Heute: November 20, 2017, 1:02 pm
  
Market Reports

Neuer EMEA-Geschäftsführer bei Sekiguchi:

Berry Bennis setzt verstärkt auf selektiven Vertrieb und Content-Marketing. Der japanische Hersteller der allseits beliebten Monchhichis will die Bekanntheit der niedlichen Wegefährten bei Kindern ab 2 Jahren hierzulande weiter steigern
Der neue Geschäftsführer Berry Bennis
Der neue Geschäftsführer Berry Bennis
PR-Inside.com: 2015-12-14 14:21:00
Frankfurt, 07.12.2015. Erfolgreich geht’s für Sekiguchi ins nächste Jahr: mit Berry Bennis, ehemaliger Deputy General Manager und ab sofort Geschäftsführer für Europa, Russland und Afrika (EMEA). Der 44-Jährige forciert den selektiven Vertrieb. Damit will er die Qualität und die Zufriedenheit seiner Handelspartner weiter sichern. Außerdem sollen Top-Seller wie Monchhichi-Opa und –Oma in den Fokus rücken. Das Großelternpaar kam im Oktober dieses Jahres auf den deutschen Markt. Der Abverkauf ist seitdem immens gestiegen. Berry Bennis zeigt sich mit dem Vertriebserfolg äußerst zufrieden: „Oma und Opa sind neben der Mutter mit Kinderwagen in diesem Jahr die Nummer 1 auf dem deutschen Markt. Damit haben wir unser Hauptziel – die erfolgreiche Einführung neuer Sets erreicht“, stellt Berry Bennis fest.


Seit 2006 ist der erfahrene Vertriebler für das japanische Traditionsunternehmen tätig. Sein langjähriges Know-how im Unternehmen kommt ihm in seiner neuen Position zugute. Bennis setzt im kommenden Jahr auf verkaufsstarke Modelle. Monchhichi-Liebhaber können sich auf insgesamt 15 Neuheiten freuen. Derzeit gibt es 60 verschiedene Produkte auf dem deutschen Markt. Besonders beliebt: die bekleideten Monchhichis, Schlüsselanhänger und Bebichhichis. Mit den Neuheiten will Sekiguchi vor allem Kinder ab 2 Jahre begeistern. “Unser Ziel ist es, Kinderaugen zum Strahlen zu bringen – und das über Generationen hinweg. Wir wollen erreichen, dass der Nachwuchs von heute im Erwachsenenalter seine positiven Erinnerungen rund um Monchhichi an ihre eigenen Kinder weitergeben.“ Das will Bennis in Deutschland vor allem mit crossmedialen Marketingmaßnahmen und Word-of-Mouth erreichen. Allein auf Facebook ist die Monchhichi-Gemeinde innerhalb eines Jahres auf 10.000 Fans gestiegen. Auch in Elternzeitschriften sowie zielgruppengerechten Blogs ruft Sekiguchi die plüschigen Freunde wieder in Erinnerung. Damit zielt Sekiguchi auf eine Steigerung der Bekanntheit unter den Kindern von heute.

Fachhandel stärken

Berry Bennis will 2016 den selektiven Vertrieb weiter stärken und setzt primär auf den Verkauf der Plüschtiere im Fachhandel. Rund 1.000 Händler allein in Deutschland haben bislang Monchhichis in ihrem Sortiment. Darunter Großkunden wie die Drogerie Müller oder Galeria Kaufhof mit 400 bzw. 100 Filialen. Zusammen mit den Außendienstmitarbeitern des Handelsunternehmens Iden unterstützt der japanische Puppenhersteller die Präsentation der Monchhichis bei den Fachhändlern vor Ort. „Dabei geht es uns vor allem um eine einheitliche Wahrnehmung am POS. Starke Produkte wie die Schlüsselanhänger oder Oma und Opa sollten beispielsweise immer in Augenhöhe der Kinder platziert werden“, betont Bennis. Im Laufe des nächsten Jahres plant der Geschäftsführer 250 weitere Fachhändler für den Verkauf der kuscheligen Wegbegleiter zu gewinnen.

Presseinformation
blattertPR
Cassellastr. 30-32, Haus A

60386 Frankfurt am Main

Miriam Blattert


email
www.blattert-pr.de

Veröffentlicht durch
Miriam Blattert
017684268525
e-mail
www.blattert-pr.de



# 449 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Market Reports
Smart Home Index 2017 - Ist Smart [..]
München, 04.10.2017 - Smart Home ist in aller Munde - aber ist es auch in allen Heimen? Die neueste Experten-Studie [..]
Studie belegt: Firmen verkennen Einfluss von Digitalisierung [..]
Düsseldorf, 31. März 2017 – Deutsche Unternehmen investieren teils erheblich in neue IT-Lösungen, doch Kundenorientierung bleibt [..]
Nachfrage nach Büroflächen in Leverkusen erneut gestiegen: [..]
Neben der City in Wiesdorf war der Bürostandort Innovationspark Leverkusen mit fünf Vermietungen besonders gefragt. Diese und [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.