Heute: January 21, 2019, 5:11 pm
  
Trends

Neue Kollektion CARISSIMAIDA von Lüllepop LaTextil Couture

Overall "Elena" und Cape "Ira"


Photo: André Gawanka 


Outfit: Lüllepop 


Model: Onna Sakura
Overall "Elena" und Cape "Ira" Photo: André Gawanka Outfit: Lüllepop Model: Onna Sakura
"Carissimaida" - Eine elegante Kombination aus Latex, Chiffon und Spitze

 

PR-Inside.com: 2016-11-08 15:32:27
Kollektionsbeschreibung "Carissimaida"


Klassische Elemente verschmelzen in dieser Kollektion zu einer Einheit mit raffinierten Drapierungen. Raffungen mit zartem Crêpe Chiffon und weite Schnitte im Marlene-Stil verschaffen den Kleidungsstücken Volumen. Sie bewegen sich von der natürlichen Form des Körpers fort und schaffen dadurch neue Silhouetten. Weich fallender Chiffon, Abschlüsse aus floraler Spitze und anschmiegsame Chenille Spitze stehen im Kontrast zum glatten und geprägten Latex. Die Farbe Champagner bricht in Details das in dieser Kollektion vorherrschende Schwarz und Bordeaux.


Der Overall Elena wirkt mit weit geschnittenen Beinen und enger Taille sehr feminin und edel. Zusammen mit dem Cape Ira bildet er den Höhepunkt dieser Kollektion. Beides besteht aus weicher Chenille Spitze mit Paisley Muster und elegantem Latex.


Zur Kollektionsübersicht: www.luellepop-design.de/carissimaida.html


Über Lüllepop:


Lüllepop - ein Modelabel wie kein anderes. Cathleen Reinheckel und André Gawanka revolutionieren die Latexmode! Seit 2009 entwirft das Team in aufwendiger Handarbeit neuartige Kreationen für die weibliche Modewelt. Extravagante Schnitte treffen auf außergewöhnliche Materialien. Zum Einsatz kommen elastische und zugleich edle Stoffe wie Latex, Spitze oder Chiffon. Die Kombination aus Textil und Latex lassen Extravaganz mit Schlichtheit verschmelzen. Unbedarft trifft auf Verrucht, verspielt kreuzt filigranes Detail, Sinnlichkeit wird zur Eleganz und die femininen Schnitte verführen nicht nur die Männerwelt! Der Stoffauswahl sind keine Grenzen gesetzt, jegliche Kombinationen sind möglich. Ob Spitze, Baumwolle, Lycra, Nappaleder oder Strick - jedes dieser Materialien wird in dem Atelier von Lüllepop auf Latex treffen! Die Verschmelzung dieser Elemente lässt neue Kreationen entstehen, die bewusst figurbetont sind und den weiblichen Körper perfekt umspielen. Der Mix aus Textil und Latex ist außergewöhnlich und setzt neue Trends.


English


Collection "Carissiamaida"


In this collection classic elements and refined draping become one. Ruffles made of tender chiffon and wide cuts in the Marlene-Style make the garments become more voluminous. They move away from the natural shape of the body and creating new silhouettes.


Softly falling chiffon, floral lace and supple chenille lace stands in contrast to the smooth and embossed latex. The predominant colors black and bordeaux are broken by details in champagne.


The wide legs and narrow waist of the catsuit Elena appear very feminine and classy. In combination with the cape Ira, it is the highlight of this collection. Both are made of soft chenille lace with paisley pattern and elegant latex.


Collection: www.luellepop-design.de/carissimaida.html


About Lüllepop:


Lüllepop- Is a young, unique fashion label.

Cathleen Reinheckel & Andre Gawanka are revolutionizing the latex fashions with clever catchy combinations using textiles and latex in such a way that it`s eye catching and extravagant yet still practical and wearable.


Lüllepop gear is designed to take full advantage of the female form and lure and bedazzle the male of the species.

The feminine lines are well brought together using materials such as lace,lycra, fine nappa leather or even knitted materials, all cleverly combined with latex.

Presseinformation
Lüllepop
Bergener Strasse 2


03246 Crinitz

Cathleen Reinheckel
Designerin
0175/5606886
email
www.luellepop-design.de


# 513 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Trends
Nürnberg glänzt als Deutschlands Digital-Hauptstadt
Es waren über eintausend Spitzenvertreter und -vertreterinnen aus Politik und Wirtschaft, die Anfang Dezember beim Digitalgipfel in [..]
Von New York nach Berlin – JNBY [..]
Düsseldorf, 10.01.2019: Wie überrascht man das verwöhnte Publikum der New York Fashion Week? Vor dieser, nicht ganz unwichtigen Frage, [..]
Anleger sollten angesichts des Booms bei grünen [..]
Bei nachhaltigen Geldanlagen geht es um drei große, zumeist miteinander verwobene Themenbereiche: Den verantwortungsvollen Umgang [..]
Schuhe reparieren statt neu kaufen
Jährlich gehen deutschlandweit fast 400 Millionen Paar Schuhe über die Ladentheke*. Aufgrund strenger Regulierungen in Deutschland [..]
Floating mit dem Toten-Meer-Effekt ohne das Gefühl [..]
Die Faszination Floating, das schwerelosen Schwebens auf samtweichem Salzwasser ist gesellschaftsfähig geworden. Weg von esoterischer [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.