PR-inside.com
DeutschEnglish
Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem neusten Stand
rss feed


Mehr Informationen
Wirtschaft & Industrie

Das aktuelle Kursbuch für das Fahrplanjahr 2012/2013 ab sofort erhältlich

Neu im Handel: 3-Löwen-Kursbuch Baden-Württemberg


pressetext Nachrichtenagentur GmbH

(PR-inside.com 03.12.2012 12:04:59)

Drucken Ausdrucken

Stuttgart (pts022/03.12.2012/12:00) - Auch für das Fahrplanjahr 2012/2013 haben die Menschen in Baden-Württemberg die Möglichkeit, sich umfassend über Zugverbindungen im Ländle mithilfe eines Kursbuches zu informieren. Das neue 3-Löwen-Kursbuch enthält auf 1120 Seiten die Eisenbahnfahrpläne im Nah- und Fernverkehr für Baden-Württemberg. Darüber hinaus sind auch die Fahrpläne der Bodenseeschiffsbetriebe und einiger Strecken in Nachbarländern sowie die Fahrplandaten der Berg- und Museumsbahnen abgedruckt. Als Fahrplan-

und Erlebnisbuch gibt es noch viele weitere Informationen rund um das Thema Mobilität und Reisen.

Das 3-Löwen-Kursbuch wird als weiterer Servicebaustein innerhalb der Leistungen des 3-Löwen-Takts angeboten. Neben den Fahrplantabellen für den gesamten Zugverkehr in dem Bundesland werden im 3-Löwen-Kursbuch Tariftipps zum Bahnfahren angeboten. Der Fahrgastbeirat im Land präsentiert sich ebenfalls im Buch. Auch viele Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten sind enthalten. Unter dem Motto "ich hab's" findet sich alles zur RadKultur. Mit wichtigen Hinweisen zum Lesen des Kursbuches ist das Gesamtwerk noch nicht vollständig vorgestellt.

Der Herausgeber des Kursbuches, die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW), konnte den ökologischen Verkehrsclub VCD als Kooperationspartner gewinnen. Der VCD unterstützt damit die weitere Verbreitung dieses Nachschlagewerkes des Öffentlichen Verkehrs in Baden-Württemberg. Das 3-Löwen-Kursbuch 2012/2013 erscheint in einer Auflage von 7000 Exemplaren und ist ab sofort in allen Reisezentren der Deutschen Bahn, im Buchhandel unter der ISBN Nummer 9-783923-71-9938 zum Preis von 9,90 Eur erhältlich. Im Online-Shop unter http://www.3-loewen-takt.de kann es zum o.g. Preis zzgl. Versandkosten bestellt werden.

Über die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH (NVBW)

Im Zuge des Regionalisierungsgesetzes 1996 stellte das Land Baden-Württemberg die Weichen für den Nahverkehr neu: Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur rief die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württembergs (NVBW) ins Leben und betraute sie mit der Finanzierung, Planung und Koordination des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV).

Seitdem unterstützt und berät die unternehmerisch ausgerichtete NVBW das Verkehrsministerium bei allen Fragen des SPNVs. Zudem ist sie für die landesweite Fahrplanerstellung, Ausschreibungen, die Telefonauskunft und das Marketing und Controlling zuständig. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die Einbindung lokaler und regionaler Verkehre zur Verbesserung des Integralen Taktfahrplans (ITF). Dies geschieht in enger Kooperation mit den Landkreisen, Kommunen, Verkehrsunternehmen und -verbünden. Seit 2008 steht die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg dem Land auch zu allen Fragen des Umweltverbundes und der Radverkehrsförderung zur Seite.

Gemeinsam mit den baden-württembergischen Verkehrsverbünden bewirbt die NVBW den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) unter der Dachmarke 3-Löwen-Takt.

Über den 3-Löwen-Takt
Seit 1999 wirbt das Land Baden-Württemberg mit dem Logo 3-Löwen-Takt für den Nahverkehr. Dabei wird das veränderte Mobilitätsverhalten der Menschen berücksichtigt und neben dem Zugang zum ÖPNV u. a. auch der Radverkehr unterstützt. Alle Informationen rund um die Angebots- und Serviceleistungen erhalten Sie unter http://www.3-loewen-takt.de

Über den VCD
In Baden-Württemberg ist der VCD mit dem Landesverband, vielen Kreisverbänden und einigen Ortsgruppen aktiv. Ehrenamtlich engagieren sich die Mitglieder auf Landesebene ebenso wie vor Ort in den Städten und Gemeinden für eine klima- und sozialverträgliche Mobilität. Der VCD setzt sich für eine optimale Vernetzung der verschiedenen Verkehrsmittel ein - von Fahrrad über Bus, Taxi und Mietauto bis zu Stadtbahn und Fernbahn.

Ansprechpartnerin für die Presse:
NVBW mbH
Sonja Haas-Andreas, Leiterin Marketing / Pressesprecherin 3-Löwen-Takt
Wilhelmsplatz 11, 70182 Stuttgart
Telefon: 0711 23991-266, E-Mail: haas@nvbw.de

(Ende)

Aussender: Lepple Joachim - Lepple Press Karlsfeld
Ansprechpartner: Joachim Lepple
Tel.: 08131-505011 / 0171-5310872
E-Mail: LepplePress@lepplepress.de
Website: www.3-loewen-takt.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20121203022 ]


Erklärung: Die pressetext Nachrichtenagentur mit Sitz in Wien und Büros in Berlin und Zürich stellt ihren Abonnenten und Lesern Wirtschaftsinformationen in Text, Bild, Audio- und Videofiles zur Verfügung. Die Übernahme und Weiterverbreitung von Kunden-Aussendungen (Quellenkürzel: pts) ist kostenfrei und bedarf keiner eigenen Vereinbarung. In jedem Fall gilt die Verpflichtung, mit übernommenen Beiträgen einen Link auf die pressetext-Webseite zu setzen. pressetext.de
Aktuelle Nachrichten
Lesen Sie die aktuellsten Nachrichten
www.newsenvoy.com


AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt