Heute: January 18, 2018, 12:32 pm
  
Gesundheit & Medizin

Neu ab Herbst 2015: leiser Luftreiniger ALR 300 Comfort mit intelligenter Sensor-Steuerung

Luftreiniger ALR300 Comfort mit PM2.5 Partikelsensor
Luftreiniger ALR300 Comfort mit PM2.5 Partikelsensor
Basierend auf der seit Jahren bewährten Filtertechnik HEPA-HIMOP gibt es nun ein Raumluftreiniger-Modell, das zudem mit einer intelligenten Sensorsteuerung ausgestattet ist.

 

PR-Inside.com: 2015-10-15 14:14:35
Es gibt viele Luftreiniger auf dem Markt, die über einen Partikelsensor verfügen. Leider wird in der Regel nicht angegeben, wie genau bzw. auf welcher Basis dieser Sensor funktioniert.

Partikelsensoren werden als Grundlage für einen Automatikbetrieb bei Luftrenigern herangezogen. Je nach gemessenem Luftzustand wird die Raumluft als gut, belastet oder sehr belastet eingestuft und entsprechend die Luftleistung gesteuert.


Doch was genau ist gute, belastete oder sehr belastete Luft.?

Die Automatiksteuerung über den Partikelsensor des Luftreinigers ALR300 Comfort geht hier einen einzigartigen, innovativen Weg:

Die intelligente PM 2.5 Partikel-Sensor-Steuerung für den Automatikbetrieb orientiert sich an den Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation WHO und garantiert die Einhaltung maximaler Belastungswerte im lungengängigen Partikelbereich für Ihr Zuhause.

Die als Feinstaub (PM2,5) bezeichnete Staubfraktion enthält 50% der Teilchen mit einem Durchmesser von 2,5 µm, einen höheren Anteil kleinerer Teilchen und einen niedrigeren Anteil größerer Teilchen. Partikel dieser Größe können bis in die Lungenbläschen gelangen. Sie sind maximal so groß wie Bakterien und können daher mit bloßem Auge nicht gesehen werden.

Die Anzeige des Luftzustandes am Gerät basiert also auf dem gesundheitlich relevanten Anteil an Partikel-(Staub-)Belastungen der Raumluft.

Mit einer Luftleistung von 300 m3/h ist der Luftreiniger ALR300 Comfort ideal geeignet für Räume bis 100 m3, maximal jedoch bis 150 m3.

Der sehr leise Betrieb in der kleinen Ventialtorstufe mit einer Lautstärke von ca. 20 dB(A) bzw. im SLEEP-Modus mit einer Lautstärke von ca. 16 dB(A) ermöglicht auch geräuschsensiblen Menschen eine effektive Raumluftreinigung.

Der moderne Gleichstrommotor ist energiesparend, die Filtereinbauten werden nur dann verbraucht, wenn das Gerät auch genutzt wird. Insgesamt ergibt hierdurch eine wirtschaftlich günstige Lösung zur Filterung aller gängigen Raumluftprobleme.

Das ansprechende Design und die kleine kompakte Bauweise mit einem Gewicht von nur ca. 7,5 kg macht diesen Luftreiniger zu einem flexibel einsetzbaren Luftverbesserer für Ihr Zuhause oder das Büro.

Der Luftreiniger ALR300 Comfort ist lieferbar ab Mitte September. Der UVP beträgt EUR 249,90

Presseinformation
alfda Artikel für Allergiker Handels-GmbH
Carl-Spitzweg-Str. 3


DE-50127 Bergheim

Angelika Sielmann
Kundenservice
+49492271980309
email
www.allergishop.de


# 351 Wörter
Empfohlene Artikel
 
Mehr von: Gesundheit & Medizin
AIRY macht fit für den Frühling
Laut internationalen Studien hat Pflanzengrün eine gesundheitsfördernde Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Man kann auch [..]
ReSound auf der CES 2018: Gleich vier [..]
Münster/Las Vegas, Januar 2018 - Großes Interesse, reichlich positive Resonanz und gleich vier begehrte Awards für wegweisende Innovationen [..]
Langzeitnutzen natürlicher Gelenkbausteine – Anwender profitieren [..]
Mehrere Millionen Deutsche sind von Verschleißerscheinungen der Gelenke betroffen. Viele von ihnen bauen zur Stabilisierung des [..]
La-Well: Praxismarketing mit individuellem Wartezimmer-TV
Unter den zahlreichen klassischen Möglichkeiten des Praxismarketings, wie zum Beispiel dem Auslegen von Broschüren oder dem [..]
Baha® SoundArc – für einzigartige Hörverstärkung ohne [..]
Cochlear, der Weltmarktführer für Knochenleitungsimplantate, bietet ab sofort den neuen Cochlear™ Baha® SoundArc auf dem [..]

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrecht unterliegen.