnen. Das stadtteilbezogene Projekt „Mein Stadtraum“ in Wandsbek ist ein Beschäftigungsprojekt der SBB, das sich Bürgernähe auf die Fahne geschrieben hat und Menschen mit geringem Einkommen ein kostenloses Service-Angebot bietet. Beratung in sozialen Fragen steht ebenso im Programm wie Veranstaltungsplanung. Dazu gibt es eine Tauschbörse mit Nähstube, eine Kreativwerkstatt und einen Küchenservice. In der Nähstube werden nicht nur kleine Änderungen an getauschter Kleidung vorgenommen, sondern auch viele andere tolle Handarbeiten angefertigt, wie etwa niedliche kleine Handpuppen, die nach Fertigstellung einem guten Zweck, nämlich dem Förderverein KinderLeben e.V., zu Gute kommen. Seit bereits sieben Jahren unterstützt und betreut der Förderverein KinderLeben e.V. Familien mit schwer sowie lebensverkürzend erkrankten und mehrfach behinderten Kindern. Mittlerweile sind es mehr als 60 Familien deutschlandweit, denen der kleine Verein mit einigen ehrenamtlichen Helfern unter die Arme greift unter anderem mit tollen Überraschungspaketen, die sich stets großer Beliebtheit bei den betroffenen Familien erfreuen. „Die Handpuppen der SBB sind eine tolle Beigabe für unsere nächsten Pakete an die Familien. Sie werden bei den Kindern bestimmt sehr gut ankommen“, freut sich Ester Peter, ehrenamtlicher Vorstand des Fördervereins KinderLeben e.V.


Über die SBB-Kompetenz gGmbH: Als Bildungsträger in Hamburg bietet die SBB-Kompetenz gGmbH Umschulungen, Fortbildungen und weitere Möglichkeiten der beruflichen Orientierung und Qualifizierung an. Im Jahr 2005 als Tochter der SBB Stiftung Berufliche Bildung gegründet, qualifiziert die SBB seitdem Arbeitsuchende und Berufstätige für den aktuellen Arbeitsmarkt. Die SBB-Kompetenz gGmbH unterhält mehrere Standorte in Hamburg, ihr Geschäftsführer ist Bernd Schröder.

Presseinformation
Förderverein KinderLeben e.V.
Kulemannstieg 10


22457 Hamburg

Ariane Kirschnick
Öffentlichkeitsarbeit
040 / 538 799 48
email
www.kinderleben-hamburg.de

Veröffentlicht durch
Ester Peter
040/ 53 87 99 48
e-mail
kinderleben-hamburg.de



# 298 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Verbnde & Vereine
„Konzessionierte Spielbanken machen den Weg frei zu [..]
„Wenn auf der Basis der Paradise Papers das illegale Glücksspiel in Online-Casinos und damit verbundene Geldtransfers in [..]
Welthospiztag 2017: "Für eine bedarfsgerechte Hospiz- [..]
Olpe, 13.10.17. Am morgigen 14. Oktober findet der Welthospiztag unter dem Motto „Für eine bedarfsgerechte Hospiz- und Palliativversorgung.“ [..]
Handball-Bundesliga: HC Erlangen unterliegt den Füchsen Berlin
Der HC Erlangen hat nach einem couragierten Auftritt in der Bundeshauptstadt sein Auswärtsspiel bei den Füchsen Berlin mit [..]
Handball-Bundesliga: HC Erlangen trennt sich von Cheftrainer [..]
Der Aufsichtsrat des HC Erlangen traf sich am heutigen Samstag zu einer außerordentlichen AR-Sitzung und gab anschließend bekannt, [..]
DSbV: Globalisierung des Glücksspielmarktes auf dem grünen [..]
„In Deutschland steht die Neuregelung der Sportwetten-Marktes Anfang 2018 auf der Agenda. Ein chinesischer Sportwetten-Anbieter nutzt [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.