PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Bau & Immobilien

Neue Mieter im Lindley Carrée, Hamburg



Neue Mieter im Lindley Carrée, Hamburg
Bürohaus Lindley Carrée in Hamburg

(PR-inside.com 25.01.2013 20:36:44) - Olympus zieht im Mai 2013 mit etwa 80 seiner Mitarbeiter ein – Büro- und Geschäftshaus in der City Süd ist damit zu fast 90 Prozent belegt

Drucken Ausdrucken
HOCHTIEF Projektentwicklung hat für den Eigentümer Deka Immobilien im Lindley Carrée einen Mietvertrag mit der Olympus Europa Holding geschlossen. Der Hersteller von optischen und digitalen Produkten für Medizintechnik und Unterhaltungselektronik wird voraussichtlich im Mai 2013 mit einem kleinen Teil seiner Belegschaft mehr als 1.700 Quadratmeter beziehen. Nahezu 90 Prozent des
Atriumhauses zwischen Sachsenstraße und Südkanal ist damit vermietet. Deka Immobilien hatte das knapp 23.000 Quadratmeter Gesamtmietfläche umfassende Lindley Carrée Mitte 2011 für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest ImmoValue erworben.

Die Olympus Europa Holding wird im vierten Obergeschoss des im Dezember 2010 fertiggestellten Hauses zirka 80 Arbeitsplätze einrichten und damit seine benachbarten Betriebsflächen erweitern. Das siebengeschossige Lindley Carrée mit Backsteinfassade umschließt ein begrüntes Atrium, das sich zum Südkanal hin öffnet. Hauptnutzer ist neue leben Lebensversicherungen. Weitere Mieter sind das Marktforschungsunternehmen Ipsos, die internationale Personalberatung GEMINI Executive Search, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft CSW City-Süd, die Technologieberatung SALT AND PEPPER, das Logistikunternehmen Fast Forward Freight sowie Avaya, Anbieter für Kommunikationssysteme. Zudem betreibt der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps im Erdgeschoss einen Showroom.

HOCHTIEF ist einer der führenden internationalen Baudienstleister. Mit mehr als 80.000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von 23,28 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2011 ist das Unternehmen auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Mit seinen Kernkompetenzen im Entwickeln, Bauen und Betreiben erbringt der Konzern Leistungen für den kompletten Lebenszyklus von Infrastrukturprojekten, Immobilien und Anlagen. Dabei liegt der Fokus der Geschäftstätigkeit auf vier strategischen Feldern: Energieinfrastruktur, Verkehrsinfrastruktur, Metropolen und Ressourcen. In Australien ist der Konzern mit der Tochter Leighton (HOCHTIEF-Anteil zirka 54 Prozent) Marktführer. In den USA – dem größten Baumarkt der Welt – ist HOCHTIEF über die Tochtergesellschaft Turner die Nummer 1 im gewerblichen Hochbau und zählt mit Flatiron zu den wichtigsten Anbietern im Verkehrswegebau. HOCHTIEF ist wegen seines Engagements um Nachhaltigkeit seit 2006 in den Dow Jones Sustainability Indizes vertreten.

HOCHTIEF Solutions bündelt das Kerngeschäft des HOCHTIEF-Konzerns in Europa und in ausgewählten Regionen weltweit. Das Unternehmen plant, entwickelt, baut, bewirtschaftet und verwaltet Immobilien und Infrastruktureinrichtungen. HOCHTIEF Solutions ist die Führungsgesellschaft der Konzern-Division Europe, die im Geschäftsjahr 2011 weltweit zirka 15.000 Mitarbeiter beschäftigte. In vielen Regionen und Geschäftsfeldern zählt das Unternehmen zu den Markt- und Innovationsführern.

HOCHTIEF Projektentwicklung ist eine hundertprozentige Tochter von HOCHTIEF und organisatorisch HOCHTIEF Solutions zugeordnet. Das Unternehmen entwickelt, realisiert und vermarktet seit 1991 Immobilienprojekte im In- und Ausland und gilt in Deutschland als führender Innenstadtentwickler. Büroimmobilien in Innenstadt- und citynahen Lagen bilden das Kerngeschäft. Weitere Schwerpunkte sind Einzelhandels-, Wohn- und Seniorenimmobilien sowie die Entwicklung ganzer Stadtquartiere. Auch Hotels, Logistik- und Spezialimmobilien zählen zu den Produktmarktsegmenten. HOCHTIEF Projektentwicklung baut kein eigenes Immobilienportfolio auf, sondern agiert als „Investor auf Zeit“ mit dem Ziel, die Projekte frühestmöglich an einen Endinvestor zu verkaufen
Kontaktinformation:
HOCHTIEF Solutions AG

Alfredstraße 236
45133 Essen


Kontakt-Person:
Gabriele Stegers
Leiterin Kommunikation Real Estate Solutions
Telefon: 0201 824-2282
E-Mail: e-Mail

Web: www.htp.hochtief-solutions.de




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com




AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt