Heute: October 20, 2018, 4:51 am
  
Marketing & Werbung

Neue 60m-Videowand in Stuttgart

Neue 60m-Videowand in Stuttgart
Ab Oktober 2018 wird im Rahmen einer neuen Ausstellung die derzeit längste LED-Videowand der Daylite-Businessline-Serie Blickfang für viele Besucher in Stuttgart sein.

 

PR-Inside.com: 2018-10-11 18:10:37
In Vorbereitung des Projektes war eine Reihe von Herausforderungen zu meistern: Ob frei hängende Konstruktion oder ein uneingeschränkter Bedienkomfort für Texte, Grafiken und Videoanimationen mit unterschiedlicher Software, eine perfekte Anpassung der Helligkeit der LED-Anzeige an themenabhängige Lichtverhältnisse, einfache Wartung und optimale Nachnutzungsvorrausetzungen.

Für alle Bedürfnisse konnten optimale Lösungen gefunden werden. Die Videowall ist als überlange LED-Laufschrift ausgebildet worden. Ein spezielles Schienensystem kam zum Einsatz, an welchem das Display frei hängend über der Ausstellungsfläche platziert werden konnte. Das Energiemanagement wurde so angepasst, die LED-Videowand mit nur wenigen Stromzuleitungen und nur einem Datenkabel betrieben werden kann. Somit blieben notwendige Deckenhängungen auf ein Minimum reduziert.

Werksseitig konnte die Bedienung so angepasst werden, dass die Anzeige sowohl über die mitgelieferte Multimediasoftware als auch über geeignete kundenseitige Darstellungssoftware betrieben werden kann. Damit stehen dem Nutzer praktisch unbegrenzte Schriftarten in allen Sprachen zur Verfügung. Laufschriften, Standbilder mit einer Vielzahl von Effekten sind genauso möglich, wie Grafiken und Videoanimationen mit unterschiedlichsten Dateiformaten in über 16 Millionen Farben.

Ein hard-und softwareseitiges Helligkeitsmanagement erlaubt eine perfekte Anpassung der Videowall an alle lichttechnischen Erfordernisse. Neben einer contentseitigen Anpassung stehen über eintausend Stufen der Helligkeitsregelung zur Verfügung.

Für den Wartungsfall wurde die Anzeige in über 40 Module geteilt, die rahmenlos aneinander gefügt wurden. Da ausschließlich Steck- und Schraubverbindungen eigesetzt werden, erlaubt dies eine schnelle und unkomplizierte Wartung vor Ort ohne spezielle technische Kenntnisse.

Die projektoffene Gestaltung der Ansteuerung der LED-Videowand gewährleistet auch im Späteren eine Verwendung in unterschiedlichen anderen Konfigurationen im Rahmen einer langjährigen Nutzung.

Die Firma Daylite Informationssysteme ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der LED-Anzeigetechnik in Europa mit Sitz in München.

Weitere Informationen zum Projekt und Produktportfolio können unter www.daylite.de oder über die kostenlose Infohotline 0800/8800089 erhalten werden.

Presseinformation
Daylite Informationssysteme
Kastanienstraße 7

81547 München

H.Schlorff
CEO
08008800089
email
http://www.daylite.de

Veröffentlicht durch
Harald Schlorff

e-mail
http://www.daylite.de


# 325 Wörter
Empfohlene Artikel
Mehr von AutorIn
LED-Videowand-Innovation bei Daylite
Auf Grund zahlreicher Nachfragen wurde eine neue Produktlinie entwickelt und ist ab sofort verfügbar. Die LED-Screens der Daylite-Businessline [..]
 
Mehr von: Marketing & Werbung
wirDesign gewinnt gleich viermal bei der Berliner [..]
Braunschweig/Berlin, 27. September 2018. Beim internationalen Druckschriften-Wettbewerb Berliner Type hat wirDesign gleich vier [..]
InnoTrans 2018: hl-studios kreiert berauschende Messeerlebnisse
"Gute Inszenierungen berauschen die Sinne, berühren individuell und laufen stabil, vom Anfang bis zum Ende einer Messe", erklärt [..]
MAX-Award 2018: Jahns and Friends gewinnt mit [..]
Düsseldorf, 22. September 2018. Großer Erfolg für die Düsseldorfer Werbeagentur Jahns and Friends AG: Bei der Verleihung zum [..]
Energie, die autark macht: meistro vollzieht Markenrelaunch [..]
Der Ingolstädter Energiedienstleister meistro ENERGIE GmbH startet heute die Kooperation mit dem TV Sender n-tv und bewirbt in [..]
Jahns and Friends macht ÖPNV-Innovationen der Rheinbahn [..]
Düsseldorf, 18. September 2018. Öffentlicher Personennahverkehr muss schnell und attraktiv sein, um von den Kunden angenommen zu [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.